gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Ironman in Polen - Seite 4 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > sonstige
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.06.2021, 16:53   #25
Trimichi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Trimichi
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 5.571
Also Leute, so können wir nicht weitermachen. Schon wieder muss ich mich am "Vehlerteuphel" abarbeiten?

Ich bin hier raus. No offence and no offence taken. Peace.

mil
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2021, 15:57   #26
Trimichi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Trimichi
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 5.571
Liebe IRONLADIES & IRONMEN GYDINA - StarterInnen,

wer startet beim IRONMAN in Polen, d.h. wollen wir eine StarterInnen-Liste erstellen?

Ansonsten bitte ich hier im Faden um Mitteilung, falls der IM in Polen abgesagt wird. Was ich nicht glaube. Ein Insider, der auch schon mal bei Arne in der Sendung war meinte neulich, dass der IM in Polen - es handelt sich um die 1. Auflage über die magischen 226 Kilometer - "wahrscheinlich stattfindet". Vllt will auch noch nachgemeldet werden? Das Wasser in der Bucht wird als "calm" beschrieben. Die Radstrecke ist anspruchsvoll und hat angeblich 1440 Höhenmeter. Auf Nachfrage beim Veranstalter erhielt ich keine Auskunft, der Half-IM (1ne verkürzte Runde) hat 765 Höhenmeter. Die Laufstrecke schaut super aus. Insgesamt scheint diese eine tolle Veranstaltung zu werden.

Wie sieht es aus? Entsenden wir eine Delegation von Glücksburg nach Gidingen? Ich bin geplant zum Abschluss-TL in Glücksburg zelten vom 23.7 - 1.8. und radle dann gechillt nach Polen, d.h. Bier aus Bayern kann ich nicht mitbringen...- der Neoprenanzug allein braucht schon 1/3 einer der hinteren Packtaschen.

Viele liebe Grüße,

T R I M I C H I


P.S.: eine sub10h wie in Glücksburg angekündigt schaffe ich nicht, weil ich mit einem Gravel-Bike anreise und auch starte.

Begr.: schließlich wird nicht nur von LidlRacer, sondern auch bei der Us Army Airforce Umweltschutz groß geschrieben.

Geändert von Trimichi (02.07.2021 um 16:08 Uhr).
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2021, 19:06   #27
Triphil
Szenekenner
 
Benutzerbild von Triphil
 
Registriert seit: 19.01.2011
Ort: Bodensee
Beiträge: 1.687
Wieviel Höhenmeter hat denn die Langdistanz beim Rad und beim Laufen?

Geändert von Triphil (02.07.2021 um 19:16 Uhr).
Triphil ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2021, 19:20   #28
Trimichi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Trimichi
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 5.571
Zitat:
Zitat von Triphil Beitrag anzeigen
Wieviel Höhenmeter hat denn die Langdistanz?
Radfahren: zwei Runden

Ich kann es dir nicht sagen. Die Halbdistanz hat 765 Höhenmeter. Auf einer Runde. Die Langdistanz geht über zwei Runden, die etwas ausgedehnter sind als im Vergleich zur Runde der Halbdistanz. Vom Relief her vergleichbar. 2 x 765 Hm wären 1530Hm.

Angeblich 1440 Hm. Das würde bedeuten, dass die längere Runde flacher ist als die kürzere Runde. Ist die Angabe von 1440 Hm falsch, so könnten es auch 1600 Hm z.B. sein. Und dann bewegen wir uns bereits im Bereich IM Züri oder IM Regensburg btw. Challenge Regensburg.

Es geht nach circa 7 Km flach auf ein Plateau über circa 150 Hm. Die Streckenbeschreibung beschreibt den Kurs des IM als "hilly". Wie sich diese "Hügelchen" zu mehr als 1000 Hm aufsummieren sollen kann ich mir selbst nicht erklären. Hier müsste man das entsprechende Diagramm vom Halbironman analysieren, wobei man nicht auf die LD schließen kann, zumal ein Diagramm von der weiteren Runde im Sinne von ausgedehnter nicht verfügbar ist.

Deswegen hatte ich den Veranstalter angeschrieben, allerdings keine Antwort erhalten.


