gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 04/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Laura Lindemann am Limit
Nieschlag und Schomburg: "Es fehlt die Konstanz"
Training: Rest Smart von Arne Dyck
Travel: Trainingsdestinationen
tritime women: Meine erste Langdistanz
Jetzt online und am Kiosk
Wenn ich mal nicht weiter weiß, bild ich einen Hexenkocherkreis - Seite 173 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.06.2021, 09:37   #1377
captain hook
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 20.874
Zitat:
Zitat von KevJames Beitrag anzeigen
Mal so aus Interesse: Was für ein Tempo / Wattzahl ist 130km locker bei Dir? Wenn ich 197 Watt und 40 km'h lese wird mir schlecht ...

Danke für den Hinweis davor. Wobei ich mich ja frage, wann eine TT-Vorbereitung in der Belastung mit VO2-max zusammen fällt. Mir ist klar, dass Du schneller bist als ich - aber VO2max sind ja 5-6 Minuten. Selbst für ein 20km Zeitfahren wirst Du ja länger brauchen, oder? (und damit auch nicht an der aeroben Grenze fahren können)
130km locker war in diesem Fall mit dem Rennrad über Radwege und durch die Orte im Umland. Komplett unspektakulär was irgendwelche Daten angeht. Habs mal nachgeschlagen... 145W und 30kmh.

Die 200W wären an und für sich ja irgendwo um die 65% Schwelle oder so. Vielleicht sogar etwas darunter. So genau erhebe ich das nicht. Das könnte ich auf dem TT Rad von Prinzip her ewig fahren. Für ne Dauerübung würde ich dann aber lieber 20W drauflegen, damit ein bisschen Gegendruck vom Pedal da ist.

Lange VO2max Geschichten nach Seiler wären ja zB 3/4x8min. bei um die 105% Schwelle. Das ist ungefähr im Bereich der 1x20min max-Leistung und damit häufig vom WK Speed nicht so weit entfernt. Das eigentlich wichtigste TT meines WK Jahres ist ein 10km TT innerhalb einer Rundfahrt. Länger als 20km wird nur selten gefahren im Masters-Lizenz-Bereich. Deshalb sind so Sache wie der King schon ziemlich weit von dem weg was ich üblicherweise so tue.

Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Das natürlich in der Tat krass wenig. Allerdings ist der Captain auch nur 170cm groß, das darf man nicht unterschlagen.
So siehts aus. Alles ist relativ. Dafür hab ich aber den Tag ausgesucht mit den tiefsten Temperaturen und dem höchsten Luftdruck.

Heute früh bin ich mal 3x8 gefahren. Hatte letztens jemanden getroffen, der wollte bei sowas mal mitmachen. Also hab ich ihn dann mitgenommen. Ich vermute, so ganz hatte er sich das nicht vorgestellt. Er stellte dann fest, dass da bei 48-49kmh doch rel. wenig Windschatten ist. Versuch mich mal ein bisschen am höheren Geschwindigkeitsbereich jetzt. Muss ja mal ein bisschen den Speed nach oben bekommen für den King.
captain hook ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2021, 12:57   #1378
KevJames
Szenekenner
 
Registriert seit: 12.07.2014
Beiträge: 830
Also 30 kmh auf dem Rennrad sind bei mir mal locker 40 Watt mehr - schon heftig, was das ausmacht --> Memo an mich - Diät intensivieren. Gut kleiner werde ich dadurch nicht, aber vielleicht ja ein bisschen schmaler.

Nach meiner doch intensiven Literaturecherche und Analyse meiner Daten in den letzten Wochen würde ich sagen, dass die 4x8' @105%, selbst 110% kaum richtig taugliches VO2max Training sind. Für eine Ausnutzung oberhalb der 85 oder gar 90% muss ich deutlich höher, letztlich in Bereiche, die dann wieder 4x8' für mich nicht zu fahren sind - jedenfalls nicht mit nur 2' Intervallpause. Realistisch sind das dann eher 4x6' oder IE Intervalle bzw. die anderen Intervallformen, an denen Ronestad so rumgeforscht hat.
Die TTs, die ich mir mal so ganz lose rausgesucht hatte sind meist so bei 20-30km, also schon etwas langsamer, aber auf 10km TT würde das ganz gut passen, ja.
KevJames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2021, 13:26   #1379
repoman
Szenekenner
 
