gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
4 Radtage Südbaden
4 Radtage Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
Ostern 15.-18.04.2022
EUR 199,-
HongFu Avenger TM6 - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.06.2017, 19:44   #9
magicman
Szenekenner
 
Benutzerbild von magicman
 
Registriert seit: 21.12.2007
Beiträge: 1.734
hab zwar keinen Avenger

aber kaufte mir im August 2016 einen Carbon Rahmen bei Aliexpress
diesen hier.
https://de.aliexpress.com/item/FLYXI...608.0.0.MBwxGy

bin diesen nun einige KM gefahren und bin sehr zufrieden.
Verarbeitung des Rahmen tadlelos , Gewinde BSA bestens.
Auch bereue ich den Kauf eines Titan cross Rahmen aus China in 2015 keinesfalls.
http://de.tinypic.com/r/344f3bk/9
magicman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2017, 21:53   #10
captain hook
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von drullse Beitrag anzeigen
Anders ausgedrückt: "Wir haben geklaut, was nur ging."
Eh seltsam. Sie importieren ein Chinaprodukt und tun so, als wäre es eine wahnsinns Entwicklungsarbeit ihrerseits. Bei Emwee, die das Set ebenfalls für nochmals mehr Kohle angeboten wird steht dann sogar was von Emwee Carbonfasern. Das würde ich ja gerne mal erklärt bekommen. ;-)

Zitat: Emwee Toray Carbon

Quelle: http://www.emwee-bikes.de/Triathlon/...eitrahmen.html
  Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2017, 22:35   #11
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 19.814
Ich habe zwei dieser Aeroflitzer bei EMWEE gekauft und bin mehr als zufrieden. Ich würde jederzeit wieder dort kaufen.

Direktimport geht auch, wenn man der Nerv dafür hat und sich bezüglich der Rahmenhöhe sicher ist. Bei TT-Rädern ist das manchmal nicht so einfach wie man zunächst glaubt. Gerade beim hier diskutierten Modell, dessen Vorbau nicht in Höhe oder Länge verstellbar ist.

Ich habe nach ein paar Monaten festgestellt, dass ich mit zwei zusätzlichen Spacern unter dem Aerolenker besser klar komme. Über EMWEE war das eine Sache von wenigen Tagen. Direkt aus China ist das schon schwieriger, zumal die Spacer auf der Website des Herstellers nicht angeboten werden. Das ist aber nur ein Beispiel.

Übrigens bin ich in der glücklichen Lage, das ich Räder von einigen großen Herstellern auch geschenkt bekomme, wenn ich das möchte. Bei anderen Herstellern bekomme ich "EK minus 20%" oder so etwas. Ich habe mich dennoch für das EMWEE entschieden, weil es in einigen Details genau das war, worauf es mir ankam. Mir ging es also weniger um’s Geld, als darum, ein sehr gutes Rad zu fahren. Diese Erwartung hat sich bestätigt, das Bike ist genau mein Ding.
Klugschnacker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2017, 22:38   #12
Denyo
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.03.2012
Beiträge: 56
Zu dem genannten Rahmen kann ich nichts sagen.
Habe aber schon Rahmen und Laufräder plus Zubehör von verschiedenen Herstellern aus Asien importiert. HongFu (Rennrad), DengFu(MTB), Yishun (LFR).
Habe da bisher keine negativen Erfahrungen gemacht.
Das Rennrad leistet mir z.B. seit 3 Jahren treue Dienste und ich konnte keinerlei Qualitätsunterschiede zu z.B. Stevens (das Supertrofeo ist ja auch von da), Canyon oder Ridley feststellen.

Aber, vorher genau informieren, was ist beim Set dabei, Versand, PayPalgebühren und bei der Zollerklärung aufpassen. 4,9 % auf Fahrradteile aber 50% Dumpingzoll auf Kompletträder! Jeweils plus Einfuhrumsatzsteuer.
Deshalb habe ich z.B. lieber das Stevens Super Trofeo als Rahmenset genommen anstelle des (Selbst)Imports. Geringer Preisunterschied und da habe ich lieber die Qualitätskontrolle und die Garanteleistung mit gezahlt.
Wenn es dann doch mal zu einem Problem kommen sollte, denke ich schon, dass die Garantieabwicklung bei einem Händler vor Ort oder Markenherrsteller wohl enfacher abläuft.
Denyo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2017, 23:34   #13
flaix
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.12.2008
Beiträge: 1.902
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Ich habe zwei dieser Aeroflitzer bei EMWEE gekauft und bin mehr als zufrieden. Ich würde jederzeit wieder dort kaufen.

