facebook-Gruppe | youtube | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Anzeigen
USA - Ausschreitungen nach George Floyds Tod - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.06.2020, 08:08   #9
teofilo
Szenekenner
 
Registriert seit: 23.07.2019
Beiträge: 115
Bin auf die (oder ausbleibenden) Parallelen zu Hongkong gespannt.
teofilo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2020, 08:43   #10
mcbert
Szenekenner
 
Benutzerbild von mcbert
 
Registriert seit: 25.02.2012
Beiträge: 483
Zitat:
Zitat von teofilo Beitrag anzeigen
Bin auf die (oder ausbleibenden) Parallelen zu Hongkong gespannt.
du meinst bzgl. neuer Gesetze?
Denke das wird das nächste sein, was die Regierung machen wird.

Wobei man unterscheiden muß, dass das in Hongkong aus Sicht der Demonstranten sehr professionel und zielorientiert war. Was ich in den USA nicht beobachten kann.
mcbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2020, 09:32   #11
keko#
Szenekenner
 
Registriert seit: 06.11.2015
Beiträge: 12.197
Zitat:
Zitat von Flow Beitrag anzeigen
...
Wie hoch die Wellen in diesen unruhigen Zeiten wohl schlagen werden ?...
Zusammen mit den (wirtschaftlichen) Folgen von Corona und der Abneigung gegen Trump könnte es sich zu einem gefährlichen Gemisch entwickeln.
Ich hoffe nicht, dass es dazu kommt.
keko# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2020, 10:11   #12
qbz
Szenekenner
 
Benutzerbild von qbz
 
Registriert seit: 24.03.2008
Beiträge: 5.866
Wer sich etwas für die strukturellen Ursachen und Hintergründe der jetzigen Unruhen interessiert, die sich aktuell hauptsächlich gegen die Polizei und das amerikanische Justiz- und Gefängnissystem richten, muss sich mit den nachgewiesenen Ungerechtigkeiten des amerikanischen Justiz- und Gefängnissystems beschäftigen, welche den Zahlen nach eindeutig als Rassen- und Klassenjustiz funktionieren. Es befinden sich 700 Personen von 100 000 im Gefängnis, die zweithöchste Anzahl auf der Welt (in DE 77 Personen), und dabei kommen auf 1 weissen Menschen 2,5 Hispanos und 5 Afroamerikaner in den Haftanstalten. In der Verhaftung von George Floyd und der Art, wie sie ablief, manifestierte sich das System der Unterdrückung der Afroamerikaner in den USA. Die Gefängnisse in den USA sind übrigens profitorientierte private Unternehmen, für welche die Insassen für einen Hungerlohn arbeiten.

Die Bürgerrechtlerin Michelle Alexander schrieb 2010 darüber das Buch: The New Jim Crow. Mass Incarceration in the Age of Colorblindness. .

Ein Artikel von ihr fasst es bei Huffpost zusammen: The New Jim Crow: How the War on Drugs Gave Birth to a Permanent American Undercaste

oder noch ein Interview mit Michelle Alexander aus der NZZ: gleichberechtigung-der-afroamerikaner-wir-leben-schon-lange-in-trumps-amerika

Geändert von qbz (01.06.2020 um 10:55 Uhr).
qbz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2020, 10:55   #13
keko#
Szenekenner
 
Registriert seit: 06.11.2015
Beiträge: 12.197
Zitat:
Zitat von qbz Beitrag anzeigen
...

oder noch ein Interview mit Michelle Alexander aus der NZZ: gleichberechtigung-der-afroamerikaner-wir-leben-schon-lange-in-trumps-amerika
Meiner Meinung nach hat das Land diesbezüglich schon jeher ein tiefsitzendes Problem. Als ich meine liebe Frau damals in den frühen 90ern in einem Südstaat der USA heiratete, "bombadierte" mich ein geplanter Trauzeuge kurz vor der Hochzeit völlig unerwartet mit entsprechenden EMails (die gab es damals auch schon ;-) und blieb der Trauung fern. Da meine Frau aus Mittelamerika ist und selbst "nur" Einwanderin war und ich Deutscher war (und bin ;-) , konnten wir gelassen darüber hinweg sehen. Für "echte" Amerikaner ist so etwas vielleicht weniger witzig.
keko# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2020, 11:06   #14
DocTom
Szenekenner
 
Benutzerbild von DocTom
 
Registriert seit: 19.12.2016
Ort: HH, oder fast...
Beiträge: 5.390
Antifa wird zur Terrororganisation...

...in den USA, twittert Hr POTUS Trump. Wie reagiert Eurer Meinung nach der Rest der Welt darauf?
__________________
Das Große ist nicht, dies oder das zu sein, sondern man selbst zu sein.
Sören Kierkegaard

Wie das Recht zu denken, so hat man auch das Recht zu staunen und zu fragen.
Lin Yutang Rumi

I disapprove of what you say, but I will defend to the death your right to say it.
Evelyn Beatrice Hall
DocTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2020, 11:19   #15
DocTom
Szenekenner
 
Benutzerbild von DocTom
 
Registriert seit: 19.12.2016
Ort: HH, oder fast...
Beiträge: 5.390
ich erwarte jederzeit diese Meldung aus den usa: "der Potus ordnet an; ab sofort werden die Plünderer in der Nacht gezielt mit scharfer Munition zusammengeschossen. Die Ausgangssperre wird mit jeglicher nötiger Gewalt durchgesetzt"

Trump sitz lt NTV schon in seinem Bunker...

Verständnis für die Kriminellen, die rein nur auf Randale, Diebstahl, Plünderung und Zerstörung aus sind, kann ich aber gerade auch nicht entwickeln. Wer Häuser in Brand steckt, nimmt ja auch tote Bewohner in Kauf...


natürlich stellt dies nur meine Meinung dar!
__________________
Das Große ist nicht, dies oder das zu sein, sondern man selbst zu sein.
Sören Kierkegaard

Wie das Recht zu denken, so hat man auch das Recht zu staunen und zu fragen.
Lin Yutang Rumi

I disapprove of what you say, but I will defend to the death your right to say it.
Evelyn Beatrice Hall
DocTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2020, 15:39   #16
JENS-KLEVE
Szenekenner
 
Benutzerbild von JENS-KLEVE
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: KLEVE
Beiträge: 4.541
Meiner Meinung nach ist es gar keine Organisation. Für mich ist das wie Metal-Fan. Wie will man das verbieten? Wer gehört dazu, wer nicht?
__________________
OUTING: Ich trage Finisher-Shirts beim Training, auf der Arbeit, in der Disco, auf Pasta-Partys, im Urlaub und beim Einkaufen
JENS-KLEVE ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:18 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
Low-Carb Studie:
Leistungsverluste bei Spitzensportlern
Neu: facebook Gruppe
Triathlon-Szene Deutschland Österreich Schweiz
Öffentliche Gruppe
Gruppe für Triathletinnen und Triathleten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz von triathlon-szene.de. Über Triathlon-Training, Material, Wettk...
Playlists
Anzeige:
Anzeige:
Filmtipp aktuell
So wirst Du stark am Berg
Trainingscamps
Save the date!
Neue Termine im Herbst
Herbst Mallorca
Triathlon Trainingscamps Mallorca. Sportlich spanische Herbstsonne genießen.

Wir supporten die Events IRONMAN 70.3 Mallorca und Mallorca312
26.09. - 11.10.2020
17.10. - 01.11.2020
Preise und Buchung demnächst

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.