gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
22.-30. Mai 2021
07.-15. August 2021
EUR 340,-
Welchen Mantel für mehr Grip - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.01.2021, 16:22   #9
Estampie
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 30.11.2020
Ort: OWL
Beiträge: 23
Zitat:
Zitat von captain hook Beitrag anzeigen
Den oben genannten gibt es aber erst ab 35mm aufwärts.
gibt es bei B.O.C als 30er derzeit für 22,99€

Gruß
Thomas
Estampie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2021, 16:37   #10
captain hook
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 19.375
Zitat:
Zitat von Estampie Beitrag anzeigen
gibt es bei B.O.C als 30er derzeit für 22,99€

Gruß
Thomas
War ich einer falschen Quelle aufgesessen. Sorry. Würde aber bei sportlichem Geländeeinsatz trotzdem den Panaracer vorziehen.
captain hook ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2021, 17:29   #11
Estampie
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 30.11.2020
Ort: OWL
Beiträge: 23
Zitat:
Zitat von captain hook Beitrag anzeigen
Würde aber bei sportlichem Geländeeinsatz trotzdem den Panaracer vorziehen.
Ja, der Marathon setzt sich IMHO bei Matsch schnell zu, stimmt schon.
Wenns also dreckiger werden soll hast du Recht.



Thomas
Estampie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2021, 19:57   #12
Bockwuchst
Szenekenner
 
Registriert seit: 12.02.2018
Beiträge: 710
Ich denke ich werden panaracer Mal probieren.
Danke!
Bockwuchst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2021, 23:07   #13
sybenwurz
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von sybenwurz
 
Registriert seit: 06.01.2007
Ort: Puy la Clavette
Beiträge: 35.229
Zitat:
Zitat von Estebban Beitrag anzeigen
30C steht für mm, nicht centimeter -
Das C steht weder für Zentimeter noch für Millimeter sondern für die Felgengrösse, weils in 28" verschiedene Millimetergrössen gibt.
Bei 28" weiss ichs nicht auswendig*, weils seit Jahrhunderten nimmer gebraucht wird, bei 650 aka 26" steht A für 590mm, C für 571mm, B für 584mm (die heute wieder gebräuchliche Grösse, allerdings besser bekannt als 27,5").




*) Edithchen meint, sie wisse aber, wo sie nachschauen kann:
C steht für 622mm, iss klar, A für 642mm (hat in Dtld. später als vielleicht bis zum WW I nie ne Rolle gespielt (wobei diese 'Grössenangabe' tatsächlich aus der Notwendigkeit herrührte, die Reifen/Felgen zu klassifizieren, damit der Aussendurchmesser zur Stempelbremse passt, obwohl alles unter dem gleichen Zolldurchmesser gehandelt wurde.
Dicke (und damit hohe) Reifen erforderten also kleinere Felgendurchmesser, damit sie den gleichen Aussendurchmesser hatten wie dünnere, die somit grössere Felgen hatten)), B für 635mm, bis vor einigen Jahren noch an Tourensporträdern dummerweise als beispielsweise 27x1 1/4 gebräuchlich und damit Begründer der absurden Tatsache, dass 27" grösser ist als 28" (622mm), und D für 587mm, ne wirklich exotische Grösse, die aber Giant mal an breiter Front für ne frühe Form von Trekkingrädern oder damals vielleicht auch ATB genannt, verwendet hat.
Mit so nem Bike ist man seit gut 15Jahren komplett aufgeschmissen, weils weltweit keinerlei Reifen mehr dafür gibt, Umbau auf 590mm aka 650A geht nur per trial&error, weil Giant U-Brakes dazu verbaut hat, die den notwendigen Spielraum für die grössere Felge nicht immer hergeben, obwohls grad mal um lächerliche anderthalb Millimeter geht.

Sonst noch Fragen?
Ach so, ja: 30-622 schreit nach nem Schwalbe CX Comp.
Der einzige Schwalbe-Reifen, den ich immer noch empfehlen tu.
Iss natürlich nix drin wie Pannenschutz oder irgendwas, was im Test oder sonstwo für null Rollwiderstand oder so sorgen würde, aber dafür kost er ja auch nix.
__________________
Liebe Mutti, viele Grüsse aus Kamerun, auch von Pami.
Hier lebt es sich nach allen Regeln der Kunst, denn eine Rose ist eine Rose.
sybenwurz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:11 Uhr.

XXX
Donnerstag live 19:00 Uhr
So motivierst Du Dich!
Mit Timo Bracht und
Maximilian
Schwarzhuber
So motivierst Du Dich! Mit Timo Bracht und Maximilian Schwarzhuber Hightech im Oval: Die letzten Stundenweltrekorde Im Studio: Arne Dyck. Per Skype: Timo Bracht, Maximilian Schwarzhuber Wie funktioniert das mit der Live-Sendung?
Nächste Termine
Zwift Meetup
 Samstag 23.01
Filmtipp aktuell
Sweet Spot Training
Irrweg oder Wundermittel?
Playlists
Filmtipp aktuell
Trockentraining: Schwimmform trotz Corona
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.