gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
22.-30. Mai 2021
31. Juli bis 8. August 2021
EUR 340,-
Corona Virus - Seite 1986 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Umfrageergebnis anzeigen: Die 7-Tage-Inzidenz steigt wieder. Ich bin dafür
die Maßnahmen jetzt zu lockern 25 41,67%
die Maßnahmen beizubehalten 21 35,00%
die Maßnahmen zu verschärfen 14 23,33%
Teilnehmer: 60. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.12.2020, 19:14   #15881
ThomasG
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.01.2012
Beiträge: 4.786
Zitat:
Zitat von aequitas Beitrag anzeigen
Ich finde es nicht verständlich. Oder meinst du tatsächlich, dass aktuell bzw. seit Frühjahr 2020 keine Pandemie vorliegt? Bzw. findest die durch Füllmich vorgebrachten Argumente nachvollziehbar? Das wäre nämlich kompletter Unfug, der jeglicher (wissenschaftlicher) Grundlage entbehrt. Auf solch einer Grundlage würde sich darüber hinaus jede weitere Diskussion erübrigen.
Es ist hier niemandem gelungen mir die Zweifel an der Aussagekraft des PCR-Tests für das neue Coronavirus zu nehmen.
Insofern empfinde ich den Ansatz darüber eine Wende herbeiführen zu wollen als nachvollziehbar.
ThomasG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2020, 19:17   #15882
noam
Szenekenner
 
Benutzerbild von noam
 
Registriert seit: 04.04.2010
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 4.155
Zitat:
Zitat von ThomasG Beitrag anzeigen
Füllmich
Hab ich das richtig verstanden:

Der Herr RA will Wieler und Drosten als Privatpersonen verklagen, weil er glaubt beweisen zu können, dass sie wider besseren Wissens durch Verbreiten von Unwahrheiten die Bundesregierung dazu manipuliert haben, Maßnahmen zu erlassen, wodurch den Firmen seiner Mandanten Verdienstausfall entstanden ist?


Weiß einer welche Firmen der vertritt? Ich würde entsprechend gern mein Konsumverhalten anpassen.
__________________
Auf dem Weg vom “steifen Stück” zum geschmeidigen Leopard
noam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2020, 19:19   #15883
ThomasG
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.01.2012
Beiträge: 4.786
Zitat:
Zitat von noam Beitrag anzeigen
Hab ich das richtig verstanden:

Der Herr RA will Wieler und Drosten als Privatpersonen verklagen, weil er glaubt beweisen zu können, dass sie wider besseren Wissens durch Verbreiten von Unwahrheiten die Bundesregierung dazu manipuliert haben, Maßnahmen zu erlassen, wodurch den Firmen seiner Mandanten Verdienstausfall entstanden ist?
Ja - zumindest so in die Richtung.
Ganz schön kühn ...

Nachtrag: Wenn er einigermaßen ehrlich ist, dann geht es ihm zumindest nachdem, was ich von ihm dazu gehört oder gelesen und verarbeitet habe, in erster Linie darum sozusagen das Kartenhaus zum Zusammenstürzen zu bingen, indem er dort beginnt anzusetzen, wo er es für besonders "schwach" hält.

Geändert von ThomasG (03.12.2020 um 19:26 Uhr).
ThomasG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2020, 19:21   #15884
LidlRacer
Szenekenner
 
Benutzerbild von LidlRacer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 15.135
Zitat:
Zitat von ThomasG Beitrag anzeigen
Es ist hier niemandem gelungen mir die Zweifel an der Aussagekraft des PCR-Tests für das neue Coronavirus zu nehmen.
Insofern empfinde ich den Ansatz darüber eine Wende herbeiführen zu wollen als nachvollziehbar.
Du hast verstanden, dass es in manchen Ländern (zehn?)tausende Tests gab ohne ein positives Ergebnis? Also gibt es praktisch keine relevante Anzahl falsch positiver Tests.

Und woran, glaubst du, sterben aktuell bei uns die täglich 4 bis 500 Corona-Toten?

Du bist mal wieder dabei, dich lächerlich zu machen.
__________________
Unite behind the science!
Fahrrad for future!
LidlRacer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2020, 19:25   #15885
LidlRacer
Szenekenner
 
Benutzerbild von LidlRacer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 15.135
Zitat:
Zitat von noam Beitrag anzeigen
Hab ich das richtig verstanden:

Der Herr RA will Wieler und Drosten als Privatpersonen verklagen, weil er glaubt beweisen zu können, dass sie wider besseren Wissens durch Verbreiten von Unwahrheiten die Bundesregierung dazu manipuliert haben, Maßnahmen zu erlassen, wodurch den Firmen seiner Mandanten Verdienstausfall entstanden ist?


