gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Aerotests in freier Wildbahn sinnlos? - Seite 67 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.05.2022, 10:53   #529
tridinski
Szenekenner
 
Benutzerbild von tridinski
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Vulkaneifel2Wetterau
Beiträge: 2.921
Zitat:
Zitat von 365d Beitrag anzeigen
Da ist jetzt ein Punkt, bei dem ich "wissenschaftlichen Tests" im Windkanal mehr vertraue als Handgelenk-mal-Pi-Tests in freier Wildbahn.
JP von Swissside sagt nämlich genau das Gegenteil:
https://www.swissside.com/blogs/aero...-visior-secret
So ganz Handgelenk ist das ja nun auch nicht wenn ich mehrfach die selbe Pendelstrecke fahre mit und ohne Visier und jedesmal zum selben Ergebnis komme. Aber ich mache das demnächst nochmal.

Was ich nicht mache und auch nicht empfehlen kann ist, einfach die Ergebnissen von anderen Leuten übernehmen ohne selber zu messen, egal ob Windkanal oder draußen. Als Idee/Anregung für eigene Test natürlich schon.
__________________
Grüße

Tri-K
__________________

slow is smooth and smooth is fast
swim by feel, bike for show, run to win
tridinski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2022, 12:59   #530
365d
Szenekenner
 
Registriert seit: 14.03.2019
Beiträge: 868
Ich bin ja nicht gegen Feldversuche, habe auch schon viele selber gemacht, und bin mir darum auch der "normalen Streuung" bewusst. Ein bisschen mehr Böe, ein bisschen weniger, 5W mehr Spitzen, auch wenn der Avg gleich ist, das verändert einfach minimal die Zahlen.
Ich behaupte mal, 10W Aerounterschied kann man sicher beweisen, 1-2-3W nicht.
365d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2022, 13:04   #531
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 8.541
Zitat:
Zitat von 365d Beitrag anzeigen
Da ist jetzt ein Punkt, bei dem ich "wissenschaftlichen Tests" im Windkanal mehr vertraue als Handgelenk-mal-Pi-Tests in freier Wildbahn.
JP von Swissside sagt nämlich genau das Gegenteil:
https://www.swissside.com/blogs/aero...-visior-secret
da stimm ich zu. Ich hab es selber noch nicht getestet. Allerdings muss man auch hier einschränken. Wenn man z.B. so schaut wie hier dargestellt, dann wird sicher Brille/Visor ebenbürtig sein.

Wenn man allerdings nach vorne schaut, dann wird es anders aussehen.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2022, 14:27   #532
365d
Szenekenner
 
Registriert seit: 14.03.2019
Beiträge: 868
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Wenn man z.B. so schaut wie hier dargestellt, dann wird sicher Brille/Visor ebenbürtig sein.
Nein, das wird natürlich nicht so gemessen wie auf Bild 1.
Zuerst fixiert man eine Augangsposition, und zwar so wie der Athlet richtig auf dem Rad sitzt und schaut wie er im Rennen auch auf die Strasse schaut. Also keine "mal 10sec" superklein machen", sondern so wie man das Rennen bestreiten kann. Diese Kopfhaltung wird dann für die nachfolgenden Messungen verwendet. Egal ob verschiedene Getränkepositionen, Trisuits, oder eben Helme.
365d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2022, 14:52   #533
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 8.541
Zitat:
Zitat von 365d Beitrag anzeigen
Nein, das wird natürlich nicht so gemessen wie auf Bild 1.
Das Bild ist vom besagten Artikel mit JP. Vielleicht einfach nur irgendeine Windkanalaufnahme.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2022, 16:45   #534
Helmut S
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.10.2006
Beiträge: 7.732
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Das Bild ist vom besagten Artikel mit JP. Vielleicht einfach nur irgendeine Windkanalaufnahme.
Ich kenn mich mit Windkanälen nicht aus, aber is es normal nicht so, dass der Wind von vorne kommt? Bild 1 sieht eher so aus, als wäre das Windmacherding hinter dem Athleten. Also eher ne Marketingaufnahme vermute ich. Vielleicht kann der aber auch saugen und blasen? So wie der Heinzelmann

https://youtu.be/FPfp0Fix2RQ

Helmut S ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2022, 17:02   #535
Helmut S
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.10.2006
Beiträge: 7.732
Lese gerade, dass dieses Blasding die Luft in eine Röhre bläst, so dass sie möglichst laminar auf der anderen Seite aus ner Düse raus kommt. Is wie bei nem Strömungskanal im Endeffekt. Würde also passen.
Helmut S ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2022, 19:35   #536
365d
Szenekenner
 
Registriert seit: 14.03.2019
Beiträge: 868
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Vielleicht einfach nur irgendeine Windkanalaufnahme.
Ja, in der Regel ist bei der Messung keiner mit der Kamera vor dem Athleten...
365d ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:13 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.