gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
03.-11. Juli 2021
31. Juli bis 8. August 2021
EUR 340,-
Die Puderquaste fährt - Seite 31 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.05.2021, 05:32   #241
KevJames
Szenekenner
 
Registriert seit: 12.07.2014
Beiträge: 787
Zitat:
Zitat von captain hook Beitrag anzeigen
Aber 4x12x30-15 dürften auch eh noch ziemlich nachwirken nehme ich an. Und das ein bisschen "Vorerholt" zu machen dürfte auch nicht so verkehrt gewesen sein.
Die knallen schon ein wenig. Aber wenn ich sowas wie Talent habe, dann ist es wohl die Regenerationsfähigkeit. Haben mir schon im Kraftsport die Coaches bescheinigt. Auch nach harten Belastungen bin ich recht schnell wieder fit.
Gestern war ne Stunde ganz locker, heute versuche ich die Teile nochmal, nicht ganz ideal (besser wäre Donnerstag gewesen), passt aber zeitlich nicht anders, da ich am Freitag Besuch von einem Freund bekomme, der weit weg wohnt, da wird es was längeres geben und der fährt eigentlich auch immer schnell, da brauche ich vorher noch ein bisschen Regeneration.
KevJames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2021, 05:25   #242
KevJames
Szenekenner
 
Registriert seit: 12.07.2014
Beiträge: 787
07.03.2021: 15h / 490 km / 760 TSS / L2: 73% / L3: 8% / L4: 18%
14.03.2021: 17,5h / 570 km / 820 TSS / L2: 83% / L3: 7% / L4: 8%
21.03.2021: 16,5h / 540 km / 770 TSS / L2: 85% / L3: 5% / L4/5: 8%
28.03.2021: 11h / 346 km / 570 TSS / L2: 68% / L3: 12% / L4: 11% / L5: 5%
04.04.2021: 13h / 380 km / 730 TSS / L2: 69% / L3: 17% / L4: 7% / L5: 6%
11.04.2021: 15h / 500 km / 800 TSS
18.04.2021: 17h / 550 km / 900 TSS / L2: 72% / L3: 16% / L4: 7% / L5: 4%
25.04.2021: 11h / 340 km / 610 TSS / L2: 76% / L3: 9% / L4: 10% / L5: 2%
02.05.2021: 17h / 540 km / 860 TSS / L2: 58% / L3: 22% / L4: 18% / L5: 2%
09.05.2021: 10h / 320 km / 550 TSS / L2: 71% / L3: 12% / L4: 7% / L5: 5%
16.05.2021: 12h / 420 km / 740 TSS / L2: 63% / L3: 16% / L4: 10% / L5: 4% / L6: 6%

Gewicht: -0,3 kg

Das Gewicht geht etwas schleppend runter, aber immerhin geht es runter. Ich merke zunehmend, dass es nicht so leicht ist das richtige Maß zwischen wenig kcal und gleichzeitig genug KH für die harten Einheiten zu finden. Aber solange sich überhaupt etwas tut will ich mal nicht zu unzufrieden sein und mich in Geduld üben.
Das Training in dieser Woche lief ganz gut. Ich bin je 1x VO2max Intervalle (48x30/15") und eine Einheit an der Schwelle gefahren. Dazu kam ein wenig Arbeit im Tempo Bereich - es macht mr gerade Spaß den Gashahn immer wieder mal ein bisschen aufzudrehen - ob das trainingstechnisch sehr sinnvoll ist, ist eine ganz andere Frage.
Malgels vernünftigem Wetter haben letzte Woche alle Einheiten auf der Rolle stattgefunden. Ich hoffe darauf, dass wir bald mal so etwas wie ein Frühjahr bekommen und ich mehr raus kann.

Berichten würde heute gerne mal wieder von meinem Junior (16). In letzter Zeit fährt er immer mehr bei mir mit, manchmal sogar länger als ich - ist kaum zu bremsen in letzter Zeit. In der letzten Woche ist er bei einem Zwift Rennen eine neue 20 Minuten PB gefahren: 293 Watt. Bei seinen 59kg sind das ja knapp 5w/kg. Was sagen die erfahrenen Fahrer dazu?
KevJames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2021, 06:58   #243
captain hook
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 20.329
Zwift ist halt Zwift. Und wie du schmerzlich selbst feststellst sind hohe w/kg Werte bei absolut weniger Masse einfacher zu erreichen als bei absolut mehr Masse. Wenn er die 5w/kg auf der Straße auch kann, sollte er zumindest am Berg zügig von der Stelle kommen.

Und was dich angeht... Spass ist wichtig für Motivation. Selbst wenn es trainingsmethodisch vielleicht auch mal nicht passt. Dürfte bei der aktuellen Planungslage für Rennen aber eh ziemlich egal sein. Richtig auf was zu zielen geht ja eh kaum. Verbrenn dich dabei halt nicht.
captain hook ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2021, 14:53   #244
KevJames
Szenekenner
 
Registriert seit: 12.07.2014
Beiträge: 787
Ich melde mich auch mal wieder ...

Weniger mit einem Bericht, mehr mit einer Frage.

Training läuft ganz gut, ich probiere gerade einiges herum mit Intensitäten, fahre konsequent 2-3 schnelle Sachen pro Woche, auch einiges im VO2max Bereich. Habe mich mal durch die ganzen Studien von Seiler, Ronnestad, Milanovic, Laursen und Kögl (heisst der so? Ist mir gerade entfallen) gekämpft und kämpfe mich noch durch. Jetzt muss ich das nur noch zielgerichtet auf mich anwenden. Im Endeffekt geht ja alles in eine ähnliche Richtung - Verbesserung der VO2max zieht viele andere Parameter nach sich. Die Verbesserung selbst wird verbunden mit möglichst viel Zeit oberhalb von 85-90% der VO2max.

Nun zur Frage: Es besteht ja ein Unterschied zwischen 90% (oder 85%) der VO2max Power und der VO2max Ausnutzung. Bei manchen Autoren wurde mir klar, wie es gemeint ist, bei Seiler allerdings nicht. Kann mir jemand etwas dazu sagen?
Hochladen der Grafik von Seiler hat hier leider nicht geklappt: Die Kurzform - innerhalb seiner 3 Zonen beginnt die Zone 3 (Intensiv) bei 83% der VO2max. Meint er damit der Power (wie beim FTP auch) oder der Ausnutzung?

Einen genauerer Trainingsbericht folgt noch, vorab vielleicht mal so viel. Im Grunde waren es 2x/Woche so Sachen wie 4x8' (wirklich ekelhaft) oder auch 5x5' (wäre nicht eigentlich 6x5' oder 7x5' besser?) und einmal pro Woche eine Belastung, die eher Richtung Zeitfahren geht, z. B. 45' am FTP.
KevJames ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:33 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Playlists
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.