gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
22.-30. Mai 2021
31. Juli bis 8. August 2021
EUR 340,-
Lässt Du Dich gegen Corona impfen? - Seite 168 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Umfrageergebnis anzeigen: Lässt Du Dich gegen Corona impfen?
Ich lasse mich impfen, sobald der Impfstoff da ist 100 46,08%
Ich lasse mich impfen, aber erst später 58 26,73%
Ich habe mir noch keine Meinung gebildet 20 9,22%
Ich lasse mich nicht gegen Corona impfen, bin aber ansonsten nach Stiko Empfehlung geimpft 13 5,99%
Ich lasse mich nicht impfen 26 11,98%
Teilnehmer: 217. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.02.2021, 20:53   #1337
LidlRacer
Szenekenner
 
Benutzerbild von LidlRacer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 15.132
Da fehlt das Fragezeichen, das der verlinkte Artikel enthält.
__________________
Unite behind the science!
Fahrrad for future!
LidlRacer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2021, 20:58   #1338
Schlafschaf
Szenekenner
 
Benutzerbild von Schlafschaf
 
Registriert seit: 15.07.2020
Beiträge: 415
Zitat:
Zitat von carolinchen Beitrag anzeigen
Bei mir ist es aähnlich mit meinen Eltern. Wenn ich dann noch lese, dass in Heidelberg Impftermine nicht wahr genommen werden/verfallen/vakant, finde ich es schon ärgerlich!
Die Termine machen doch alle selbst aus oder? Also da werden nicht einfach Termine vergeben an Leute die gar nicht wollen oder? Das ist ja wirklich ne Frechheit da dann nicht aufzutauchen. Klar kann passieren das etwas dazwischen kommt, aber das scheint echt ein Problem zu sein so oft wie man davon hört!
Schlafschaf ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2021, 22:12   #1339
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 14.979
Zitat:
Zitat von El Stupido Beitrag anzeigen
Auch nicht unwahr aber da gehe ich nicht ganz mit.
Was die Regierung gemacht ist (verkürzt) zu sagen "Vermutlich wirkt AZ auch bei Ü65 aber die Datenlage in der Studie ist uns zu dünn um uns drauf zu verlassen. Da wir auch BioNTech haben (Moderna vernachlässich ich mal wegen des aktuellen Volumens) sind wir im Besitz einer Option für Ü65 und können uns das leisten, auf Nummer Sicher zu gehen".
Zum vermeintlichen "Impfstoff 2. Klasse" haben ihn hauptsächlich die Medien gemacht.
So ähnlich war zwar der Gedankengang der Stiko, aber das Problem ist eben, dass Deutschland im Gegensatz zu Israel, GB und den USA eben bei weitem zu wenig Biontech-Impfstoff für die hochgefährdete Prio-1-Risikogruppe haben.

Das hat die Stiko bei ihrer Entscheidung nicht berücksichtigt. Den Luxus auf perfekte Daten zu warten hat man mitten in einer Pandemie mit Hunderten Toten pro Tag im Gegensatz zu anderen Impfempfehlungen, mit denen sich die Stiko sonst beschäftigt, nicht.
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2021, 00:06   #1340
merz
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.11.2006
Beiträge: 4.382
ich habe langsam zu schwache Nerven dafür:

Hat jemand vielleicht irgendwo belastbare Daten dazu irgendwo gefunden, wieviele Dosen der zugelassenen Impfstoffe in Deutschland für März und April kommen sollen?

Wenn es weniger als insgesamt mal so irgendwie um so grob geschätzt 20 Millionen sind, wird es es alles vielleicht etwas rau...

m.
merz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2021, 03:18   #1341
ironmansub10h
Szenekenner
 
Benutzerbild von ironmansub10h
 
Registriert seit: 10.07.2009
Ort: CW
Beiträge: 1.821
Zitat:
Zitat von Schlafschaf Beitrag anzeigen
Die Termine machen doch alle selbst aus oder? Also da werden nicht einfach Termine vergeben an Leute die gar nicht wollen oder? Das ist ja wirklich ne Frechheit da dann nicht aufzutauchen. Klar kann passieren das etwas dazwischen kommt, aber das scheint echt ein Problem zu sein so oft wie man davon hört!
Mir erzählte doch eine Krankenschwesterkollegin kürzlich, dass es wohl bei Impfgegnern Trend zu sein scheint, Termine auszumachen und nicht zu kommen, da ihre wirren Gedanken dann meinen, die Dosen müssten dann verworfen werden. Ich würde das nicht erscheinen berechnen, Ordnungsgeld. Wäre sicher irgendwie einzutreiben. Letztendlich ist es ja Steuergeldverschleppung
__________________
Triathletisten gehören in den Zoo
ironmansub10h ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2021, 06:07   #1342
ahwb
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 22.01.2013
Beiträge: 35
Nabend,
vor ner Woche hab ich AZ bekommen. Um 17.15 hat das Impfzentrum angerufen, Termin war am gleichen Tag um 19:30.
Tags drauf ab Mittag dann Abgeschlagenheit, Fiebergefühl, ab Mitternacht starke Kopfschmerzen. Am Morgen danach war der Spuk vorbei. Hab gleich Termin für April bekommen.
Aktuell geht's mir prima. - Kopfkino bessert sich entsprechend auch

