gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
Neo von De Soto - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Schwimmen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.02.2022, 10:49   #1
Evenfall
Szenekenner
 
Registriert seit: 12.04.2017
Beiträge: 154
Neo von De Soto

kennt jemand die Marke bzw hat Erfahrung damit

https://www.desotosport.com/collections/t1-wetsuits

Die Idee finde ich nicht schlecht die Frage wie gut die in der Praxis sind
Evenfall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2022, 10:55   #2
craven
Szenekenner
 
Registriert seit: 03.01.2011
Ort: BaWü
Beiträge: 673
Zitat:
Zitat von Evenfall Beitrag anzeigen
kennt jemand die Marke bzw hat Erfahrung damit

https://www.desotosport.com/collections/t1-wetsuits

Die Idee finde ich nicht schlecht die Frage wie gut die in der Praxis sind

Ich hatte mal nen Zweiteiler (Hersteller weiss ich nicht mehr sicher - der Faris war damals Werbefigur dafür).
Persönlich fand ich das Konzept nicht gut, mir ist das Oberteil mit der Zeit immer nach oben gerutscht (durch die Armstreckung). Ist aber sicherlich auch schon bald 10 Jahre her. Habe dann lieber auf einen Einteiler ohne Ärmel gesetzt (wegen der Schulterfreiheit). Und inzwsichen auf nen klassischen Neo mit extrem dünnen Schultern.
craven ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2022, 10:55   #3
Matthias75
Szenekenner
 
Benutzerbild von Matthias75
 
Registriert seit: 12.12.2010
Ort: Hofheim a.T.
Beiträge: 4.854
Das zweiteilige Design hat Aqua Sphäre vor 10 Jahren schonmal auf den Markt gebracht. Liegt bei mir auch noch irgendwo rum.

Vorteile: Gut anzuziehen, wenig Spannung im Oberkörper und somit auf die Schultern.

Nachteile: Wirft gerne Falten am Oberkörper, in der Wechselzone hat man immer zwei Teile. Neo einfach runterziehen klappt nicht, weil man dann immer das Oberteil in der Hand hat.

M.
Matthias75 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2022, 10:59   #4
Stefan
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Spiez
Beiträge: 7.004
Zitat:
Zitat von Matthias75 Beitrag anzeigen
Das zweiteilige Design hat Aqua Sphäre vor 10 Jahren schonmal auf den Markt gebracht. Liegt bei mir auch noch irgendwo rum.
Bei DeSoto gab es die schon vor über 20 Jahren.

------

Nach der Marke wurde im Ursprungspost auch gefragt: Die machen seit über 30 Jahren Tri-Klamotten. Früher(tm) gab es wohl keinen Triathleten, der nichts von ihnen im Schrank hatte.

-----
Nachtrag: Hier noch ein review aus 2001/02: https://www.active.com/articles/swim...-piece-wetsuit
Stefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2022, 10:59   #5
Evenfall
Szenekenner
 
Registriert seit: 12.04.2017
Beiträge: 154
Zitat:
Zitat von craven Beitrag anzeigen
Ich hatte mal nen Zweiteiler (Hersteller weiss ich nicht mehr sicher - der Faris war damals Werbefigur dafür).
Persönlich fand ich das Konzept nicht gut, mir ist das Oberteil mit der Zeit immer nach oben gerutscht (durch die Armstreckung). Ist aber sicherlich auch schon bald 10 Jahre her. Habe dann lieber auf einen Einteiler ohne Ärmel gesetzt (wegen der Schulterfreiheit). Und inzwsichen auf nen klassischen Neo mit extrem dünnen Schultern.
an das kann ich mich auch noch dunkel erinnern

ist aber ca 10 Jahre her, da hat sich doch einiges getan
Evenfall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2022, 11:08   #6
Evenfall
Szenekenner
 
Registriert seit: 12.04.2017
Beiträge: 154
Zitat:
Zitat von Stefan Beitrag anzeigen
Bei DeSoto gab es die schon vor über 20 Jahren.

------

Nach der Marke wurde im Ursprungspost auch gefragt: Die machen seit über 30 Jahren Tri-Klamotten. Früher(tm) gab es wohl keinen Triathleten, der nichts von ihnen im Schrank hatte.

-----
Nachtrag: Hier noch ein review aus 2001/02: https://www.active.com/articles/swim...-piece-wetsuit
die sind mir bis jetzt noch nie untergekommen
Evenfall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2022, 12:58   #7
Matthias75
Szenekenner
 
Benutzerbild von Matthias75
 
Registriert seit: 12.12.2010
Ort: Hofheim a.T.
Beiträge: 4.854
Zitat:
Zitat von Stefan Beitrag anzeigen
Bei DeSoto gab es die schon vor über 20 Jahren.

------

Nach der Marke wurde im Ursprungspost auch gefragt: Die machen seit über 30 Jahren Tri-Klamotten. Früher(tm) gab es wohl keinen Triathleten, der nichts von ihnen im Schrank hatte.
Stimmt, entweder Desoto oder Saucony (oder die ganz alten, unkapputbaren Asics-Klamotten)

Zitat:
Zitat von Stefan Beitrag anzeigen
Nachtrag: Hier noch ein review aus 2001/02: https://www.active.com/articles/swim...-piece-wetsuit
Kannte ich noch nicht. Da war Desoto tatsächlich früher dran.

Was mir an dem aktuellen Design auffällt: Der Reißverschluss ist nicht durchgehend, sondern nur am unteren Rücken. Hat vermutlich den Vorteil, dass keine Scheuerstellen am Hals entstehen können. Ob das so einfach allein auszuziehen ist, würde ich auf jeden Fall testen, bevor ich damit an den See fahre.

M.
Matthias75 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2022, 13:07   #8
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 8.516
de Soto .... 1992
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_3935.jpg (180,4 KB, 85x aufgerufen)
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:24 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.