gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Anzeigen
VO2MAX Garmin - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Sonstiges Training
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.09.2020, 12:14   #17
waden
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.01.2014
Ort: München
Beiträge: 735
Zitat:
Zitat von Solution Beitrag anzeigen
Wenn das Gerät sowas für Gewichtheber anzeigen könnte, dann würde aber wohl alter Sack heraus kommen, oder?
leider ja ;-) Bzw wie meine Tochter schon sagte: "Lauch"

Geändert von waden (21.09.2020 um 12:31 Uhr).
waden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2020, 15:03   #18
Acula
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.12.2013
Beiträge: 2.295
Bei mir unterschätzt die garmin die VO2max ein gutes Stück.
Lahorwert 65
Garmin zunächst 62 aber ich befinde mich auf dem absteigenden Ast mit nun 60. Da ich deutliche Steigerungen gemacht habe (FTP, Segmentzeiten, Trainingsfrequenz und -dauer (mehr als doppelt soviel training wie letztes jahr zur Spiro)), denke ich mal das es die Entwicklung nicht gut reflektiert.
Ich konnte auch schneller Laufen als von Garmin erwartet (fast 1,5 Minuten auf 5 km).

Joah keine Ahnung
__________________
Forums-Trainings-Blog

Ich bin Ernährungswissenschaftler und haben einen kleinen Ernährungsblog, schau doch mal rein

Instagramprofil
Acula ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2020, 15:25   #19
Helmut S
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.10.2006
Beiträge: 6.718
Zitat:
Zitat von Acula Beitrag anzeigen
Bei mir unterschätzt die garmin die VO2max ein gutes Stück.
Stell einfach deine HFmax solange ein bis es passt.
Helmut S ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 07:52   #20
Acula
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.12.2013
Beiträge: 2.295
Zitat:
Zitat von Helmut S Beitrag anzeigen
Stell einfach deine HFmax solange ein bis es passt.

Die dürfte leider passen
__________________
Forums-Trainings-Blog

Ich bin Ernährungswissenschaftler und haben einen kleinen Ernährungsblog, schau doch mal rein

Instagramprofil
Acula ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 08:14   #21
fras13
Szenekenner
 
Benutzerbild von fras13
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 2.578
ich bin vor 4 Monaten von POLAR Vantage V zur Garmin fenix6X Pro gewechselt.

Polar bieten den Fitnesstest an, ohne sportliche Aktivität, der Wert wird allein aus der Herzfrequenzvariabilität berechnet.

Dort hatte ich zuletzt im Sommer nur die 33/34.

Mit Wechsel zu Garmin wurde mir ein VO2max von 41-43 im Radfahren, ermittelt indoor auf dem Flux S angezeigt.

Ich denke genau ist Beides nicht, aber die Veränderung ist ja wichtig.
__________________
Viele Grüße, Frank
_____________________________
nach dem Winterpokal ist vor dem Winterpokal

_____________________________
fras13 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 10:19   #22
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 525
So lange die VO2max steigt ist doch alles gut
Die Absolutwerte nehme ich auch nicht ernst, aber der Trend passt ganz gut. Wenn ich mich schlecht fühle, dann berechnet Garmin eine niedrigere VO2max, wenn ich mich gut fühle eine höhere. Irgendwas daraus ableiten kann ich sowieso nicht.
dr_big ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 11:24   #23
Manue17
Ist alles so schön bunt hier!
 
Benutzerbild von Manue17
 
Registriert seit: 03.08.2017
Beiträge: 25
Ich habe die wie vom Post Ersteller erwähnte 735xt und beim Radeln ständig einen Wert um die 80. Ich befürchte ja, dass es deutlich zu hoch ist. Ob man sich viel aus diesen Daten macht ist natürlich auch fraglich. Aber wo wären wir ohne Datenauswertung wenn wir ne Uhr haben um Daten auszuwerten.
__________________
Raus und laufen!
Manue17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 11:39   #24
Helmut S
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.10.2006
Beiträge: 6.718
Zitat:
Zitat von dr_big Beitrag anzeigen
Wenn ich mich schlecht fühle, dann berechnet Garmin eine niedrigere VO2max, wenn ich mich gut fühle eine höhere.
Denkst du das deine VO2max tatsächlich mit dem Gefühl (gut/schlecht) tagesspezifisch schwankt?
Helmut S ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:44 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
Veranstaltungen 2021:
Was, wenn Corona bleibt?
Playlists
Filmtipp aktuell
So wirst Du stark am Berg
Nächste Termine
Dienstag Zwift Meetup
fast 18:05 Uhr | easy 19:35 Uhr
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.