Zwei-Seen-Tour München | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Anzeigen
Kaufberatung Rollentrainer- Smart, leise, günstig - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.08.2017, 10:49   #1
Lucy89
Szenekenner
 
Benutzerbild von Lucy89
 
Registriert seit: 08.04.2009
Ort: Zwischen Dom und Rheinturm
Beiträge: 3.516
Kaufberatung Rollentrainer- Smart, leise, günstig

Hallo zusammen, ich suche:
Einen Rollentrainer, der smart ist, und zwar Zwift kompatibel MIT Widerstandsänderung nach Streckenprofil. Dazu nicht allzu laut (aktuell wohnen wir zwar im EG aber man weiß ja nie). As cheap as possible... aber trotzdem natürlich kein Billigding.
Habt ihr Kaufempfehlungen bzw. Erfahrungsberichte? Der Gebrauchtmarkt ist leider sehr klein, hab da schon länger geschaut...
Danke
Lucy89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2017, 11:22   #2
mamoarmin
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.07.2010
Beiträge: 986
Aus meinen Erfahrungen kann ich nur sagen: Elite funktioniert bei mir sehr gut, Tacx nicht richtig, mein Kumpel hat auch Ärger mit Tacx.

Wenn es beeinflußbar sein muss durch Zwift, bewegst Du Dich erstmal in einer höheren Preisklasse.
Vielleicht macht es dann Sinn, ne einfach Rolle zu kaufen, mit manueller Leistungseinstellung und den Rest in ein Powermeter zu stecken, dann hättest Du auch unterwegs auch Daten...
Ansonsten ist der Drivo unkompliziert und es kommt jetzt ne neue auf den Markt, die schon gut getestet wurde VK aber 899 offiziel, mal sehen wo der Strassenpreis dann landet.....
__________________
Mein Trainingsblog:

https://www.bikechimps.de
mamoarmin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2017, 11:34   #3
Vicky
Szenekenner
 
Benutzerbild von Vicky
 
Registriert seit: 11.03.2011
Ort: Sankt Augustin
Beiträge: 6.544
Den Bereicht von DC Rainmaker zu Rollen würde ich mir ansehen.

LINK

Ich persönlich bin (auch mit Zwift) scharf auf eine

Option 1: Tacx Flux (etwas teurer aber macht auf mich nen super Eindruck)
Option 2: Tacx Vortex Smart (günstiger, smart und funktioniert mit Zwift)

Mit Taxc hatte ich noch nie Probleme. Dafür kann ich zu Elite nichts sagen. Die habe ich noch nie getestet.

Wegen der Lautstärke... eine Matte macht Sinn. Die habe ich auch. Meine Nachbarin ist mir dankbar. Aber wir sprechen uns ab. Ich fahre nicht, wenn ich weiß, dass sie schlafen muss (Schicht)
__________________
Phantasie ist etwas, das sich manche Leute gar nicht vorstellen können.
Vicky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2017, 11:50   #4
macoio
Szenekenner
 
Registriert seit: 29.10.2006
Ort: Dresden (Weistropp)
Beiträge: 1.145
ich kenne zwei die mit der Tacx Vortex Smart recht zufrieden sind.
Die Frage ist trotzdem ob der Mehrpreis zu einer leisen 250-300Eu nicht-smarten Rolle gerechtfertigt ist (für die Preisdifferenz bekommt man ja schon nen einfachen Wattmesser mit Zusatz-Benefit fürs outdoor-fahren falls man den noch nicht hat) und auch ob es trainingstechnisch sinnvoll ist finde ich fraglich. Meiner Meinung nach ist gerade die Monotonie der Belastung auf der Rolle ein großer Vorteil und das man Intervalle gleichmäßig fahren kann. Auch eine Vorgabe der Leistung durch den Ergometermodus sehe ich kritisch da man so das Hirn nicht mittrainiert den Befehl die Leistung zu bringen selbst an die Beine zu liefern ^^ . Aber für die Motivation Rolle zu fahren ist es sicherlich hilfreich das ganze so realistisch wie möglich zu gestalten.
macoio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2017, 11:51   #5
Gozzy
 
Beiträge: n/a
Ich hänge mich hier mal rein.

Hat jemand schon Erfahrungen mit einer freien Rolle und Zwift gemacht?
  Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2017, 12:02   #6
huegenbegger
Szenekenner
 
Benutzerbild von huegenbegger
 
Registriert seit: 30.10.2012
Beiträge: 824
Wir haben 2 Vortex im Einsatz und sind sehr zufrieden.
huegenbegger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2017, 12:10   #7
Trillerpfeife
 
Beiträge: n/a
Elite Turbo Muin Real B+ oder so VS Tacx Bushido Smart

Hallo

hab diese beiden Rollen. Die Elite hab ich hier im Forum gebraucht gekauft. Gibt es gebraucht im Internet ab ca. 700 Euro

die Tacx so ab 200 Euro gebraucht.

Die Elite ist deutlich leiser als die Tacx. Bei der Elite wird das Hinterrad ausgebaut, bei der Tacx läuft das Hinterrrad auf einer Walze. Das macht einfach mehr "Krach" als die Elite. Bei der ist eigentlich nur das Geräusch der Kette und so ein "sirren" wenn die Pumpe den Widerstand einstellt zu hören. Das Sirren ist etwas nervig. Beim nachfahren von Filmen ändert sich ja ständig der Widerstand und daher sirrt es auch fast ständig mehr oder weniger lang.

Von den Tacx Rollen hatte ich zwei. Eine war sehr leise aber die andere hat sich fast wie ein Düsenflugzeug angehöhrt. Von der Frequenz her. ziemlich unangenehm. Also die Tacx auf jeden Fall probefahren / probehören.

Vorteil bei der Elite ist, es entstehen keine tiefen Frequenzen die durch das ganze Haus wummern können. Hatte ich bei der Tacx schon. Hier helfen aber die Waschmaschinenmattten als Unterlage.

Filme und Intervallprogramme laufen auf beiden Rollen gut. Leider sind sie nicht so genau wie ich es gerne hätte. Also 200 Watt auf der Rolle sind leider nicht 200 Watt auf dem Powermeter.

Ist aber nicht so wichtig solange du dich nicht mit anderen vergleichst sondern dein Training für dich fährst.
  Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2017, 12:12   #8
Tobi F.
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.11.2012
Beiträge: 650
An diese Fragestellung hänge ich mich mal mit an.

Einerseits werde ich auch mal die Eurobike abwarten, da ich dort die verschiedenen Rollen auch mal fahren kann. Um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie laut z.B. eine Vortex wirklich ist. Und inwiefern eine Flux Ihren Mehrpreis wert wäre.
Tobi F. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:02 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
Veranstaltungen 2021:
Was, wenn Corona bleibt?
Neu: facebook Gruppe
Triathlon-Szene Deutschland Österreich Schweiz
Öffentliche Gruppe
Gruppe für Triathletinnen und Triathleten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz von triathlon-szene.de. Über Triathlon-Training, Material, Wettk...
Playlists
Filmtipp aktuell
Radfahren mit Frauen:
Survivaltipps für Männer ;-)
Nächste Termine
Dienstag Zwift Meetup
fast 18:05 Uhr | easy 19:35 Uhr
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.