gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
22.-30. Mai 2021
07.-15. August 2021
EUR 340,-
Immer wieder aufgescheuert im Schritt ... und ein "drittes Ei" - was nun? - Seite 7 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Der kleine Unterschied > Männerthemen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.12.2020, 18:21   #49
Karhu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Karhu
 
Registriert seit: 06.07.2020
Ort: Bremen
Beiträge: 513
Moin, alle paar Jahre quält mich mich auch so was in der Art, an unterschiedlichen Stellen. Musste bisher 1 x geschnitten und entfernt werden. Irgendwas hat sich verkapselt gehabt. Meins jetzt hat sich durch Ruhe erholt und zurück gebildet. Ich setze auch ein Quacksalber Mittel ein, soll helfen, schadet auf jeden Fall wohl auch nicht. Kostet 10 Euronen in der online Apotheke inclusive Versand. Myristica sebifera D 12
Kann natürlich auch der Plazebo Effekt sein - wer weis das schon.
__________________
We all train in a yellow submarine
Karhu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2020, 19:40   #50
Thorsten
Szenekenner
 
Benutzerbild von Thorsten
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.871
Na ich hoffe doch, dass es nicht mehr wiederkommt!

Am 7. Januar habe ich einen Termin zum Wegschnippeln. Das ganze unter Vollnarkose, da der Chirurg meinte, dass in dem doch etwas maladen Gewebe eine örtliche Betäubung nicht so besonders gut wirken würde. Ob es dann einfach zugenäht werden kann oder wie eine Zyste offen heilen muss, ergibt sich erst vor Ort.

Ruhe hat ja schon die ganze Zeit nicht geholfen. Wäre natürlich angenehmer und einfacher gewesen.
__________________
Die meisten Radwegbeschilderungen wurden von Aliens erschaffen.
Sie wollen erforschen, wie Menschen in absurden Situationen reagieren.
Thorsten ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2020, 20:31   #51
Karhu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Karhu
 
Registriert seit: 06.07.2020
Ort: Bremen
Beiträge: 513
Jup, kann auch sein, dass der Doc da so eine Gewebebinde reinsteckt und das dann am Tag drauf rausgezogen , soll den restlichen Dreck aufsaugen. Das wird schon und Nägel mit Köpfen zu machen ist richtig. Lass es aber gut verheilen, sonst kannst Du lange weiteren Ärger haben. Keine Ahnung wieviel Haare da so sind, epilieren ist besser als rasieren für die Nachsorge des Wundbereiches.
__________________
We all train in a yellow submarine
Karhu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:17 Uhr.

XXX
Donnerstag live 19:00 Uhr
So motivierst Du Dich!
Mit Timo Bracht und
Maximilian
Schwarzhuber
So motivierst Du Dich! Mit Timo Bracht und Maximilian Schwarzhuber Hightech im Oval: Die letzten Stundenweltrekorde Im Studio: Arne Dyck. Per Skype: Timo Bracht, Maximilian Schwarzhuber Wie funktioniert das mit der Live-Sendung?
Nächste Termine
Zwift Meetup
 Samstag 23.01
Filmtipp aktuell
Rollentraining
Erfolgreiche Konzepte für Langstreckler
Playlists
Filmtipp aktuell
Das war 2020
Der Jahresrückblick mit Klaus Arendt
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.