gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
GET YOUR RACEWEAR
Aero-Trikot und Hose
EUR 179,- pro Set
Nur solange Vorrat
Anzeigen
Aerotests in freier Wildbahn sinnlos? - Seite 40 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.09.2020, 08:37   #313
captain hook
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 19.084
Hast du noch Daten von anderen Strecken? Meiner Erfahrung nach gibt es da deutliche Unterschiede. Und nicht immer ist es so, wie man vermutet. Angesichts des Aufwandes beim Material und quasi fullaero hätte ich von dieser Seite aus mit etwas höherer effizienz gerechnet. Aber man sieht halt die Position dabei nicht.
captain hook ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 09:14   #314
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 5.676
Ich habe 6 Strecken auf denen ich teste - von 6,7km Rundkurs bis hin zu 24km Wendepunkt.
Das schnellste Material ist überall das schnellste Material.
__________________
Und manchmal denk ich mir so: Das ist aber ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 09:21   #315
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 552
Wäre es bei einem Rundkurs sinnvoll, einmal rechtsrum und einmal linksrum zu fahren und das gemeinsam auszuwerten?
dr_big ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 09:21   #316
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 5.676
Zitat:
Zitat von dr_big Beitrag anzeigen
Wäre es bei einem Rundkurs sinnvoll, einmal rechtsrum und einmal linksrum zu fahren und das gemeinsam auszuwerten?
Ja, am besten mehrfach.
__________________
Und manchmal denk ich mir so: Das ist aber ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 09:51   #317
365d
Szenekenner
 
Registriert seit: 14.03.2019
Ort: Schweiz
Beiträge: 442
Zitat:
Zitat von captain hook Beitrag anzeigen
Hast du noch Daten von anderen Strecken? Meiner Erfahrung nach gibt es da deutliche Unterschiede. Und nicht immer ist es so, wie man vermutet. Angesichts des Aufwandes beim Material und quasi fullaero hätte ich von dieser Seite aus mit etwas höherer effizienz gerechnet. Aber man sieht halt die Position dabei nicht.
Ne, Rad ist am Freitag fertig geworden, am Samstag kurz auf einer Installationlap gefahren, und gestern der Aerotest. Darum keine Vergleichszahlen.

Position ist nach einem Jahr TT-Abstinenz sicher noch nicht da wo sie sein sollte, aber angesichts der 3.04W/kg für 40km/h auch nicht total verkehrt.
Für mich passen die 3.04W/kg nicht zum CdA 0.285.
Da ist die Berechnung von 0.266 eher treffend.
365d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 11:17   #318
captain hook
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 19.084
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Ich habe 6 Strecken auf denen ich teste - von 6,7km Rundkurs bis hin zu 24km Wendepunkt.
Das schnellste Material ist überall das schnellste Material.
Ja, aber es waren soviel Watt pro kmh… Dafür dass beim Material schon eher die ganz Keule ausgepackt wurde.

Das es in Watt/kg gut aussieht, kommt halt auch durch das etwas höhere Gewicht. Das schlägt sich im Flachen ja nicht so durch, ist aber gut für den Wert.
captain hook ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 12:49   #319
365d
Szenekenner
 
Registriert seit: 14.03.2019
Ort: Schweiz
Beiträge: 442
Ja das stimmt.
Aber auch mit Wettkampfgewicht komme ich auf 3.14.
Ich bin halt kein Spränzel, und breite Schultern sind immer negativ.
Wäre ja schön, wenn ich mich hinter meinem Helm verstecken könnte, ist aber nicht so.

Diese Diskussion kann man aber falls gewünscht im "40km/h" oder Sitzpositions-Thread führen. Hier ging es ja um die sinnhaftigkeit von Aerotests draussen.
365d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2020, 23:29   #320
365d
Szenekenner
 
Registriert seit: 14.03.2019
Ort: Schweiz
Beiträge: 442
Der Grund für die mögliche Differenz ist meiner Meinung gefunden.

Aerocoach gibt für den GP 5000 TL 25mm einen deutlich tiefer gemessenen CRR an als ich bei der Kalkulation verwendet habe.
Passt man die Formel auf den Wert von Aerocoach an, liegt man bei einer angenommenen Antriebseffizienz von 96% (Mittelwert) auf fast genau demselben CdA.
Zwei Zehntel Antriebseffizienz mehr, und dann ist der CdA 1:1.

Mir reicht diese Genauigkeit definitiv, um mit dem Notio weiter zu arbeiten.
365d ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:19 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Playlists
Filmtipp aktuell
Rennabsagen:
Alle Fakten über die Gutschein-Lösung in einer Minute
Nächste Termine
Dienstag Zwift Meetup
fast 18:05 Uhr | easy 19:35 Uhr
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.