facebook-Gruppe | youtube | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Anzeigen
Problem mit Schaltung, Kette hüpft - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.06.2020, 19:58   #1
19Kojak87
Szenekenner
 
Benutzerbild von 19Kojak87
 
Registriert seit: 22.02.2015
Ort: Gratkorn (A)
Beiträge: 255
Problem mit Schaltung, Kette hüpft

Hallo liebe Experten

Als ich heute mit meinem Renner unterwegs war, ist jedes mal wenn ich gerade viel Druck auf die Pedale gebe, jedes mal die Kette zwischen den Gängen gehüpft. Immer am hinteren Ritzel wenn ich eines der mittleren Gänge gehabt habe, hatte ich eins der großen Ritzel oder kleinen, dann ist nichts passiert.

Das Rad ist eigentlich erst 6 Monate alt
19Kojak87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2020, 20:05   #2
MattF
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 6.555
Wie viel km gefahren?`

Kette schon mal gewechselt?

Warst du bei der Erstinspektion?


Wenn es kein Verschleiß ist, dann ist vielleicht die Kassettenverschraubung locker.

MfG
Matthias
MattF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2020, 20:30   #3
tandem65
Szenekenner
 
Benutzerbild von tandem65
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: 69493 Hirschberg
Beiträge: 6.796
Zitat:
Zitat von 19Kojak87 Beitrag anzeigen
Das Rad ist eigentlich erst 6 Monate alt
Damit geht man dann doch erst mal zum Händler!
Ach ja, wie viele km? Bei mir sind das ja schon durchaus 4500-5000km um diese Jahreszeit.
__________________
PB
07.08.2011 2:10:31 Summertime Tri Karlsdorf KD
10.06.2012 5:03:16 Challenge Kraichgau MD
08.07.2012 10:38:13 IM FfM
27.09.2015 3:18:37 Ulm M
12.03.2017 1:30:55 Bienwald HM


2017
12.03 42:40 Bienwald 10K
12.03 1:30:55 Bienwald HM
10.09 12:03:49 IM Wales!
29.10 3:15:05 M FfM
tandem65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2020, 20:45   #4
19Kojak87
Szenekenner
 
Benutzerbild von 19Kojak87
 
Registriert seit: 22.02.2015
Ort: Gratkorn (A)
Beiträge: 255
Händler ist leider ein bisschen weiter weg von meinem Wohnort, deswegen wollte ich es mal so probieren.

Derzeit sind knapp 3.000 Kilometer drauf, wurde bisher auch noch nicht gewechselt. Kann es auch am Ritzel hinten liegen? Bisher hatte ich auf der Rolle keine Probleme, werds morgen auch nochmals testen, eventuell hüpft sie jetzt auch auf der Rolle.
19Kojak87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2020, 21:19   #5
Thorsten
Szenekenner
 
Benutzerbild von Thorsten
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.520
Zitat:
Zitat von 19Kojak87 Beitrag anzeigen
Immer am hinteren Ritzel wenn ich eines der mittleren Gänge gehabt habe, hatte ich eins der großen Ritzel oder kleinen, dann ist nichts passiert.
Was bedeutet dieser Satz? Für mich als technikaffinen deutsch-Muttersprachler nicht verständlich.

Nach 3.000 km kann sich die Kette je nach Beanspruchung ihrem Lebensende nähern. Ritzelpaket sollte auf jeden Fall deutlich länger halten. Die Ursache von Schaltproblemen liegt auch gerne in verbogenen Schaltaugen. Selber gerade erst gehabt, obwohl ich damit vermeintlich nie irgendwo gegen geknallt bin.
__________________
Würde ich dieses Leben ernst nehmen, käme es sich verarscht vor.
Thorsten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2020, 21:30   #6
19Kojak87
Szenekenner
 
Benutzerbild von 19Kojak87
 
Registriert seit: 22.02.2015
Ort: Gratkorn (A)
Beiträge: 255
Wenn ich die drei großen oder die drei kleineren Ritzel verwende, passiert nichts, lediglich bei den mittleren.
19Kojak87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2020, 21:39   #7
fras13
Szenekenner
 
Benutzerbild von fras13
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 2.499
Zitat:
Zitat von 19Kojak87 Beitrag anzeigen
Wenn ich die drei großen oder die drei kleineren Ritzel verwende, passiert nichts, lediglich bei den mittleren.
Und wenn du zurück denkst an deine letzten 3000km Radtraining, meist hast du die mittleren Ritzel benutzt, oder??
__________________
Viele Grüße, Frank
_____________________________
nach dem Winterpokal ist vor dem Winterpokal

_____________________________
fras13 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2020, 21:42   #8
Thorsten
Szenekenner
 
Benutzerbild von Thorsten
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.520
Und du weißt, dass die Kette zwischen den Gängen springt (also nach links und rechts) und nicht eher auf dem gleichen Gang "über die Zähne" springt, also quasi durchdreht? Letzteres würde eher für abgenutzte Ritzel als für eine verbogene oder falsche eingestellte Schaltung sprechen, die mittleren Ritzel benutzt man in der Regel ja auch häufiger als die ersten oder letzten drei. Aber zusamen mit der ersten Kette würden die sich eher ineinander einfressen und die Überraschung würde man nach dem ersten Kettenwechsel erleben, wenn die Ritzel dann gleich mit fällig sind.

Eine Ketten- und Ritzellehre würde dir gute Dienste leisten. Die Kettenlehre kannst du auch durch einen ggf. vorhandenen Messschieber ersetzen, hatten wir letztens erst diskutiert (siehe https://www.kurbelix.de/blog/anleitu...dkette-messen).
__________________
Würde ich dieses Leben ernst nehmen, käme es sich verarscht vor.
Thorsten ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:20 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
Front Quadrant Swimming:
sinnvoll oder Irrweg?
Neu: facebook Gruppe
Triathlon-Szene Deutschland Österreich Schweiz
Öffentliche Gruppe
Gruppe für Triathletinnen und Triathleten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz von triathlon-szene.de. Über Triathlon-Training, Material, Wettk...
Playlists
Anzeige:
Anzeige:
Filmtipp aktuell
Low-Carb Studie:
Leistungsverluste bei Spitzensportlern
Trainingscamps
Save the date!
Neue Termine im Herbst
Herbst Mallorca
Triathlon Trainingscamps Mallorca. Sportlich spanische Herbstsonne genießen.

Wir supporten die Events IRONMAN 70.3 Mallorca und Mallorca312
26.09. - 11.10.2020
17.10. - 01.11.2020
Preise und Buchung demnächst

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.