gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
31. Juli bis 8. August 2021
EUR 390,-
10km sub 35 - Seite 31 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Laufen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.11.2020, 17:56   #241
Running-Gag
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.09.2014
Ort: Montabaur
Beiträge: 1.725
Auch wenn es schon länger her ist, dass ich was hier geschrieben habe (coronabedingt), möchte ich meine Leistung heute bei einem Trainings(wettkampf) gerne mitteilen. Eigentlich waren 5km geplant und die Strecke sollte auch mit einem Messrad gemessen worden sein, doch irgendwas lief schief. Die strecke zeigte bei insgesamt 5 Läufern heute 4,77km an. Ich bin mit meinem besten Kumpel um 10 Uhr gelaufen, die anderen über den Tag verteilt. Nachdem ich die letzten Wochen auf einen 10er am 28.11. hintrainiert habe, der nun nicht stattfindet, wollten wir trotzdem die Vorbereitung durchziehen und dementsprechend war diese Woche der 5er dran.
Mein Kumpel wollte die sub16 angreifen, ich dagegen 16:30. Wie gesagt, daraus wurde nichts, da wir beim Wendepunkt schon feststellten, dass wir deutlich weniger als 2,5km auf der Uhr hatten. Aber wir hatten uns alle abgesprochen, genau diese Strecke zu laufen (auf die Idee, einfach 230m weiter zu laufen, kamen wir erst, als wir im Ziel standen... )
So kam es, dass mein Kumpel 15:22 lief und ich 15:36. Eine ziemlich gute Zeit Rechnet man jetzt noch etwa 40-44" für die 230 fehlenden Meter hinzu, kommt eine gute 16:20 raus. Hätte wäre wenn, ich weiß, allerdings war es ja eh keine offiziell vermessene Strecke. Meine Uhr zeigt eine pace von 3:16 an, also das passt dann auch. Die beiden km 1 und 2 hat die Uhr genau auf der Markierung auf dem Boden gepiepst. Die Strecke ist eine alte Bahnstrecke, 12HM und ansonsten relativ gerade aus, also GPS war ziemlich gut.
Egal, und trotzdem denke ich, dass es eine gute Leistung von mir war, v.a. weil meine pB, 17:03 von der Bahn, nicht unbedingt 40-45" schnellere Zeiten vermuten ließ.Ob ich dann in 2 Wochen die 10km laufe, weiß ich noch nicht. Wenn, werde ich mit meinem Messrad die Strecke aber Millimeter genau abmessen
Schuhe: NB Fuelcell RC Elite.
__________________
don't watch the others, watch you
Running-Gag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2020, 09:11   #242
aequitas
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.07.2014
Beiträge: 1.495
Zitat:
Zitat von Running-Gag Beitrag anzeigen
So kam es, dass mein Kumpel 15:22 lief und ich 15:36. Eine ziemlich gute Zeit Rechnet man jetzt noch etwa 40-44" für die 230 fehlenden Meter hinzu, kommt eine gute 16:20 raus. Hätte wäre wenn, ich weiß, allerdings war es ja eh keine offiziell vermessene Strecke. Meine Uhr zeigt eine pace von 3:16 an, also das passt dann auch. Die beiden km 1 und 2 hat die Uhr genau auf der Markierung auf dem Boden gepiepst. Die Strecke ist eine alte Bahnstrecke, 12HM und ansonsten relativ gerade aus, also GPS war ziemlich gut.
Starke Leistung und generelle Entwicklung die du in den letzten Jahren hingelegt hast!
aequitas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2020, 14:30   #243
Running-Gag
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.09.2014
Ort: Montabaur
Beiträge: 1.725
Danke
Dabei laufe ich immer noch wenig und hab generell echt wenig Qualität und Quantität im Training. Ich bin gespannt, ob und was noch geht
__________________
don't watch the others, watch you
Running-Gag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2020, 16:40   #244
Pippi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Pippi
 
Registriert seit: 06.02.2008
Ort: Steinen City/ Switzerland
Beiträge: 3.035
Wenn du keinen schlechten Tag erwischt, wird dies mit der Sub 35 klappen.
__________________
Strava

Instagram

2020: 5km 16,38 10km 34,27 Vizeschweizermeister Duathlon AK 35-44
2021: 21.1km 1:15,16
Pippi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2020, 19:44   #245
KomaRun
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 22.11.2019
Beiträge: 36
Unter der Voraussetzung, dass die Distanz halbwegs genau ist sollte es recht locker für sub35 reichen. Da sollte ja eigentlich schon mit einer sub34 geliebäugelt werden. So oder so eine tolle Leistung und. Da sollte ja mal eine offizielle neue PB her

Bei mir im Training ist seit Wochen das GPS leider völlig daneben, das reicht gar nicht zur Standortbestimmung, da muss mal eine neue Uhr her.

Ich brauch Auf jeden Fall ordentlich Tempotraining für so schnelle Zeiten merke ich, da reichen bei mir irgendwie Tempoläufe aktuell nicht. Intervalle krieg ich leider aktuell schwer ins Training integriert
KomaRun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2020, 19:51   #246
Running-Gag
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.09.2014
Ort: Montabaur
Beiträge: 1.725
Hey,
Also wir sind an diesem Tag zu zweit gelaufen, nach uns dann im Laufe des Tages noch 6 von uns. Wir beiden hatten genau 4,77 die anderen hatten 4,77- 4,84. Also wenn war die Strecke noch länger als zu kurz
Wir werden nächstes WE die 10km angreifen. Werde aber wie versprochen mit dem messrad vorher abfahren und dann schau ich Mal. Meint ihr, es wäre, wenn ich mich richtig gut fühle, das Risiko für 3:24er pace durchaus überschaubar? Es sollten etwa 20hm auf den ersten 5km sein, danach geht's diese wieder bergab
__________________
don't watch the others, watch you
Running-Gag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2020, 19:58   #247
KomaRun
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 22.11.2019
Beiträge: 36
Auf 3:24min/km loslaufen finde ich nicht verkehrt... Wenn du auf längeren Strecken im Verhältnis "schlechter" bist, dann wirds halt ganz hinten raus ein wenig langsamer, aber zerlegen sollte es dich da eigentlich nicht, und zumindest noch für sub35 reichen
KomaRun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2020, 20:09   #248
Pippi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Pippi
 
Registriert seit: 06.02.2008
Ort: Steinen City/ Switzerland
Beiträge: 3.035
Zitat:
Zitat von KomaRun Beitrag anzeigen
Auf 3:24min/km loslaufen finde ich nicht verkehrt... Wenn du auf längeren Strecken im Verhältnis "schlechter" bist, dann wirds halt ganz hinten raus ein wenig langsamer, aber zerlegen sollte es dich da eigentlich nicht, und zumindest noch für sub35 reichen
Sehe ich auch so. Wichtig ist auch mentale Vorbereitung und ev. auch ein Pacemaker könnte auch noch helfen.
Für Garmin Benutzer gibt es noch eine tolle App:
https://apps.garmin.com/en-US/apps/2...f-63e2b5394e76

Man kann seine Zielzeit eingeben und sieht dann auch den Vorsprung oder Rückstand.
__________________
Strava

Instagram

2020: 5km 16,38 10km 34,27 Vizeschweizermeister Duathlon AK 35-44
2021: 21.1km 1:15,16
Pippi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:01 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Playlists
Filmtipp aktuell
Ironman-Rennen
verschoben

So solltest Du jetzt trainieren
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.