gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Start 2023!
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Boycott Qatar? (Umfrage) - Seite 11 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Umfrageergebnis anzeigen: Schaust du die WM in Katar?
Nein, ich schaue aber auch generell keinen Fuball. 61 39,10%
Ja, ich bin Fußballfan und freue mich auf die WM 32 20,51%
Ich bin Fußballfan, boykottiere aber aus Gründen die WM 58 37,18%
Nein, aber nicht wegen Menschenrechte 5 3,21%
Teilnehmer: 156. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.11.2022, 13:06   #81
Flunse
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 14.11.2021
Beiträge: 22
Moment, bislang hieß es doch nur, dass die 1Love-Binde nicht getragen wird.

Vielleicht packt Manu ja jetzt die richtige Regenbogen-Binde wieder aus.
Flunse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2022, 13:14   #82
holti72
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.06.2013
Beiträge: 137
Zitat:
Zitat von Flunse Beitrag anzeigen
Moment, bislang hieß es doch nur, dass die 1Love-Binde nicht getragen wird.

Vielleicht packt Manu ja jetzt die richtige Regenbogen-Binde wieder aus.
Eben, bei den Temperaturen könnte man ja mit (entsprechenden) Schweißbändern oder so auflaufen :-) . Fände es schade wenn man nicht trotzdem schafft ein kleines Zeichen zu setzen.
holti72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2022, 13:30   #83
Plasma
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.10.2020
Beiträge: 394
Du meine Güte, jetzt hat man schon Angst vor farbigen Armbinden. Da frage ich mich schon, wieviele Millionen Dollars da wieder aus Doha an die FIFA geflossen sind, damit sie das Strafmaß für nicht korrekte Armbinden nach oben korrigieren. Die Verbände, wie der DFB, sind nämlich erst danach eingeknickt.
Plasma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2022, 13:33   #84
tuben
Szenekenner
 
Registriert seit: 02.01.2007
Beiträge: 879
Zitat:
Zitat von Flunse Beitrag anzeigen
Moment, bislang hieß es doch nur, dass die 1Love-Binde nicht getragen wird.

Vielleicht packt Manu ja jetzt die richtige Regenbogen-Binde wieder aus.
Glaube ich nicht.
Es passt in das System: Korrupt, käuflich, kleinlaut.
Tolles Vorbild für alle Fussballkinder und nicht nur für die.
tuben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2022, 13:50   #85
Schwarzfahrer
Szenekenner
 
Benutzerbild von Schwarzfahrer
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Rhein-Neckar-Dreieck
Beiträge: 4.881
Zitat:
Zitat von NBer Beitrag anzeigen
Deutschland und England knicken bei der Armbindenfrage ein. Aus Angst vor gelben Karten und damit verbundenen eventuellen Spielsperren (2 Gelbe einmal aussetzen). Ich hätte mir gewünscht sie hätten es durchgezogen und wären lächelnd mit erhobenen Hauptes nach der Vorrunde nach Hause geflogen.
Geil wäre auch gewesen, wenn sie in den ersten beiden Vorrundenspielen das Wechselkontingent voll ausgeschöpft hätten und so dank der gelben Karten und der verbundenen Sperren im dritten Vorrundenspiel gar keine Mannschaft mit ungesperrten Spielern mehr zusammenbekommen hätten. Wenn schon, denn schon :-)
Hand aufs Herz: wie viele Triathleten hier würden, nachdem sie sich ein Slot in Hawaii erkämpft haben, eine DSQ in Kauf nehmen, nur um ein buntes Armband tragen zu dürfen, wenn der Veranstalter dies nicht will? Ist es wirklich so verwerflich, daß Sportler, die sich seit vier Jahren auf die Teilnahme an diesem Wettkampf freuen, die Chance auf eine gute Platzierung für einen symbolisch vielleicht edlen, aber bezüglich der Betroffenen völlig wirkungslosen Akt nicht aufgeben wollen?
__________________
“If everything's under control, you're going too slow.” (Mario Andretti)
Schwarzfahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2022, 13:52   #86
Frau Müller
Szenekenner
 
Benutzerbild von Frau Müller
 
Registriert seit: 21.09.2016
Beiträge: 497
Zitat:
Zitat von Schwarzfahrer Beitrag anzeigen
Hand aufs Herz: wie viele Triathleten hier würden, nachdem sie sich ein Slot in Hawaii erkämpft haben, eine DSQ in Kauf nehmen, nur um ein buntes Armband tragen zu dürfen, wenn der Veranstalter dies nicht will? Ist es wirklich so verwerflich, daß Sportler, die sich seit vier Jahren auf die Teilnahme an diesem Wettkampf freuen, die Chance auf eine gute Platzierung für einen symbolisch vielleicht edlen, aber bezüglich der Betroffenen völlig wirkungslosen Akt nicht aufgeben wollen?
Nein, das ist nicht verwerflich. Verwerflich ist es, wenn ein Fußballverband seine Mitgliedsverbände mundtot macht.
Frau Müller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2022, 14:36   #87
NiklasD
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.12.2018
Beiträge: 575
Noch dazu ist es in meinen Augen ein großer Unterschied, ob du das als popelige Einzelperson stehst oder den größten Mitgliedsverband der FIFA "im Rücken" hast. Schade, zeigt einmal mehr, dass auch von Seiten der Verbände nur leere Symbolpolitik kommt. Hätte man sich dies ganze PR blabla einfach sparen können, wenn man bei der ersten Androhung einer Sanktion einknickt. Ein Bäredienst für die LGBTQ-Szene.

Der Tweet ist absolut passend: https://twitter.com/jochenbreyer/sta...C92cSRpqEsAAAA
NiklasD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2022, 14:51   #88
NBer
Szenekenner
 
Benutzerbild von NBer
 
Registriert seit: 21.11.2008
Ort: Neubrandenburg
Beiträge: 6.734
Zitat:
Zitat von Schwarzfahrer Beitrag anzeigen
Hand aufs Herz: wie viele Triathleten hier würden, nachdem sie sich ein Slot in Hawaii erkämpft haben, eine DSQ in Kauf nehmen.....
Ich hätte den Slot dann tatsächlich gar nicht erst angenommen. Ich habe zu Trump Zeiten auf eine USA Reise verzichtet, weil ich mit der USA unter Trump nichts zu tun haben wollte. Hier wäre also schon mal einer, der verzichtet hätte.
NBer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:32 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.