gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
Corona Virus - Seite 3424 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.11.2021, 12:53   #27385
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 2.261
Jetzt haben wir in Bayern auch endlich einen Lockdown. Hätte unser Oberpopulist das nur mal etwas früher gemacht, statt auf die Österreicher zu warten
https://www.spiegel.de/politik/deuts...5-cf6c4cbd4bc4
dr_big ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2021, 12:56   #27386
carolinchen
Szenekenner
 
Benutzerbild von carolinchen
 
Registriert seit: 11.08.2008
Ort: eppele
Beiträge: 4.697
Zitat:
Zitat von dr_big Beitrag anzeigen
Jetzt haben wir in Bayern auch endlich einen Lockdown. Hätte unser Oberpopulist das nur mal etwas früher gemacht, statt auf die Österreicher zu warten
https://www.spiegel.de/politik/deuts...5-cf6c4cbd4bc4
Weihnachtsmärkte werden abgesagt aber König Fußball bekommt Sonderbehandlung
carolinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2021, 12:57   #27387
JENS-KLEVE
Szenekenner
 
Benutzerbild von JENS-KLEVE
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: KLEVE
Beiträge: 5.362
Ich wurde aufgefordert die Begründung meiner Abstimmung nicht „auszudiskutieren“, obwohl ich sie nur begründet hatte. Jetzt sollen sich plötzlich alle von der schwarzen Liste erklären?
Heftig. Ich bin geimpft, wie bereits mehrfach erwähnt, ich bin kein Querdenker, wie oft denn noch?

Ich bin für die Impfung, aber gegen eine Impfpflicht. Ich trage Fahrradhelme und bin gegen eine Helmpflicht. Ich fahre gar kein Motorrad, finde aber trotzdem, dass es erlaubt sein sollte. Ich Böller nicht an Silvester, bin aber gegen ein Verbot. Meine Tochter hat Abitur. Aber ich bin gegen die Schulpflicht bis 18. etc.

Engstirnigkeit ist keine Tugend, Hexenjagd auch nicht.
__________________
OUTING: Ich trage Finisher-Shirts beim Training, auf der Arbeit, in der Disco, auf Pasta-Partys, im Urlaub und beim Einkaufen
JENS-KLEVE ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2021, 12:59   #27388
NBer
Szenekenner
 
Benutzerbild von NBer
 
Registriert seit: 21.11.2008
Ort: Neubrandenburg
Beiträge: 6.538
Mal eine kurze Sachfrage zwischendurch....kann ein EU Ausländer, der sich zZ hier in D aufhält, hier seine Zweitimpfung bekommen? Oder geht das nur im Heimatland?
NBer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2021, 13:01   #27389
AndrejSchmitt
Szenekenner
 
Registriert seit: 21.08.2017
Beiträge: 424
Fußball gehört in Bayern dazu, wie das tägliche Feierabendbier. Da ist nicht dran zu rütteln.

Einfach nur noch lächerlich was die Politik derzeit treibt. Planlos, konzeptlos, keinerlei Erinnerung mehr daran was noch vor Wochen versprochen wurde. Wären wir nicht in Deutschland sondern in Südamerika, würde einiges los sein. Aber wir nehmen halt alles hin was uns kredenzt wird..
AndrejSchmitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2021, 13:01   #27390
Mitsuha
Szenekenner
 
Registriert seit: 22.06.2021
Beiträge: 259
Ich befürworte keine Impfpflicht, sehe aber keinen Weg mehr daran vorbei. Wir haben darauf gesetzt, dass sich genug Leute eigenverantwortlich impfen lassen, was aber nicht passiert ist.
Mitsuha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2021, 13:05   #27391
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 2.261
Zitat:
Zitat von NBer Beitrag anzeigen
Mal eine kurze Sachfrage zwischendurch....kann ein EU Ausländer, der sich zZ hier in D aufhält, hier seine Zweitimpfung bekommen? Oder geht das nur im Heimatland?
Bei einer Bekannten war das im Impfzentrum überhaupt kein Problem, da wurde überhaupt nicht nachgefragt. War in Bayern und kann natürlich regional unterschiedlich sein.
dr_big ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2021, 13:36   #27392
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 23.10.2006
Beiträge: 17.694
Zitat:
Zitat von FLOW RIDER Beitrag anzeigen
...
Welcher Indikator wäre denn für Dich brauchbar? Jetzt sage bitte nicht die Inzidenz.
Das Thema ist und bleibt schwierig.
Die Inzidenz wäre definitiv der sinnvollste Schlüssel, denn sie zeigt uns ganz genau an, wieviel Menschen in zwei Wochen im Krankenhaus und in drei Wochen auf Intensiv landen, nur müsste man dabei eben die Altersverteilung der Inzidenz sowie den Durchimpfungsgrad berücksichtigen, denn letztlich geht es v.a. in der Pandemie der Ungeimpften um die Inzidenz innerhalb der Impfverweigerer und Impfzögerer.

Bei einer hohen Inzidenz in einer ungeimpften Population von über 80-jährigen, wie wir es vor einem Jahr mit unzähligen Covd-19-Ausbrüchen in Pflegeheimen leider hatten, sterben halt fünf bis 10% der Infizierten was dann auch zeitweise 1000 bis 2000 Covid-19-Tote pro Tag bedeutet hat.

Jetzt aktuell ist die Altersverteilung der Infekte mit einem Schwerpunkt bei deutlich Jüngeren wesentlich besser, aber da andererseits die Inzidenz viel höher ist als im letzten Herbst, sehen wir trotzdem viele schwer kranke Covid-Patienten und werden auch die nächsten vier Wochen noch eine deutlich ansteigende Zahl an Toten sehen, wenn auch sicher nicht mehr die hohen Zahlen des vergangenen Herbstes.

Dafür sind unter den ungeimpften Covid-Kranken auf Deutschlands Intensivstationen jetzt eben auch 45-jährige Familienväter und Mütter. Hier im Forum machte heute morgen die von happytrain vorgestellte Kasuistik eines 17-jährigen schwer Erkrankten Covid-Patienten die Runde, der heute nacht intubiert werden musste zur Beatmung (damit sinkt seine statistische Überlebenschance auf unter 50%) und dem Wochen zuvor die von ihm gewünschte Impfung von den querdenkenden Eltern wohl untersagt worden war, auf Twitter kursierte vormittags ein CT-Scan eines 35-jährigen Impfverweiger ohne Vorerkrankungen mit schwerst befallener Lunge, der wohl bald an die ECMO angeschlossen werden muss.

Solche Einzelschicksale sind es, die der aktuellen 4. Welle eine ganz andere gesellschaftliche Brisanz verleihen, als den vorherigen Inzidenzanstiegen.
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de

Geändert von Hafu (19.11.2021 um 13:53 Uhr).
Hafu ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:29 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.