gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
Corona Virus - Seite 3517 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.12.2021, 13:14   #28129
Tobi F.
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.11.2012
Beiträge: 889
Mal eine Hypothese:

Als die erforderlichen Tests nicht mehr gratis waren, haben sich eine Vielzahl an Menschen, (die eh nicht an die Gefährlichkeit glauben), eher auf eine Corona-Party zur Ansteckung begeben, als sich Impfen zu lassen.

Wenn jetzt z.B. wie in Österreich 3600€ Strafe aufgerufen wird, wenn man nicht geimpft ist, sehen wir doch hier genau das gleiche in Grün. Oder ?

IMHO sind diese "Leberkas-Parties" einer der Treiber z.B. im Landkreis Miesbach gewesen.

Das wird ja lustig.... abgesehen von den Bürgerkriegsaufrufen.
Tobi F. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2021, 13:20   #28130
El Stupido
Szenekenner
 
Benutzerbild von El Stupido
 
Registriert seit: 12.07.2019
Beiträge: 1.311
Es macht so traurig und so wütend, so etwas zu lesen:

Zitat:
Ein vierjähriges Mädchen aus Kärnten sollte in Linz behandelt werden. Sie benötigt dringend eine Herz-OP. Weil so viele Betten mit Corona-Erkrankten belegt sind, muss sie nun warten.(...)
El Stupido ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2021, 14:05   #28133
TobiBi
Szenekenner
 
Registriert seit: 06.11.2017
Beiträge: 491
Heute ist eine mit bekannte Person nach fast 2 Wochen im künstlichen Koma+Beatmung verstorben. Mitte 50, nicht übergewichtig, Hobbytennisspieler*in....aber ungeimpft.
Der Ehepartner ist Heilpraktiker*in und leicht esoterisch angehaucht.

Traurig für die Person und die Familie und Freunde.

PS: Ich habe bewusst versucht, aus datenschutztechnischen Gründen geschlechtsneutral zu schreiben.
TobiBi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2021, 14:26   #28134
MattF
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 7.867
Zitat:
Zitat von TobiBi Beitrag anzeigen
Der Ehepartner ist Heilpraktiker*in und leicht esoterisch angehaucht.

Nach meiner Beobachtung gibt es grob 4 Gruppen Ungeimpfter

1. Die Esoteriker, meist eher links-alternativ

2. AfD Wähler/Anhänger

3. Weit Linke, die ein Problem mit dem Staat haben. (Bei denen, z.b. auch ein Freund von mir, schlägt irgendwann doch die Vernunft durch und er hat sich impfen lassen).

4. Uninformierte (oft eher jugendlich bis 30)


Von daher ist es auch schwer diese Menschen richtig anzusprechen.
Wenn man die Leute verunglimpft z.b. pauschal als Rechte Spinner, dann fühlen sich z.b. die Esoteriker ungerecht behandelt und sprechen auch auf Argumente nicht mehr an, sondern igeln sich nur noch mehr in ihrer Blase ein.
MattF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2021, 14:40   #28135
lyra82
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.01.2013
Beiträge: 652
Zitat:
Ein vierjähriges Mädchen aus Kärnten sollte in Linz behandelt werden. Sie benötigt dringend eine Herz-OP. Weil so viele Betten mit Corona-Erkrankten belegt sind, muss sie nun warten.(...)
Zitat:
Thüringer Intensiv-Koordinator Bauer: Planbare OPs von Patienten etwa mit Krebs oder Herzklappen-Erkrankungen werden aufgeschoben. Einige Patienten seien schon gestorben.
Das wäre ja eine Vorzugsbehandlung von Corona-Patienten.
lyra82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2021, 14:47   #28136
Matthias75
Szenekenner
 
Benutzerbild von Matthias75
 
Registriert seit: 12.12.2010
Ort: Hofheim a.T.
Beiträge: 4.844
Zitat:
Zitat von MattF Beitrag anzeigen
Nach meiner Beobachtung gibt es grob 4 Gruppen Ungeimpfter

1. Die Esoteriker, meist eher links-alternativ

2. AfD Wähler/Anhänger

3. Weit Linke, die ein Problem mit dem Staat haben. (Bei denen, z.b. auch ein Freund von mir, schlägt irgendwann doch die Vernunft durch und er hat sich impfen lassen).

4. Uninformierte (oft eher jugendlich bis 30)


Von daher ist es auch schwer diese Menschen richtig anzusprechen.
Wenn man die Leute verunglimpft z.b. pauschal als Rechte Spinner, dann fühlen sich z.b. die Esoteriker ungerecht behandelt und sprechen auch auf Argumente nicht mehr an, sondern igeln sich nur noch mehr in ihrer Blase ein.
Mag sein.

Allerdings hatten die unter 3. genannten Personen lange Zeit, sich ohne Druck des Staates - rein aus Vernunft und Selbstschutz - impfen zu lassen. Diese Chance haben sie ungenutzt verstreichen lassen.

Zu den unter 4. genannten Personen: Wer sich nach zwei Jahren Pandemie noch nicht ausreichend informiert hat, muss sich auch nicht wundern, dass man nicht ewig und drei Tage Geduld mit ihm hat, bis er sich informiert, v.a. wenn er der Generation angehört, die quasi mit dem Internet aufwächst bzw. aufgewachsen ist.

M.
Matthias75 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:50 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.