gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
Garmin Fenix 7 - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Laufen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.01.2022, 21:08   #9
Helmut S
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.10.2006
Beiträge: 7.645
Ich hab ne 935er. Gibt es Gründe, warum ich mir die (schwere) Fenix 7 kaufen sollte? Ich brauche sie nur als Sportuhr. Kann die endlich Freiwasserschwimmen vernünftig aufzeichnen? Das wäre ein guter Grund.
Helmut S ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2022, 07:15   #10
dasgehtschneller
Szenekenner
 
Benutzerbild von dasgehtschneller
 
Registriert seit: 19.08.2010
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.274
Was bringt einem der Aufpreis für die Saphir Version? Ich hatte immer die Standard Modelle aber trotzdem noch nie einen Kratzer.

Bei meiner Forerunner 310XT is das Display nach einem Inline Sturz mal gesprungen, dagegen ist Saphir aber soweit ich weiss auch nicht besser geschützt und der Sturz war schon recht übel und direkt auf die Uhr.
Die Uhr war damals aber auch noch aus billigstem Plastik. Keine Ahnung wie eine Fenix mit oder ohne Saphir das weggesteckt hätte.

Für mich ist der Sprung von der 6 auf die 7 zu klein. Ich schätze ich kann noch die eine oder andere Generation warten.
dasgehtschneller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2022, 19:12   #11
Jan-Z
Szenekenner
 
Benutzerbild von Jan-Z
 
Registriert seit: 03.04.2015
Beiträge: 741
Moin!
Ich hab auch die 935 und sehe schon eine deutliche Weiterentwicklung bei den Sensoren, Oxi, Karten, Musik, ...
Ob sichs lohnt muss wohl jeder selber entscheiden, wobei ich vermutlich zur Epix greifen werde, trotz dem Preis ...

Gruss Jan
Jan-Z ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2022, 19:46   #12
dennis457
Szenekenner
 
Registriert seit: 08.02.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 272
Gerade die Epix 2 bestellt .

Die nächste Woche gibt es dann eine vier Monate alte Fenix 6 Pro zu verkaufen.
dennis457 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2022, 20:16   #13
DocTom
Szenekenner
 
Benutzerbild von DocTom
 
Registriert seit: 19.12.2016
Ort: HH, oder fast...
Beiträge: 7.867
Zitat:
Zitat von dasgehtschneller Beitrag anzeigen
Was bringt einem der Aufpreis für die Saphir Version? Ich hatte immer die Standard Modelle aber trotzdem noch nie einen Kratzer.

...

Für mich ist der Sprung von der 6 auf die 7 zu klein. Ich schätze ich kann noch die eine oder andere Generation warten.
Du gehst nicht damit schwimmen im Schwimmbad?
...
Bin ich bei Dir, ich nutze schon bei der 5x plus nicht alle Funktionen, da probier ich es doch mal mit Akkutausch, wenn sie keine MD mehr durchhalten sollte...
__________________
„Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt.„

Albert Einstein (1879 – 1955)
DocTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2022, 20:21   #14
Helmut S
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.10.2006
Beiträge: 7.645
Zitat:
Zitat von DocTom Beitrag anzeigen
Du gehst nicht damit schwimmen im Schwimmbad?
...
Du meinst wegen Wrist HR beim Schwimmen?
Helmut S ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2022, 17:25   #15
DocTom
Szenekenner
 
Benutzerbild von DocTom
 
Registriert seit: 19.12.2016
Ort: HH, oder fast...
Beiträge: 7.867
Zitat:
Zitat von Helmut S Beitrag anzeigen
Du meinst wegen Wrist HR beim Schwimmen?
Nein, wenn du die Randbahnen nutzen musst, kann die Uhr auch mal Kontakt zum Beckenrand haben, was schnell Kratzer macht...
__________________
„Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt.„

Albert Einstein (1879 – 1955)
DocTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2022, 15:19   #16
RoadRenner
Szenekenner
 
Registriert seit: 31.07.2017
Beiträge: 102
Epix oder Fenix 7x

Ich hab mittlerweile beide Uhren und weiß noch nicht, welche ich behalten soll.

Die Epic hat kein wirkliches Allways on Display. Wird hier diskutiert.
https://forums.garmin.com/outdoor-re...ragment-464=11

Aber die Fenix auch nicht wirklich, es sei denn man stellt die Helligkeit immer auf 100%. Dann ist aber wohl die lange Akkulaufzeit nicht wirklich zu halten. Ich trage im Moment seit 3 Tagen die Fenix, die normale Helligkeit auf 50% und bei Armbewegungen geht das Licht für 8 Sekunden an. Das klappt zu 90%. Jenachdem, welche Winkel die Uhr vorher hatte, geht es aber nicht an, wenn ich sie zu mir drehe. Dann ist die Uhr mit 50% und ohne Beleuchtung aber auch schlecht abzulesen. Die Epic verhält sich ähnlich, nur dass das Display oft komplett aus ist. Geht es dann nicht sofort an und man muss den Arm hin und her drehen, ist das auch nicht optimal. Die Epic geht wohl spätestens nach 2 Minuten aus, wenn keine Bewegung festgestellt wird. Auf dem Tisch legen und ablesen wollen (oder Rolle fahren und ablegen) geht wohl nicht. Vielleicht geht da Software mäßig demnächst noch was. Bei der 6.x ging die Uhr nicht aus. Mit der aktuellen 7.2 schon.

Ich hab auch ein wenig Bedenken, dass sich weiße Pixel bei der Epic (AMOLED-Problem) einbrennen könnten, wobei ich immer auf die neueste Garmin Uhr gehe, sodass das dann vermutlich nicht mein Problem sein wird...

Wenn die Epix auch ein 1,4 Zoll Display hätte, würde ich mich für diese entscheiden. Das Display ist gestochen scharf und kontrastreich. Aber auch die Fenix ist selbst im Schwimmbad bei hellem Licht und leicht beschlagener Brille noch ablesbar bei 100%. Die Taschenlampe der Fenix ist auch nice to have.

Das Multi-GPS (was das genau macht, hab ich nicht verstanden) ist bei beiden Uhren deutlich besser, als bei der Fenix 6x. Mein Problem-Track im dichten Wald, kurvig, fällt folgendermaßen aus:

Runde laut Vermessung: 9,15
Runde laut 6x: 8,87
Runde laut 7X/Epic: 9,08

Ich entscheide mich Montag ...

Vielleicht hat noch jemand andere hilfreiche Erfahrungen.

Noch vergessen: Die Epic kann derzeit keine Trainingsseiten schwarze Schrift auf weißen Hintergrund, wie das die Fenix 6 oder 7 macht. Auch wohl wegen Einbrennproblematik.

Geändert von RoadRenner (29.01.2022 um 15:25 Uhr).
RoadRenner ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:33 Uhr.

XXX
Nächste Termine
🏊
9:30
🚲
11:00
🏋
8:15
🏃
15:00
TODAY
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.