gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
Welcher direkte Rollentrainer? - Seite 7 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Umfrageergebnis anzeigen: Welcher ist Euer Favorit?
Tacx Flux S 13 7,56%
Tacx Flux 2 6 3,49%
Tacx Neo 65 37,79%
Wahoo Kickr Core 39 22,67%
Wahoo Kickr V5 29 16,86%
Elite Direto 15 8,72%
Elite Suito 12 6,98%
Elite Turno 2 1,16%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 172. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.04.2021, 12:00   #49
Estampie
Szenekenner
 
Benutzerbild von Estampie
 
Registriert seit: 30.11.2020
Ort: OWL
Beiträge: 379
Ich bin ja auch schon am überlegen ob ich mir zusätzlich zur geliebten Rolle(*) noch so einen smarten Apparat zulegen möchte. Zum Beispiel die Möglichkeiten der Trainingssteuerung auch über die Fenix Uhr finde ich nützlich.

Für mich täte eine Tacx Flux s locker reichen, aber ich bin mistrauisch ob der lieferbar ist. Bei Rose z.B. steht der zwar auf lieferbar, aber da habe ich "Erfahrungen" gemacht und man ließt ja auch dinge.....

Weiß jemand wo das Dingen einfach zu bekommen ist?

Gruß
Thomas

(*) ich habe kein Problem damit ohne Unterhaltungselektronik einfach nur dazusitzen und die Kurbel rumzudrehen, habe eh Stress genug ;-)

Geändert von Estampie (13.04.2021 um 12:15 Uhr).
Estampie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2021, 12:55   #50
Franco13
Szenekenner
 
Registriert seit: 04.11.2008
Beiträge: 544
Zitat:
Zitat von Estampie Beitrag anzeigen
Für mich täte eine Tacx Flux s locker reichen, aber ich bin mistrauisch ob der lieferbar ist. Bei Rose z.B. steht der zwar auf lieferbar, aber da habe ich "Erfahrungen" gemacht und man ließt ja auch dinge.....

Weiß jemand wo das Dingen einfach zu bekommen ist?
https://www.bike24.de/p1294306.html

10+ auf Lager
__________________
Im Grunde kann jeder Grobmotoriker Triathlet werden! (Faris)
Franco13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2021, 19:47   #51
triduma
Szenekenner
 
Benutzerbild von triduma
 
Registriert seit: 05.07.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 5.365
Zitat:
Zitat von Estampie Beitrag anzeigen
Ich bin ja auch schon am überlegen ob ich mir zusätzlich zur geliebten Rolle(*) noch so einen smarten Apparat zulegen möchte. Zum Beispiel die Möglichkeiten der Trainingssteuerung auch über die Fenix Uhr finde ich nützlich.

Für mich täte eine Tacx Flux s locker reichen, aber ich bin mistrauisch ob der lieferbar ist. Bei Rose z.B. steht der zwar auf lieferbar, aber da habe ich "Erfahrungen" gemacht und man ließt ja auch dinge.....

Weiß jemand wo das Dingen einfach zu bekommen ist?

Gruß
Thomas

(*) ich habe kein Problem damit ohne Unterhaltungselektronik einfach nur dazusitzen und die Kurbel rumzudrehen, habe eh Stress genug ;-)
Ich denke im Frühjahr werden nach und nach fast alle Smarttrainer wieder kurzfristig lieferbar sein.
triduma ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2021, 07:53   #52
Estampie
Szenekenner
 
Benutzerbild von Estampie
 
Registriert seit: 30.11.2020
Ort: OWL
Beiträge: 379
Danke!
Also noch zu bekommen, bei denen hatte ich noch gar nicht geschaut.

@triduma, ja, das ist bestimmt so.
Ich hatte auch schon mal gedacht ob nach (hoffentlichem) Abklingen der Pandemie allgemein der Markt mit kaum gebrauchter Radsportausrüstung und Fitnessteilen überschwemmt wird.
Aber das ist eine andere Geschichte

Gruß
Thomas
Estampie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2021, 15:58   #53
Benni1983
Szenekenner
 
Benutzerbild von Benni1983
 
Registriert seit: 16.09.2015
Ort: Rheingau
Beiträge: 2.383
Auch wenn der Neo gewonnen hat, werde ich mit dem Flux S einsteigen.

Den Neo kann und will ich mir dieses Jahr nicht leisten.

Zu meinem bisherigen Oldtimer Tacx ist der Flux eine enorme Steigerung
__________________
Triathlon Dad
(noun)
1. like a normal dad but cooler

Mein TS Blog:
https://www.triathlon-szene.de/forum...t=46763&page=9

Strava
https://www.strava.com/athletes/benni1983

Triathlon Team Eltville
https://triathlon-team-eltville.de/
Benni1983 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2021, 09:52   #54
Christian.like
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.10.2019
Beiträge: 95
Hi,

ich hab jetzt auch erst einmal fleißig mit gelesen und bin auch hin und her gerissen, ob ich mir einen Smarttrainier zulegen soll...

