gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
Olympia Tokio 2021 - Seite 53 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Olympische Kurzdistanz und Sprint
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.08.2021, 10:15   #417
TIME CHANGER
Szenekenner
 
Benutzerbild von TIME CHANGER
 
Registriert seit: 09.06.2018
Beiträge: 445
Was fährt denn Ganna für eine letzte Ablösung, wie krank. Olympia Gold + WR geknackt. Sowie zwischenzeitlich 0.5sek Vorsprung verschenkt und 0.7sek wieder wettgemacht.
__________________
Zitat:
Zitat von bigjuergo Beitrag anzeigen
du bist der beste, aber leider nicht der schnellste
TIME CHANGER ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2021, 10:15   #418
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 23.10.2006
Beiträge: 17.694
Zitat:
Zitat von captain hook Beitrag anzeigen
Mal sehen ob Ganna jetzt noch zu seinem Gold kommt. ...
Und er hat die Medaille in der bevorzugten Farbe.

Unglaubliches Finish nach dem Rückstand 1000m vor Schluss, wobei die italiener nicht einmal soviel schneller, sondern die Dänen am Schluss vor allem immer langsamer geworden sind und regelrecht blau waren.
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2021, 10:18   #419
captain hook
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von TIME CHANGER Beitrag anzeigen
Was fährt denn Ganna für eine letzte Ablösung, wie krank. Olympia Gold + WR geknackt. Sowie zwischenzeitlich 0.5sek Vorsprung verschenkt und 0.7sek wieder wettgemacht.
Yo, gestern in der Zwischenrunde schon. Hatten die Rückstand, wechseln auf Ganna und der wird hinten raus immer schneller... Hat er vielleicht doch seinen Fokus stärker auf Poweroutput gelegt als 1h hügelig Zeitfahren auf der Straße.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2021, 10:20   #420
captain hook
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen
Und er hat die Medaille in der bevorzugten Farbe.

Unglaubliches Finish nach dem Rückstand 1000m vor Schluss, wobei die italiener nicht einmal soviel schneller, sondern die Dänen am Schluss vor allem immer langsamer geworden sind und regelrecht blau waren.
Nach dem Lauf von gestern hätte ich die Dänen eher bei unter 3:42min vermutet. Aber vielleicht saß der Schock von gestern doch noch etwas in den Knochen.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2021, 12:03   #421
TTTom
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.09.2019
Beiträge: 298
Alleine wegen der schönen Pinarellos ist das Bahnfahren der Italiener sehenswert.
Die Choreografie im Mannschaftsfahren find ich aber echt irre.
TTTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2021, 14:31   #422
OhneRad
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.09.2017
Beiträge: 493
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen
6 Finalisten hatten im Finale Bestzeit (und dabei jeweils neue nationale Rekorde, außerdem noch zwei Kontinentalrekorde aufgestellt). Da würde ich spontan in erster Linie mal an eine schnelle Bahn, schnelle Schuhe und schnelle Bedingungen (Temperatur, Wind, Luftdruck) denken, erst recht wenn es um eine komplexe technische Disziplin geht.

Die Dopingproblematik wird im Jahr 2021 sicher nicht derartig krass eskaliert sein im Vergleich zu den 40 Jahren zuvor, dass sie eine hinreichende Erklärung für eine plötzliche Verbesserung auf breiter Front liefert.
Teile deine Relativierungen dieses Leistungssprungs (und auch alle Beiträge danach) grundsätzlich, sehe hier aber trotzdem noch zweieinhalb Auffälligkeiten, die eine Erwähnung (oder Hervorhebung) wert sind.

0.5: Die Leistungssteigerung gegenüber dem alten Rekord beträgt 1.63%. Da knabbern viele Freizeitsportler Jahre lang dran und da geht es nicht um die beste jemals von einem Menschen erzielte Zeit. Interessanterweise ist der WR des Bahnvierers in ziemlich genau der gleichen Dimension unterwegs. Beim Laufen finde ich es allerdings immer noch intuitiver, sich die Dimensionen vor Augen zu führen.

1.: Nach Jahrzehnten Abstinenz geraten die Uraltrekorde in der Leichtathletik (bei denen ich zumindest in praktisch keiner Disziplin von einer sauberen Leistung ausgehe) unter Druck oder fallen.

2.: Wie du sagst, die Leistungen aller Athleten in diesem Finale machen reinen Betrug als Ursache unwahrscheinlich. Auffällig ist bei den 400m-Läufen allerdings schon, dass sie hinten raus sauber zu Ende gesprintet werden. Normalerweise wurde da immer krampfhaft aber nur begrenzt erfolgreich der Tempoeinbruch verlangsamt. Inzwischen wird auf der Zielgerade sogar noch mal nachgedrückt. Das war auch schon bei van Niekerks 400m-flach WR in Rio (einer der geilsten Sportzuschauermomente meines Lebens) sehr hervorstechend, wie er Kirani James und LeShawn Merrit hinten raus weggelaufen ist und das Rennen war ebenfalls eines der schnellsten aller Zeiten mit zahlreichen PBs.

____________________

Na ja, das war es zu dem Thema von mir. Heute schöne Leistung von Gesa Krause, 5. Platz und 9:13 bei der Hitze hätte ich ihr nicht mehr zugetraut, da ich sie schon über ihrem Zenit verordnet hatte.

Sehr traurig bin ich wegen Kaul, da wäre eine Überraschung (Gold eher nicht, Medaille aber schon) auf jedenfall drin gewesen, nach zwei PBs am schwachen Tag.
OhneRad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2021, 00:24   #423
bentus
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.06.2012
Beiträge: 1.073
Schöne 10km Freiwasser gerade. Wellbrock von Anfang an von vorne. Eine echte Demonstration seiner Stärke 😅
bentus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2021, 00:40   #424
Nette1
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.12.2007
Beiträge: 74
Bin auch total geflasht - was für ein Selbstbewusstsein und traumhafte Wasserlage - Schnodo darf analysieren
Nette1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:02 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.