gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Anzeigen
Wer gewinnt das Pushing Limits Race 2020 - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Olympische Kurzdistanz und Sprint
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Umfrageergebnis anzeigen: Was denkt ihr, wer macht am Sonntag das Rennen?
Gustav Iden 35 26,32%
Pieter Heemeryck 10 7,52%
Andreas Dreitz 5 3,76%
Florian Angert 4 3,01%
Nils Frommhold 2 1,50%
Frederic Funk 28 21,05%
Ruben Zepuntke 35 26,32%
Michael Raelert 8 6,02%
Boris Stein 2 1,50%
Simon Henseleit 4 3,01%
Teilnehmer: 133. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.09.2020, 12:23   #17
anlot
Szenekenner
 
Registriert seit: 02.11.2007
Beiträge: 1.146
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen
Ich weiß es nicht, aber würde auf eine Verletzung spekulieren, nachdem sie von einem Sturz beim abschließendem Laufen und anschließenden Schmerzen im Knöchel beim XTERRA in Tschechien vor zwei Wochen in ihrem Rennvideo erzählt hat.
Eingeladen zu dem Rennen war Laura sicherlich.
Danke. Das wusste ich garnicht.
anlot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2020, 12:53   #18
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 5.680
Was hat denn Kienle?
__________________
Und manchmal denk ich mir so: Das ist aber ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2020, 12:56   #19
NBer
Szenekenner
 
Benutzerbild von NBer
 
Registriert seit: 21.11.2008
Ort: Neubrandenburg
Beiträge: 5.820
johannes vogel, der beim bundesligarennen am wochenende 4. wurde, hat seine teilnahme auf facebook veröffentlicht.
gerüchterweise hat sich henry graf bei ebenjenem bundesligarennen eher geschont, vll hat er größeres vor am kommenden wochenende.
NBer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2020, 13:54   #20
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 14.341
Zitat:
Zitat von Radlbauer Beitrag anzeigen
...
Erst als die Kern-Veranstaltung (die findet vor den Profis statt mit immerhin 700 Startern) genehmigt war, kamen Anfragen von Pro´s. Daraus entstand die Idee. Chance gesehen, Chance ergriffen. Mal sehen, was hieraus für die Zukunft entstehen kann. Aber für das Triathlonjahr 2020 ist diese Veranstaltung ein Top-Event.
Was gibt es dort eigentlich für einen Lauf-Untergrund? Asphalt oder Schotter?
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2020, 13:59   #21
Estebban
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.01.2019
Beiträge: 1.941
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen
Was gibt es dort eigentlich für einen Lauf-Untergrund? Asphalt oder Schotter?
Ich persönlich weiß noch nicht um welchen Ort es geht. Denke bei vielen ist es ähnlich. Um die Veranstaltung nicht zu torpedieren und die Bitte der Veranstalter zu respektieren, sollten wir vllt alle Spekulationen, die auf den Ort des Geschehens hindeuten auf PNs beschränken oder besser gar nicht führen?
Estebban ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2020, 14:01   #22
anlot
Szenekenner
 
Registriert seit: 02.11.2007
Beiträge: 1.146
Zitat:
Zitat von Tzwaen Beitrag anzeigen
Echt cool was die Pushing Limit Jungs da auf die Beine stellen.
Ich freue mich mega auf das Rennen.

2 Profis (Lukas Krämer und Chrisian Kramer) haben sich ja schon kritisch zum vermeintlichen "Einladungsrennen" geäußert. Ich denke in der aktuellen Zeit kann man einfach nicht alle zufriedenstellen und die Veranstalter werden auch hinsichtlich der maximalen Anzahl der gleichzeitig erlaubten Starter einige Auflagen bekommen haben zumal der Start (ziemlich sicher) in einem 50m Becken sein wird.
https://www.facebook.com/pushinglimi...89561337873562


Aber ich persönlich freue mich wie Bolle auf das Rennen und bin mal auf die QUalität des Live Streams gespannt.
Worin lag denn die Kritik? Bin nicht bei Facebook
anlot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2020, 14:44   #23
Feuerrolli69
Szenekenner
 
Benutzerbild von Feuerrolli69
 
Registriert seit: 06.12.2011
Ort: letzte Bergbaustadt am Niederrhein
Beiträge: 321
Sollte es so sein das es ???? ist,
dann ist die Laufstrecke Asphalt/Schotter und schnell.
Interessant ist die unrhythmischen Radstrecke mit dem Schweineberg.

Ich Tippe auf Ruben Z.

Geändert von Feuerrolli69 (18.09.2020 um 12:03 Uhr).
Feuerrolli69 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2020, 14:45   #24
Tzwaen
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.02.2011
Beiträge: 680
Zitat:
Zitat von anlot Beitrag anzeigen
Worin lag denn die Kritik? Bin nicht bei Facebook
Lukas Krämer
"Ich sehe die Entwicklung ehrlich gesagt mit Sorge.
Ich fand es immer eine besondere Stärke unseres Sportes (insbesondere natürlich auf der Langdistanz) dass jeder gegen jeden starten kann und DARF und die besten qualifizieren sich für die Meisterschaften. Und nicht dass irgendein Trainer, Funktionär oder Veranstalter im stillen Kämmerlein entscheidet wer wann wo starten und in diesem Sport "überleben" kann. Denn das ist nur machbar wenn du überhaupt die Möglichkeit auf Preisgelder und öffentliche Darstellung hast...."

Christian Kramer
"Lukas Krämer sag bloß du hast auch nix davon gewusst? Ist schon schade, wenn es ein Einladungsrennen ist und man in der Rennwoche eine Mail von der PTO im Postfach hat, dass es ein Rennen mit Preisgeld geben wird... scheinbar sitzen wir doch nicht alle im gleichen Boot! #allesindgleichmanchesindgleicher"
Tzwaen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:48 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
30 Langdistanzen am Stück:
Dirk Leonhardt hat es geschafft
Playlists
Filmtipp aktuell
Radfahren mit Frauen:
Survivaltipps für Männer ;-)
Nächste Termine
Dienstag Zwift Meetup
fast 18:05 Uhr | easy 19:35 Uhr
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.