Zwei-Seen-Tour München | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
185 Kilometer im Süden von München
Neuer Termin!
2 Seen Tour
Anzeigen
Fragen zum Cube Aerium C:68 SL Low - Seite 4 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.08.2019, 08:21   #25
Trirun777
Szenekenner
 
Registriert seit: 02.01.2016
Beiträge: 100
Zitat:
Zitat von iChris Beitrag anzeigen
Außer, dass es jetzt noch eine TT Version (mit Scheibenbremsen) gibt, hat sich auf den ersten Blick nicht viel zum Vorjahr verändert?!
- TT Variante
- 1x12 Variante mit AXS
- überarbeitetes Trinksystem
- neue Farben

fällt mir auf den ersten Blick auf.
Trirun777 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2019, 08:24   #26
HenryHell
Szenekenner
 
Benutzerbild von HenryHell
 
Registriert seit: 21.06.2013
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 674
Nice. Auch wenn der Stealth-Look nicht so innovativ ist... Ich find's geil.

Ist mir immer noch ein Rätsel, was die Scheibenbremsen am TT sollen... Finde es aber gut, dass Cube offenbar die "normale" Variante als Topmodell beibehält. Für mich wären Scheibenbremsen eher ein Argument gegen den Kauf.
__________________
Social Media Overkill: Instagram | Facebook | Strava | Blog
HenryHell ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2019, 09:06   #27
premumski
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.04.2017
Beiträge: 425
Zitat:
Zitat von HenryHell Beitrag anzeigen
Ist mir immer noch ein Rätsel, was die Scheibenbremsen am TT sollen... Finde es aber gut, dass Cube offenbar die "normale" Variante als Topmodell beibehält. Für mich wären Scheibenbremsen eher ein Argument gegen den Kauf.
Mir gefällt das Scheibenbremsenmodell nicht wirklich, dafür bekomme ich da wenigstens eine anständige Schaltung und nicht wie beim Topmodel, ein 48T Kettenblatt Momentan würde ich mit keinem der Modelle wirklich glücklich werden.
premumski ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2019, 09:26   #28
Solution
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.01.2018
Beiträge: 1.437
Zitat:
Zitat von iChris Beitrag anzeigen
Außer, dass es jetzt noch eine TT Version (mit Scheibenbremsen) gibt, hat sich auf den ersten Blick nicht viel zum Vorjahr verändert?!
Was soll sich da auch groß verändern? Der rechte große Tretlagerbereich wurde deutlich verkleinert. Dadurch sind zwei Gewinde an das Sitzrohr gekommen, sodass man zwei Flaschenhalter im Rahmen montieren kann. Ich hätte mir lieber gewünscht, das man das große Tretlager lieber als Storagebox verwendet.
Solution ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2019, 12:23   #29
iChris
Szenekenner
 
Benutzerbild von iChris
 
Registriert seit: 29.08.2013
Beiträge: 1.217
Zitat:
Zitat von Trirun777 Beitrag anzeigen
- TT Variante
- 1x12 Variante mit AXS
- überarbeitetes Trinksystem
- neue Farben

fällt mir auf den ersten Blick auf.
Naja neue Farben machen dich nicht schneller und das Trinksystem hat man übers jahr schon 1-2 mal gesehen. War vermutlich der Prototyp.

Geändert von iChris (12.02.2020 um 20:54 Uhr).
iChris ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2019, 12:25   #30
iChris
Szenekenner
 
Benutzerbild von iChris
 
Registriert seit: 29.08.2013
Beiträge: 1.217
Zitat:
Zitat von Solution Beitrag anzeigen
Was soll sich da auch groß verändern?
Du hast dir die Frage doch selbst beantwortet
iChris ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2020, 14:10   #31
pimpl
Szenekenner
 
Registriert seit: 18.10.2017
Beiträge: 213
Hallo Freunde.. Nun habe isch es getan!!! Soeben die 2019er SL-Version bestellt!
.. Frage an die, die es wissen könnten:

da das neue Trinksystem wohl entscheidend besser ist, würde ich dieses an meinem tauschen. Kann ich dies problemlos tun oder ist auch das magnetische System ein anderes, sodass es mit dem Tausch der Trinkbox an sich nicht getan ist und man ZUSÄTZLICH noch eine neue Adapterplatte (mit mehr Magneten?!) bestellen muss?

.. An der SL Variante werde ich natürlich direkt mal die Laufräder tauschen.. Einzige Unklarheit bei dem Bike ist die Frage nach dem Gewicht:
- ist dieses Rad denn nun besonder schwer oder sind alle Triathlonräder in etwa glech schwer (also >9kg bei vergleichbarer Ausstattung). Gibt es online eine Tabelle, in welcher die Gewichte verschiedener Triathlonräder miteinander verglichen werden?

Besten Dank für die Hinweise!
pimpl ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2020, 15:28   #32
HenryHell
Szenekenner
 
Benutzerbild von HenryHell
 
Registriert seit: 21.06.2013
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 674
Für das neue Trinksystem braucht man eine andere Adapterplatte. Ob die bei der Flasche dabei ist, weiß ich nicht.
__________________
Social Media Overkill: Instagram | Facebook | Strava | Blog
HenryHell ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:00 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
Tour de France:
Immer noch "alle voll"?
Neu: facebook Gruppe
Triathlon-Szene Deutschland Österreich Schweiz
Öffentliche Gruppe
Gruppe für Triathletinnen und Triathleten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz von triathlon-szene.de. Über Triathlon-Training, Material, Wettk...
Playlists
Anzeige:
Anzeige:
Filmtipp aktuell
Front Quadrant Swimming:
sinnvoll oder Irrweg?

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.