LG

Alex
ahwb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2021, 07:26   #1343
iChris
Szenekenner
 
Benutzerbild von iChris
 
Registriert seit: 29.08.2013
Beiträge: 1.444
Zitat:
Zitat von MatthiasR Beitrag anzeigen
Also mein Vater (80) hat seine beiden Impfungen schon, der zweite Termin war vor 1,5 Wochen (im Impfzentrum Messe Karlsruhe). Blöd ist nur, dass sie nicht gleich meine Mutter (79) mit geimpft haben ...

So wie es aussieht, kann sich jetzt auch meine Frau (Grundschullehrerin) zeitnah impfen lassen.

Gruß Matthias
Zitat:
Zitat von soloagua Beitrag anzeigen
Das ist sehr ärgerlich. Noch dazu, da es Impfzentren wie Singen gibt, die bis Februar nur irgendwas um die 200 Termine vergeben konnten. Und bis März gar nix geht.

Krass, dass ich nun vor meiner 82-jährigen Mutter an einer Impfung teilnehmen durfte. Bleibt immerhin die Hoffnung, dass ich sie dann kaum noch anstecken kann...
Zeigt, dass es doch an allen Ecken und Enden nicht stimmt. Theoretisch wäre ich mittlerweile auch in Gruppe 2, würde mir aber wünsche, dass beispielsweise mein Opa (92) den Impfstoff vor mir bekommen würde.

Ich kenne einen, der wie ich im näheren Umkreis von Singen wohnt, zur Impfung aber nach Tübingen musste. Da keine andere Möglichkeit, saß er dann also > 2 Stunden in den Öffis. An der Stelle fehlt mir leider jegliches Verständnis.
iChris ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2021, 07:55   #1344
El Stupido
Szenekenner
 
Benutzerbild von El Stupido
 
Registriert seit: 12.07.2019
Beiträge: 535
Zitat:
Zitat von merz Beitrag anzeigen
ich habe langsam zu schwache Nerven dafür:

Hat jemand vielleicht irgendwo belastbare Daten dazu irgendwo gefunden, wieviele Dosen der zugelassenen Impfstoffe in Deutschland für März und April kommen sollen?

Wenn es weniger als insgesamt mal so irgendwie um so grob geschätzt 20 Millionen sind, wird es es alles vielleicht etwas rau...

m.
Zumindest für den März wirst du hier fündig:

https://www.bundesgesundheitsministe...ng.html#c20329

Im April hieß es irgendwann mal könne es wenn alles gut läuft zu ersten Auslieferungen BioNTechs aus Marburger Produktion kommen. Bis dahin wird auch J&J zugelassen sein.

Wenn du nur mit den Stand heute zugelassenen Impfstoffen rechnest und nicht von rapiden Zuwächsen der Liefermengen im April vs. März ausgehst würde ich mal nicht mit 20 Mio. rechnen.

Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen
So ähnlich war zwar der Gedankengang der Stiko, aber das Problem ist eben, dass Deutschland im Gegensatz zu Israel, GB und den USA eben bei weitem zu wenig Biontech-Impfstoff für die hochgefährdete Prio-1-Risikogruppe haben.

Das hat die Stiko bei ihrer Entscheidung nicht berücksichtigt. Den Luxus auf perfekte Daten zu warten hat man mitten in einer Pandemie mit Hunderten Toten pro Tag im Gegensatz zu anderen Impfempfehlungen, mit denen sich die Stiko sonst beschäftigt, nicht.
Kam der Gedanke, AZ hier nur für U65 zu verwenden denn von der StIKo? Ich dachte, dass käme vom Paul-Ehrlich-Institut.
El Stupido ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:47 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup Di, 02. 03.
Filmtipp aktuell
Trockentraining: Schwimmform trotz Corona
Playlists
Filmtipp aktuell
Sweet Spot Training
Irrweg oder Wundermittel?
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.