Laufen: vier Runden

Der Laufkurs schaut geil aus, weil flach und in der Innenstadt von Gydina, sowie einer langen Gerade an der Baltischen See. Scheint abwechslungsreich zu sein vom Kursverlauf her, da der Kurs zwar einfach zu laufen ist von den loops, aber eben auch durch die Innenstadt führt über große Strecken. Gydina gilt als sportbegeistert. Von daher dürften viele Zuschauer an der Strecke sein.

Circa:
25% Promenade inklusive Pier
25% inner city
50% inner city / off (Nebenviertel, ggf. mit hot spots)

Ein Höhenprofil konnte ich nicht finden. Brücken sind wohl keine zu überqueren, da ich keinen Flusslauf ausmachen konnte. Einmal pro Runde müssen wohl Treppen oder ein Übergang zu überqueren sein an der Stelle wo der Kurs von der Promenade kommend über den Streckenabschnitt von der Peer führt. Falls ich mich nicht täusche. Könnte auch eine Unterführung sein, glaube ich aber nicht, weil dieser sehr kurze Abschnitt blau eingezeichnet ist. Kann auch eine Unterführung sein. Klaro.

Müsste ein bretterlebener Kurs sein. Circa 50 Meter schätze ich, wobei 4 x 5 Hm die Überführung ausmachen dürfte. 10 Hm weniger wären es bei einer Unterführung für Fußgänger?

Wissen kann ich das natürlich nicht, nur eine Annäherung. Ich war noch nie dort und ein Profil von der Laufstrecke ist nicht verlinkt.

Geändert von Trimichi (02.07.2021 um 19:49 Uhr).
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2021, 19:51   #29
Triphil
Szenekenner
 
Benutzerbild von Triphil
 
Registriert seit: 19.01.2011
Ort: Bodensee
Beiträge: 1.687
Die schreiben ja beim Laufen auch hilly?
Hm beim Rad denke sind so 1500hm,hab's Mal in komoot eingehackt
Triphil ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2021, 19:56   #30
Trimichi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Trimichi
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 5.571
Zitat:
Zitat von Triphil Beitrag anzeigen
Die schreiben ja beim Laufen auch hilly?
Hm beim Rad denke sind so 1500hm,hab's Mal in komoot eingehackt
Habe ich nicht gelesen so. Nur gültig für das Radfahren. Ich habe gefolgert, weil die Radstecke flach ist circa 7 km und dann erst in die Steigung geht, dass der Küstenstreifen komplett flach ist.

Geändert von Trimichi (02.07.2021 um 20:09 Uhr).
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2021, 20:06   #31
zahnkranz
Szenekenner
 
Benutzerbild von zahnkranz
 
Registriert seit: 17.09.2008
Beiträge: 569
Die Laufstrecke ist nicht flach. Kann Euch jetzt nicht sagen wieviel Hm es sein werden, weil die Strecke etwas anders ist als in all den Jahren davor. Jedenfalls ist die Straße Świętojańska leicht ansteigend und dann geht es nach links etwas steiler bergab ans Meer. In den Jahren vor Corona war die Laufstrecke voller Zuschauer, Stimmung pur vor allem auf dem leicht ansteigenden Stück. Beim 70.3 zeigte meine Uhr pro Runde ca. 20Hm an. Wenn die Straße Władysława auch ein paar Hm haben sollte, was ich aber nicht glaube, könnten ein paar Hm hinzu kommen.
zahnkranz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2021, 09:25   #32
Miccy
sagt "Hallo allerseits!"
 
Registriert seit: 05.04.2021
Beiträge: 3
Freu mich riesig auf meine erste Langdistanz.

Gdynia war gar nicht mein Plan - aber nachdem Roth verschoben und BarockMan und OstseeMan abgesagt wurden...

Eure Erfahrungsberichte stimmen mich zuversichtlich, dass das ein schönes Rennen werden wird.

Werde aus München anreisen (Flug nach Danzig) und von Do - Mo bleiben.
Miccy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:43 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Playlists
Filmtipp aktuell
Schwimmen im Freiwasser
Tipps von Weltrekordler Christof Wandratsch
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.