Kurz mal zu meiner Person:

VOR Corona, hauptsächlich mit dem RR zur Arbeit gependelt, da kam ich meistens auf 100-165km wöchentlich nur für die Pendelstrecken. Dazu ein bis zwei mal Krafttraining Fitnessstudio.

Am Wochenende bin ich dann meistens auf meinem Speedmax ein paar Strecken geheizt.

...JETZT während Corona, wegen Homeoffice entfällt die Pendelstrecken und fahre wenn überhaupt sporadisch hier und da mal kurze Workouts mit Intervallen. Krafttraining momentan auch ein bis zwei mal Woche mit einer Hantelbank (eher notbehelf).

ZIEL oder WUNSCH, was ich mir erhoffe

- vermeiden, dass ich an Form verliere
- Leistungsverlust vermeiden
- Training zur Leistungssteigerung

Ich habe bedenken, dass wenn die Homeofficepflicht gelockert wird und ich wieder regelmäßig meine Pendelstrecke fahre, dass ich den Smarttrainer dann vllt gar nicht mehr Nutze ???? Oder das Pendelstrecke und Smarttrainier zu viel wird? Ist für mich auch ein Zeitfaktor.

Was mich auch davor abschreckt: In der eigenen Wohnung hab ich kein Platz für einen Smarttrainer und meine Frau würde mich umbringen.

Ich müsse im kleinen warmen Keller meine Trainingseinheiten durchführen.

Ich könnte mir vorstellen, dass ich 2 bis 4 mal / wöchentlich mich in den kleinen Keller verkrieche, dort meine ,,Workouts" oder sonstiges abhalte.

Am Wochenende wäre dann immer draußen etwas TT drin.

Was meint ihr ? Smarttrainer Ja / Nein?

Dann die Frage, mit welchem System bin ich freier, wenn es um die Trainingsportale angeht? Bindet mich ein Wahoo immer an eine Zwift Mitgliedschaft?
Erg Mode bei Wahoo Core ist außerdem bestimmt eine tolle Sache.

Fragen über Fragen

Besten Dank
Christian.like ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2021, 10:06   #55
TIME CHANGER
Szenekenner
 
Benutzerbild von TIME CHANGER
 
Registriert seit: 09.06.2018
Beiträge: 441
Zitat:
Zitat von Christian.like Beitrag anzeigen
Hi,



Was meint ihr ? Smarttrainer Ja / Nein?

Dann die Frage, mit welchem System bin ich freier, wenn es um die Trainingsportale angeht? Bindet mich ein Wahoo immer an eine Zwift Mitgliedschaft?
Erg Mode bei Wahoo Core ist außerdem bestimmt eine tolle Sache.

Fragen über Fragen

Besten Dank
Ich empfehle dir als Smart S Nutzer den Neo, dazu ein Ventilator und eine Zwift Mitgliedschaft.
__________________
Zitat:
Zitat von bigjuergo Beitrag anzeigen
du bist der beste, aber leider nicht der schnellste
TIME CHANGER ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2021, 10:28   #56
canoeist
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.12.2018
Beiträge: 179
Zitat:
Zitat von Christian.like Beitrag anzeigen
Ich müsse im kleinen warmen Keller meine Trainingseinheiten durchführen.
Ein kalter Keller wäre besser ... und gut belüftet sollte er auch sein, sonst hast du ruckzuck ein Schimmelproblem.

Zitat:
Zitat von Christian.like Beitrag anzeigen
Was meint ihr ? Smarttrainer Ja / Nein?
Smart Trainer macht Laune, keine Frage. Aber eine "dumme" Rolle funktioniert genauso gut, nur der Fun-Faktor ist halt nicht ganz so perfekt. Wenn du bereits einen Geschwindigkeitssensor oder Wattmesser hast, kommst du mit einer einfachen Rolle auf jeden Fall deutlich billiger weg. Das Thema "Lärm" wird im Keller wohl eher keine Rolle spielen, also bräuchtest du deswegen keinen Direct Drive.

Zitat:
Zitat von Christian.like Beitrag anzeigen
Dann die Frage, mit welchem System bin ich freier, wenn es um die Trainingsportale angeht? Bindet mich ein Wahoo immer an eine Zwift Mitgliedschaft?
Nein, die Trainer und Programme kannst du beliebig kombinieren. Das Gerät, auf dem dein Programm läuft, muss halt das Signal des Trainers "lesen" können, sprich wenn du z.B. einen Mac benutzt, solltest du einen Trainer benutzen, der Bluetooth hat. Ist aber bei praktisch allen Trainern der Fall. Wenn du aber z.B. AppleTV nutzen willst, wird´s komplizierter, da laufen momentan nur Zwift und FulGaz drauf, wenn ich mich recht erinnere.
canoeist ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:06 Uhr.

XXX
Nächste Termine
🏊
9:30
🚲
11:30
🏃
15:30
🍝🍻
19:00
TODAY
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.