gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
4 Radtage Südbaden
4 Radtage Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
09.-12.05.2024
EUR 199,-
MTB: Tretlager kaputt, wie demontieren? - Seite 8 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.11.2023, 17:26   #57
Harm
Szenekenner
 
Benutzerbild von Harm
 
Registriert seit: 27.03.2012
Beiträge: 2.552
Zitat:
Zitat von sybenwurz Beitrag anzeigen
Das ist nutzloses Wissen.
Eigentlich.

Bis du jedenfalls damit konfrontiert wirst, ein Bahnritzel auf ne ordinäre Schraubkranznabe zu schlossern und dies auch in Ermangelung eines montierbaren Konterrings irgendwie sichern willst.
Guck mal an, in genau der Situation war mein Kumpel neulich. Er hat jetzt nen 7 fach Schraubkranz an seinem Singlespeed, weil nicht mal der hippe Suicycle Laden auf St. Pauli Dein Wissen besitzt.

Mal sehen ob wir das nicht noch umbauen....
Harm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2023, 20:32   #58
Ainvar
Szenekenner
 
Benutzerbild von Ainvar
 
Registriert seit: 26.08.2019
Beiträge: 133
Hey Freunde,

danke.

Während einer sorgfältigen Inspektion der Gewindegänge fand ich 2 Gänge, welche nicht ganz schön aussahen.
Mit Hilfe eines kleinen Schraubendrehers und der Sybenwurz Methode konnte ich die zwei Gewindegänge "gerade" biegen und von Fremkörpern freimachen.
Nach dem Einsatz der Tretlagerschale habe ich optisch geprüft, ob die von allen Seiten exakt gerade liegt und dann mit Nachdruck die linke Schale reingedreht. Die ließ sich nun wie in Butter eindrehen.

Nun ist das Rad wieder zusammengebaut. Die Pedale sind dran, die Kurbel und die Schrauben auch.

Ich muss nun den Umwerfer und die Schaltgruppe mit einem Schraubendreher erneut einstellen, da diese, so wie das ganze Rad, ein bisschen "Gewalt" in den letzten Tagen abgekriegt haben.
Eigentlich keine große Sache. Bei dem Rad ist so was eigentlich Routine geworden...
...
...
oder lieber ein neues Rad kaufen?
Ainvar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2023, 23:56   #59
sybenwurz
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von sybenwurz
 
Registriert seit: 06.01.2007
Ort: Puy la Clavette
Beiträge: 37.615
Jetzt nur das Hinterrad wieder einspeichen, den Schraubkranz wieder draufjubeln und schon kanns losgehn…
__________________
Do not shit in the air like a god!
sybenwurz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2023, 13:52   #60
Ainvar
Szenekenner
 
Benutzerbild von Ainvar
 
Registriert seit: 26.08.2019
Beiträge: 133
Liebe Freunde und Experten,

ich habe eine weitere Frage, für die sich nicht lohnt einen eigenen Thread zu eröffnen.

Heute habe ich mein Rennrad gewartet: Tretlagerschalen ab, da ich beim Pedalieren ein komisches Geräusch auf der rechten Seite ständig hörte.

Am Bike war ein Shimano SM-BBR60 daran, welches in keinem guten Zustand mehr ist.
Daher suche ich gerade nach einem passenden Ersatz. Da ich ein Shimano 105 mit Hollotech II (24 mm Durchmesserachse) als Kurbel habe, dachte ich mir, ein der folgenden Teile zu bestellen:
Deore SM-BB52
DEORE BB-MT501
TIAGRA BB-RS501

Alle drei sind etwa günstiger als das BBR-60 und passen alle zu der Rahmenbreite (68 mm).
Allerdings bin ich unsicher, was an die Kompatibilität mit meiner 105er Kurbel angeht.
Teilweise steht nur ein: "passend für SHIMANO Hollowtech II sowie SHIMANO Hollowtech II"
Insbesondere das Tiagra reizt mich...

PS: Übrigens: Der Kauf des Werkzeugkoffers von Bike Components erwies sich als einer der besten Entscheidungen des Jahres

Geändert von Ainvar (03.12.2023 um 00:24 Uhr).
Ainvar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2023, 15:24   #61
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 3.388
Bei deinem Tiagra-Link steht "verfügbar in 10 Wochen". HT2 ist HT2, kannst alles verbauen.
dr_big ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2023, 19:12   #62
Ainvar
Szenekenner
 
Benutzerbild von Ainvar
 
Registriert seit: 26.08.2019
Beiträge: 133
Danke, ich habe es übersehen.

Ich konnte dennoch noch ein günstigeres Angebot annehmen. Aber halt kein Tiagra.
Ainvar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2023, 00:29   #63
sybenwurz
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von sybenwurz
 
Registriert seit: 06.01.2007
Ort: Puy la Clavette
Beiträge: 37.615
Zitat:
Zitat von Ainvar Beitrag anzeigen
Allerdings bin ich unsicher, was an die Kompatibilität mit meiner 105er Kurbel angeht.
Teilweise steht nur ein: "passend für SHIMANO Hollowtech II sowie SHIMANO Hollowtech II"
Das ist das tückische an aus dem Zusammenhang gerissenen Zitaten.
Der Satz geht ja noch weiter...:
Zitat:
kompatible [...]Tretlager mit integrierter Achse...
In der Eckigen Klammer steht einmal MTB und einmal Rennrad.
Nicht ohne Grund, wenn man sich die geeignete Gehäusebreite anguckt.
Am MTB gabs neben 68 noch 73mm, am Rennrad nicht, nur 68mm.
Daher gibts bei den MTB-Tretlagern Distanzringel dazu, um die möglichen Unterschiede auszugleichen.
Klar, würde damit auch beim 68er RR-Tretlagergehäuse zu montieren sein, aber ich bin mir a) nicht sicher ob die Welle der RR-Kurbel nicht etwas zu kurz wär dann und/oder b) die Breite ohne die Distanzringel automatisch der Rennradtretlagerbreite entspräche bzw. c) die Gewindelänge der MTB-Tretlagerschalen nicht sogar etwas zu lang wäre, um sie komplett einschrauben zu können (auch, wenn sie beim MTB ja auch ohne die Distanzscheiben montiert werden, wenns ne 73er Gehäusebreite ist).
__________________
Do not shit in the air like a god!
sybenwurz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:31 Uhr.

Triathlon-Talk: Erfolgreiches Grundlagentraining
Das Frühjahr ist die Zeit des Grundlagentrainings. Wer nicht bereits im Winter mit dem Kilometersammeln begonnen hat, muss jetzt richtig ran. Der vierfache Hawaii-Finisher Peter Weiss und Triathloncoach Arne Dyck diskutieren, worauf es im Grundlagentraining ankommt.
Altersrechner
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.