gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
triathlon-szene Trainingspläne 2.0 - Seite 11 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > triathlon-szene Trainingspläne / Coaching
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

triathlon-szene Trainingspläne / Coaching In diesem Bereich geht es um das individuelle, persönliche Coaching sowie um die Trainingspläne von triathlon-szene

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.01.2022, 07:49   #81
bubueye
Szenekenner
 
Benutzerbild von bubueye
 
Registriert seit: 08.03.2012
Ort: Visselhövede
Beiträge: 908
Ich antworte mal dazu, ich habe ja die Pläne. Zwar nicht Ü50, das macht aber keinen Unterschied. Direkt nach dem Kauf kannst du entweder Start, oder Zieldatum eingeben. Danach trägt TP den Plan ein. Solltest du dann Änderungen vornehmen, ist es kein Problem ein neues Datum einzugeben. Bei mir sehe ich die Pläne in der Libary. Dort können die Datumsangaben angepasst werden.
bubueye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2022, 09:30   #82
tuben
Szenekenner
 
Registriert seit: 02.01.2007
Beiträge: 803
Vielen Dank für die fixe Antwort.
tuben ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2022, 10:28   #83
19Kojak87
Szenekenner
 
Registriert seit: 22.02.2015
Ort: Gratkorn (A)
Beiträge: 288
Beim Zieldatum musst du aber aufpassen, dass du beim Baseplan nicht als Zieldatum deinen Wettkampf eingibst. Es gibt ja danach noch den Build&Peak Plan.

Am besten zuerst den Build&Peak Plan in den Kalender eintragen, als Zieldatum der Wettkampf und erst dann den Baseplan, mit Zieldatum einen Tag bevor der Build&Peak Plan beginnt.

@Arne: Beim LD Base 14-18 Stunden hast du einen kleinen Fehler drinnen: Woche 4, Freitag ist ein "Lockerer Lauf GA1 1 Std", im Workout sind aber 1:15 Stunden eingetragen. Wird zwar ja thoretisch egal sein, was man macht, schaut aber nicht so schön aus

Und bezüglich den Stunden: Dies liegt daran, weil alle Einheiten doppelt geplant sind, daher passt auch die CTL-Vorschau nicht ganz, weil er ja alle Einheiten mit berechnet.

Geändert von 19Kojak87 (02.01.2022 um 10:33 Uhr).
19Kojak87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2022, 10:58   #84
Klugschnacker
Arne Dyck
triathlon-szene
Coach
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 20.239
Ihr könnt das Start- oder Enddatum aller Pläne frei wählen. Ihr könnt das danach noch beliebig oft ändern.

In diesem kurzen Video sehr Ihr, wie man das Start- oder Enddatum einstellt:
https://youtu.be/5vJkWSHQQqs?t=689

__________________
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2022, 07:42   #85
fastrainer
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.10.2008
Beiträge: 336
Um den tatsächlichen Wettkampftermin einzutragen brauche ich aber auch von Anfang an den Build Plan. Wenn jetzt erstmal nur mit Base beginne, muss ich alles halt nach hinten rechnen. Sehe ich das so richtig ?
fastrainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2022, 07:45   #86
Benni1983
Szenekenner
 
Benutzerbild von Benni1983
 
Registriert seit: 16.09.2015
Ort: Rheingau
Beiträge: 2.411
Hi Arne,

da es keinen KD Plan gibt, meine Frage:

Ist es auch sinnvoll den MD Plan für KD Rennen zu absolvieren?

MD ist für 2023 eh geplant.
__________________
Triathlon Dad
(noun)
1. like a normal dad but cooler

Mein TS Blog:
https://www.triathlon-szene.de/forum...t=46763&page=9

Strava
https://www.strava.com/athletes/benni1983

Triathlon Team Eltville
https://triathlon-team-eltville.de/
Benni1983 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2022, 10:33   #87
Klugschnacker
Arne Dyck
triathlon-szene
Coach
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 20.239
Zitat:
Zitat von fastrainer Beitrag anzeigen
Um den tatsächlichen Wettkampftermin einzutragen brauche ich aber auch von Anfang an den Build Plan. Wenn jetzt erstmal nur mit Base beginne, muss ich alles halt nach hinten rechnen. Sehe ich das so richtig ?
Den tatsächlichen Wettkampftermin hast Du so oder so. Du kennst ja den Tag, an dem Dein Hauptwettkampf stattfindet.


Der Wettkampftermin ist der letzte Tag des BUILD-Plans. Vor dem BUILD-Plan kommt der BASE-Plan. Ja, Du rechnest die Wochen entsprechend zurück.
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2022, 10:41   #88
Klugschnacker
Arne Dyck
triathlon-szene
Coach
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 20.239
Zitat:
Zitat von Benni1983 Beitrag anzeigen
Ist es auch sinnvoll den MD Plan für KD Rennen zu absolvieren? MD ist für 2023 eh geplant.
Wenn Du mir etwas Zeit gibts, schreibe ich gerne einige Pläne für die Kurzdistanz. Es dauert aber mindestens 2 Wochen ab heute.

(Bin grad etwas mit Arbeit erschlagen, obwohl ich seit November praktisch alle Wochenenden durchgearbeitet habe.)
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:56 Uhr.

XXX
Nächste Termine
🏊
9:30
🚲
11:30
🏃
15:30
🍝🍻
19:00
TODAY
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.