Weiß einer welche Firmen der vertritt? Ich würde entsprechend gern mein Konsumverhalten anpassen.
Dr. Reiner Fuellmich ist ein relativ bekannter Anwalt, der aufsehenerregende Fälle wie gegen die Hypo-Vereinsbank oder Deutsche Bank geführt hatte. Jetzt ist Fuellmich aber anscheinend unter die faktenfreien Pandemie-Leugner gegangen. Er kündigt an, eine “Corona-Sammelklage” gegen Drosten und PCR-Testhersteller durchführen zu wollen. Dafür will er von jedem Mitkläger 800€ – eine Rückgabegarantie gibt es aber nicht bei Misserfolg. Das Problem? Fuellmich will in den USA klagen, weil es das so in Deutschland gar nicht gibt. Die Chancen, dass die Klage überhaupt angenommen wird und dann noch zu Erfolg führt sind quasi nichtexistent, geschweige denn, dass irgendein Urteil in Deutschland überhaupt gültig wäre. Ob es sich nicht einfach Abzocken von naiven “Querdenkern” handelt und nicht ein Kampf gegen Windmühlen, haben wir hier schon im Detail analysiert:
[...]

https://www.volksverpetzer.de/corona...ellmich-luegen
__________________
Unite behind the science!
Fahrrad for future!
LidlRacer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2020, 19:33   #15886
ThomasG
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.01.2012
Beiträge: 4.786
Zitat:
Zitat von LidlRacer Beitrag anzeigen
Du hast verstanden, dass es in manchen Ländern (zehn?)tausende Tests gab ohne ein positives Ergebnis? Also gibt es praktisch keine relevante Anzahl falsch positiver Tests.

Und woran, glaubst du, sterben aktuell bei uns die täglich 4 bis 500 Corona-Toten?

Du bist mal wieder dabei, dich lächerlich zu machen.
Lidl - im Gegensatz zu Dir wahrscheinlich, habe ich bisher keine feste Basis, der ich vertrauen kann.
Das Leben ist viel leichter, wenn das so ist, wie ich vermute, dass es bei Dir ist.
In Bezug auf Übersterblichkeit z.B. konnte und wollte ich mir nichts merken in der ganzen Zeit.
Mir kommt es so vor, als würden einige Leute einfach mal sagen die und die Daten stimmen einfach und die nicht - basta ;-).
ThomasG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2020, 19:43   #15887
NBer
Szenekenner
 
Benutzerbild von NBer
 
Registriert seit: 21.11.2008
Ort: Neubrandenburg
Beiträge: 6.069
Zitat:
Zitat von ThomasG Beitrag anzeigen
.....Mir kommt es so vor, als würden einige Leute einfach mal sagen die und die Daten stimmen einfach und die nicht - basta ;-).
weil man werte interpretieren muss, und da hört es bei vielen nichtfachleuten eben auf, die nichtsdestotrotz natürlich weiter ihre meinung haben und verbreiten. da geht es neben dem reinen messwert auch um die interpretartion der messumgebung und um viel wahrscheinlichkeitsrechnung ( https://www.aerzteblatt.de/archiv/21...interpretieren ).
NBer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2020, 19:46   #15888
ThomasG
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.01.2012
Beiträge: 4.786
Danke :-) - mir ist es durchaus klar, dass es weder einfach ist aussagekräftige Daten zu erheben und festzulegen noch vorliegende Daten zu beurteilen.
ThomasG ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:50 Uhr.

XXX
Donnerstag live 19:00 Uhr
Training nach Puls
Die wichtigsten Vorteile für Triathleten
Schwimmen im Freiwasser: Kälte-Tipps von Weltrekordler Christof Wandratsch Training nach Puls: Warum die Pulsmessung immer noch aktuell ist Im Studio: Arne Dyck. Per Skype: Weltrekordler Christof Wandratsch Wie funktioniert das mit der Live-Sendung?
Nächste Termine
Zwift Meetup Di, 09. 03.
Filmtipp aktuell
Rollentraining
Erfolgreiche Konzepte für Langstreckler
Playlists
Filmtipp aktuell
Rollentraining
Erfolgreiche Konzepte für Langstreckler
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.