gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
DIY Laktatmessung zur Trainingssteuerung - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Triathlon allgemein
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.01.2022, 11:42   #1
anlot
Szenekenner
 
Registriert seit: 02.11.2007
Beiträge: 1.516
DIY Laktatmessung zur Trainingssteuerung

Hallo,

Da man ja nie genug Analyse Tools haben kann und nach 20 Jahren Triathlon, Abwechslung immer willkommen ist, überlege ich gerade ob ich mir einen Lactate Scout anschaffen soll. Mich würde interessieren, ob hier jemand schon selbst Laktatmessung zur Trainingssteuerung nutzt und in wieweit das praktikable ist bzw. war.

Natürlich ist mir klar, dass das nur Sinn macht, wenn man grundsätzlich im Thema ist und im besten Fall schon seine Zonen kennt.

Vielleicht konnte ja der ein oder andere auch ganz neue/andere Erkenntnisse erlangen, die sich unter den normalen „Laborbedingungen“ nicht oder anders zeigten?!

Bin auf jeden Fall mega gespannt auf eure Erfahrungsberichte.
anlot ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:11 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.