gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Anzeigen
Flüchtlingsdrama im Mittelmeer.... - Seite 471 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.09.2020, 21:48   #3761
JENS-KLEVE
Szenekenner
 
Benutzerbild von JENS-KLEVE
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: KLEVE
Beiträge: 4.684
Zitat:
Zitat von Steff1702 Beitrag anzeigen
Fackelst du dein Haus ab wenn du was erpressen willst?
Ich glaube nicht, das sie was erpressen wollen. In der Tagesschau hieß es, dass positiv Getestete nicht in Quarantäne bleiben wollten und das Feuer zum Flüchten benutzten. Im Brennpunkt wurde ein Flüchtling interviewt, der meinte, dass Covid19 nur eine Erfindung sei, um die Leute besser einzusperren.
__________________
OUTING: Ich trage Finisher-Shirts beim Training, auf der Arbeit, in der Disco, auf Pasta-Partys, im Urlaub und beim Einkaufen
JENS-KLEVE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2020, 00:20   #3762
Körbel
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.01.2018
Beiträge: 3.912
Zitat:
Zitat von merz Beitrag anzeigen
Wofür steht das „C“ in CSU nochmal?
Also im Wort "Arschloch", kommt das "C" 2 mal vor!
Körbel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2020, 06:45   #3763
tandem65
Szenekenner
 
Benutzerbild von tandem65
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: 69493 Hirschberg
Beiträge: 7.015
Zitat:
Zitat von Steff1702 Beitrag anzeigen
Fackelst du dein Haus ab wenn du was erpressen willst?
Du glaubst das Lager hat den Flüchtlingen gehört?
__________________
PB
07.08.2011 2:10:31 Summertime Tri Karlsdorf KD
10.06.2012 5:03:16 Challenge Kraichgau MD
08.07.2012 10:38:13 IM FfM
27.09.2015 3:18:37 Ulm M
12.03.2017 1:30:55 Bienwald HM


2017
12.03 42:40 Bienwald 10K
12.03 1:30:55 Bienwald HM
10.09 12:03:49 IM Wales!
29.10 3:15:05 M FfM
tandem65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2020, 07:46   #3764
Stefan
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Spiez
Beiträge: 5.774
Zitat:
Zitat von Steff1702 Beitrag anzeigen
Fackelst du dein Haus ab wenn du was erpressen willst?
Unabhängig davon: Dort lebten lt. Wikipedia zeitweise 20000 Menschen. Selbst wenn es darunter 100 Brandstifter geben sollte, dann hätten 19900 Menschen nichts mit der Brandstiftung zu tun.
Stefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2020, 08:27   #3765
Steff1702
Szenekenner
 
Registriert seit: 14.03.2019
Beiträge: 321
Zitat:
Zitat von Stefan Beitrag anzeigen
Unabhängig davon: Dort lebten lt. Wikipedia zeitweise 20000 Menschen. Selbst wenn es darunter 100 Brandstifter geben sollte, dann hätten 19900 Menschen nichts mit der Brandstiftung zu tun.
99% der Demonstranten vorletzten Samstag haben sich nicht auf die reichstagstreppe gesetzt, hat auch niemanden interessiert.
Es ist auch hier in Deutschland schon vorgekommen dass das Flüchtlingsheim angezündet wurde um einen Umzug zu erzwingen.
Ich halte Rückführung und Hilfe im Heimatland für die bessere Lösung.
Wer persönlich helfen will dem steht im Übrigen der Weg einer Bürgschaft offen
Steff1702 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2020, 08:50   #3766
Cogi Tatum
Szenekenner
 
Registriert seit: 21.07.2020
Beiträge: 206
Zitat:
Zitat von Steff1702 Beitrag anzeigen
Wer persönlich helfen will dem steht im Übrigen der Weg einer Bürgschaft offen
Und schon ist er wieder da: Der Diskussionsstil wie zu Hochzeiten der "Flüchtlingswelle".

Da werden Zusammenhänge aus der Luft gegriffen:
Zitat:
Zitat von Steff1702 Beitrag anzeigen
Es ist auch hier in Deutschland schon vorgekommen dass das Flüchtlingsheim angezündet wurde um einen Umzug zu erzwingen.
Und pauschale, nicht zu belegende Behauptungen gemacht:
Zitat:
Zitat von Steff1702 Beitrag anzeigen
99% der Demonstranten vorletzten Samstag haben sich nicht auf die reichstagstreppe gesetzt, hat auch niemanden interessiert.
Es gibt ja durchaus ein Recht auf die Verbreitung von Unsinn, aber etwas peinlich ist es schon meiner Meinung nach.
Cogi Tatum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2020, 09:46   #3767
Steff1702
Szenekenner
 
Registriert seit: 14.03.2019
Beiträge: 321
Wie immer, es folgt moralisieren und das persönliche Herabsetzen des Gegenübers
Steff1702 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2020, 09:55   #3768
Cogi Tatum
Szenekenner
 
Registriert seit: 21.07.2020
Beiträge: 206
Zitat:
Zitat von Steff1702 Beitrag anzeigen
Wie immer, es folgt moralisieren und das persönliche Herabsetzen des Gegenübers
Und wie sehr oft begibt man sich in die Opferrolle.

Hast Du etwa für deine Behauptung, dass die friedlichen Demonstranten niemanden interessiert haben, ernsthaft Zustimmung erwartet?

Die friedlichen Demonstranten haben sich wahrscheinlich für ich selbst interessiert.
Ich habe mich für die friedlichen Demonstranten interessiert. Besonders interessant fand ich Bilder von einem Demonstranten mit dem Grundgesetz und einem Rosenkranz in der Hand. Also niemand ist demnach schon nicht mehr.
Cogi Tatum ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:07 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
Veranstaltungen 2021:
Was, wenn Corona bleibt?
Playlists
Filmtipp aktuell
Front Quadrant Swimming:
sinnvoll oder Irrweg?
Nächste Termine
Dienstag Zwift Meetup
fast 18:05 Uhr | easy 19:35 Uhr
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.