gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
Bestzeit!
Triathlon Coaching
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
LD-Vorbereitung in 6 Wochen- was würdet ihr tun? - Seite 9 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Triathlon allgemein
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.05.2023, 19:49   #65
Hoppel
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hoppel
 
Registriert seit: 31.10.2006
Ort: Iserlohn
Beiträge: 3.721
Ja, ich bin auch in Gütersloh, allerdings mit der Liga und wir starten schon um 9:00 🙄 und 1000 m im Becken, mein wahr gewordener Alptraum 😜 ich kann im Becken im Wettkampf nicht schwimmen, der absolute Horror wenn es so voll und eng ist.
Aber dort sehen wir uns sicher 😎
__________________
... und Kalorien sind übrigens kleine Tiere, die einem nachts die Kleidung enger nähen!!!
Hoppel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2023, 20:22   #66
Rälph
Kona-Finisher
 
Benutzerbild von Rälph
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 4.061
Zitat:
Zitat von Lucy89 Beitrag anzeigen
Beine und Energie waren nicht das Thema, aber bequem war es leider auch nicht. Ich hab das Gefühl meine Gedanken kreisten nur darum wie ich mich hinsetzen soll damit es angenehmer wird. Es war aber insgesamt schon besser als letztes Mal und naja, ich hab 90km rumbekommen.
Versuchst du denn auch dein Rad einzustellen? Das wäre ja das Erste was ich machen würde, wenn es unterwegs unbequem ist.
Rälph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2023, 20:56   #67
Lucy89
Szenekenner
 
Benutzerbild von Lucy89
 
Registriert seit: 08.04.2009
Ort: Zwischen Dom und Rheinturm
Beiträge: 4.051
Zitat:
Zitat von Hoppel Beitrag anzeigen
Ja, ich bin auch in Gütersloh, allerdings mit der Liga und wir starten schon um 9:00 🙄 und 1000 m im Becken, mein wahr gewordener Alptraum 😜 ich kann im Becken im Wettkampf nicht schwimmen, der absolute Horror wenn es so voll und eng ist.
Aber dort sehen wir uns sicher 😎
Ich liebe Beckenwettkämpfe, das kommt mir total entgegen. Ich starte zum Glück um 11:30, 9 hätte ich nicht gepackt (hab knapp 2h Anreise). Sag mal hallo :-)

Zitat:
Zitat von Rälph Beitrag anzeigen
Versuchst du denn auch dein Rad einzustellen? Das wäre ja das Erste was ich machen würde, wenn es unterwegs unbequem ist.
Ja natürlich. Ich ändere vor jeder Ausfahrt was. Okay, es gab erst 4. Aber ich hab vor jeder etwas verändert. Gut ist es dennoch nicht, aber immerhin besser als am Anfang. Es ist einfach so anstrengend im Oberkörper.
Ist es eigentlich normal dass man mit modernen TTs keine engen Kurven mehr fahren kann? Der Lenkerradius ist ja mal krass bescheiden. Wird bei engen Wendepunkten nicht so angenehm.
Lucy89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2023, 21:26   #68
Rälph
Kona-Finisher
 
Benutzerbild von Rälph
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 4.061
Zitat:
Zitat von Lucy89 Beitrag anzeigen
Ja natürlich. Ich ändere vor jeder Ausfahrt was. Okay, es gab erst 4. Aber ich hab vor jeder etwas verändert. Gut ist es dennoch nicht, aber immerhin besser als am Anfang. Es ist einfach so anstrengend im Oberkörper.
Wo würdest denn den größten Positions-Unterschied zu deinem alten Bike sehen? Hast du da mal gemessen?
Rälph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2023, 21:54   #69
Lucy89
Szenekenner
 