Direktimport geht auch, wenn man der Nerv dafür hat und sich bezüglich der Rahmenhöhe sicher ist. Bei TT-Rädern ist das manchmal nicht so einfach wie man zunächst glaubt. Gerade beim hier diskutierten Modell, dessen Vorbau nicht in Höhe oder Länge verstellbar ist.

Ich habe nach ein paar Monaten festgestellt, dass ich mit zwei zusätzlichen Spacern unter dem Aerolenker besser klar komme. Über EMWEE war das eine Sache von wenigen Tagen. Direkt aus China ist das schon schwieriger, zumal die Spacer auf der Website des Herstellers nicht angeboten werden. Das ist aber nur ein Beispiel.

Übrigens bin ich in der glücklichen Lage, das ich Räder von einigen großen Herstellern auch geschenkt bekomme, wenn ich das möchte. Bei anderen Herstellern bekomme ich "EK minus 20%" oder so etwas. Ich habe mich dennoch für das EMWEE entschieden, weil es in einigen Details genau das war, worauf es mir ankam. Mir ging es also weniger um’s Geld, als darum, ein sehr gutes Rad zu fahren. Diese Erwartung hat sich bestätigt, das Bike ist genau mein Ding.
das Werbebanner auf der Seite ist auch nur aus dekorativen Zwecken? ;-)
flaix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2017, 06:09   #14
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 19.814
Zitat:
Zitat von flaix Beitrag anzeigen
das Werbebanner auf der Seite ist auch nur aus dekorativen Zwecken? ;-)
Nein, das ist eine Werbung für EMWEE. Ich nehme kein Geld dafür, sondern das ist mein Dankeschön. Du hast es wahrscheinlich nicht gelesen oder verstanden: Ich kann die Räder vieler Hersteller umsonst bekommen, oder für sehr kleines Geld. Ich brauche dafür keine Werbung schalten oder den Leuten etwas erzählen. Wenn Du meine Meinung für gekauft hältst, liegst Du falsch.
Klugschnacker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2017, 06:56   #15
captain hook
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Nein, das ist eine Werbung für EMWEE. Ich nehme kein Geld dafür, sondern das ist mein Dankeschön. Du hast es wahrscheinlich nicht gelesen oder verstanden: Ich kann die Räder vieler Hersteller umsonst bekommen, oder für sehr kleines Geld. Ich brauche dafür keine Werbung schalten oder den Leuten etwas erzählen. Wenn Du meine Meinung für gekauft hältst, liegst Du falsch.
Bleibt die Frage, warum Emwee für das gute Stück Import Ware deutlich mehr Geld haben möchte als beide oben verlinkt Anbieter. Das das Ding was taugt steht glaube ich außer Frage. Avenger genießt da ja einen ziemlich guten Ruf. Für mich trotzdem muss, warum diese Anbieter da so tun, als würden sie selbst entwickelungsarbeit geleistet haben. Dieser Punkt erschließt sich mir nicht.


Wurde inzwischen ausgerechnet, was der Import kostet und ob es sich in Relation zum hier kaufen inkl Service und Co lohnt? Bei ueber 500€ Ersparnis finde ich, daß es anfangen könnte sich zu lohnen. Bei ueber 1000€ würde ich ueber einen kauf in D nicht mehr nachdenken. Da würde ich importieren. Schon weil ich mich dann von den Import Verkäufern auf den Arm genommen fühlen würde.
  Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2017, 07:06   #16
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 19.814
Zitat:
Zitat von captain hook Beitrag anzeigen
Das das Ding was taugt steht glaube ich außer Frage. Avenger genießt da ja einen ziemlich guten Ruf. Für mich trotzdem muss, warum diese Anbieter da so tun, als würden sie selbst entwickelungsarbeit geleistet haben. Dieser Punkt erschließt sich mir nicht.
Mir scheint, Du hast da was falsch verstanden. Falls Dich das Thema interessiert, kann ich Dich gerne an jemanden vermitteln, der Dir das eventuell erklärt.
Klugschnacker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:27 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.