Benutzerbild von Lucy89
 
Registriert seit: 08.04.2009
Ort: Zwischen Dom und Rheinturm
Beiträge: 4.051
Zitat:
Zitat von Rälph Beitrag anzeigen
Wo würdest denn den größten Positions-Unterschied zu deinem alten Bike sehen? Hast du da mal gemessen?
Gemessen noch nicht überall (hauptsächlich Sattelhöhe, Abstand nach vorn), aber ich denke, der Lenker ist insgesamt einfach deutlich tiefer und trotz Spacern liege ich da tiefer. Vielleicht ist deswegen auch so viel Kraft im Oberkörper nötig. Ich wollte da jetzt mal noch mehr Spacer drunter packen, hab ich bei anderen mit dem gleichen Bike so gesehen (mir kommt das immer noch komisch vor, aber aktuelle TTs sehen ja nunmal so aus, dass der Basebar viel viel tiefer ist als die Auflieger...).
Lucy89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2023, 22:18   #70
Helmut S
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.10.2006
Beiträge: 9.012
Kann es sein, dass du recht verkrampft bist? Ändert sich was, wenn du ausatmest, dich völlig entspanntest und dich zwischen die Schulterblättern einsinken lässt. Hände und Unterarme völlig entspannt. Also gaaaaanz locker machst?

Helmut S ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2023, 07:40   #71
tandem65
Szenekenner
 
Benutzerbild von tandem65
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: 69493 Hirschberg
Beiträge: 9.386
Zitat:
Zitat von Lucy89 Beitrag anzeigen
Gemessen noch nicht überall (hauptsächlich Sattelhöhe, Abstand nach vorn), aber ich denke, der Lenker ist insgesamt einfach deutlich tiefer und trotz Spacern liege ich da tiefer. Vielleicht ist deswegen auch so viel Kraft im Oberkörper nötig. Ich wollte da jetzt mal noch mehr Spacer drunter packen, hab ich bei anderen mit dem gleichen Bike so gesehen (mir kommt das immer noch komisch vor, aber aktuelle TTs sehen ja nunmal so aus, dass der Basebar viel viel tiefer ist als die Auflieger...).
Ich bin jetzt irgendwie Wortlos dann aber auch nicht. Ich war die ganze Zeit verunsichert und dachte das alte TT sei nicht mehr vorhanden auch wenn ich es mal gedacht hatte anders gelesen zu haben.
Ob der Lenker deutlich tiefer ist als beim alten muß man doch nicht denke. Da gibt es diesen Gliedermassstab metrisch der einem das bis auf wenige Millimeter Messtoleranz anzeigt. Und wenn ich mich auf dem alten Rad wohl fühle und auf dem neuen nicht, wäre meine allererste Idee das neue eben erst mal genau so wie das alte einzustellen. Dann in kleinen Schritten auch gerne noch nach unten arbeiten.
__________________
PB
07.08.2011 2:10:31 Summertime Tri Karlsdorf KD
10.06.2012 5:03:16 Challenge Kraichgau MD
08.07.2012 10:38:13 IM FfM
12.03.2017 42:40 Bienwald 10K
12.03.2017 1:30:55 Bienwald HM
29.10.2017 3:15:05 FfM M


2022
08.05. 1:40:09 St. Wendel HM
31.07 Dresden MD cancelled
21.08 5:16:59 Breisgau Triathlon MD
02.10 12:57:47 Elbaman LD
tandem65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2023, 09:38   #72
TTTom
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.09.2019
Beiträge: 354
Hier möchte ich mich anschließen.
Miss doch mal die Überhöhung (Sattelhöhe vs. Auflieger) sowie die Distanz vom Sattel zum Auflieger beim alten Rad und versuch dich beim neuen dahin anzunähern.

Zu sagen, dass "neue" Räder ganz grundsätzlich anders sind ist schwierig.
Ich hatte zuletzt ein Canyon Speedmax. Dort fuhr ich 4 cm Spacer. Die Sitzposition auf dem Speedmax würde ich selbst auf dem Aerium in high und größter Größe nur mit nem sehr gewagten Spacer-Turm erreichen, weil das Teil halt komplett anders baut. Aber ohne messen ist das raten!

Viel Erfolg bei deiner Vorbereitung und der LD!
TTTom ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:25 Uhr.

Durchbruch: Was wirklich schneller macht
Persönliche Tipps aus dem Training der Triathlon-Langstreckler Peter Weiss und Arne Dyck
Wettkampfpacing Rad
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf und Marathon
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.