Registriert seit: 08.02.2009
Beiträge: 668
Zitat:
Zitat von captain hook Beitrag anzeigen
130km locker war in diesem Fall mit dem Rennrad über Radwege und durch die Orte im Umland. Komplett unspektakulär was irgendwelche Daten angeht. Habs mal nachgeschlagen... 145W und 30kmh.
Mit Rennrad über Radwege und durch Ortschaften und dann mit 145w 30km/h, das ist für mich nicht zu schaffen.
repoman ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2021, 13:26   #1380
captain hook
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 20.874
Zitat:
Zitat von KevJames Beitrag anzeigen
Also 30 kmh auf dem Rennrad sind bei mir mal locker 40 Watt mehr - schon heftig, was das ausmacht --> Memo an mich - Diät intensivieren. Gut kleiner werde ich dadurch nicht, aber vielleicht ja ein bisschen schmaler.

Nach meiner doch intensiven Literaturecherche und Analyse meiner Daten in den letzten Wochen würde ich sagen, dass die 4x8' @105%, selbst 110% kaum richtig taugliches VO2max Training sind. Für eine Ausnutzung oberhalb der 85 oder gar 90% muss ich deutlich höher, letztlich in Bereiche, die dann wieder 4x8' für mich nicht zu fahren sind - jedenfalls nicht mit nur 2' Intervallpause. Realistisch sind das dann eher 4x6' oder IE Intervalle bzw. die anderen Intervallformen, an denen Ronestad so rumgeforscht hat.
Die TTs, die ich mir mal so ganz lose rausgesucht hatte sind meist so bei 20-30km, also schon etwas langsamer, aber auf 10km TT würde das ganz gut passen, ja.
Mit Ausnutzung meinst Du AWC Ausschöpfung?

Soweit mir bekannt, war niemand in der Lage Vorteile für besonders spezielle Intervalle und deren Wirkung auf die VO2max herauszuarbeiten.

Verkürzt kann man festhalten, dass kürzere IVs mehr auf die Muskulatur gehen und längere mehr aufs HKS.

2min Pause sind viel zu kurz bei 8min IVs bei satt über Schwelle.
captain hook ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2021, 13:31   #1381
captain hook
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 20.874
Zitat:
Zitat von repoman Beitrag anzeigen
Mit Rennrad über Radwege und durch Ortschaften und dann mit 145w 30km/h, das ist für mich nicht zu schaffen.
Bei gleicher Leistung fahre ich auf dem RR rd. 3kmh langsamer als auf dem TT Bike.

Da ich allerdings nur sehr selten fullaero aufm RR fahre, sind es real eher 4kmh Differenz. Hab da über ein paar 8min IVs am Freitag verglichen mit heute schön sehen. Im Mittel eher so ~44kmh vs ~48kmh plus minus ein bisschen was hoch und runter.

Grundsätzlich kann ich auch ne längere Runde mit dem RR 40kmh fahren mit um die 260W. Dann fahr ich aber nicht über Radwege und so.
captain hook ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2021, 14:24   #1382
Andreundseinkombi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Andreundseinkombi
 
Registriert seit: 10.09.2013
Beiträge: 1.381
Darf ich den Hexenkocherkreis mal kapern und nach den grad aktuell gefahrenen Reifen fragen?!
Was ist da grad so angesagt und vielleicht sogar auch verfügbar?
Hast du oder auch wer anders mal Tubeless am TT gefahren? Falls ja, welche? oder bleibt´s bei Clinchern mit Latex/TPU?
__________________

Andreundseinkombi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2021, 14:41   #1383
captain hook
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 20.874
Zitat:
Zitat von Andreundseinkombi Beitrag anzeigen
Darf ich den Hexenkocherkreis mal kapern und nach den grad aktuell gefahrenen Reifen fragen?!
Was ist da grad so angesagt und vielleicht sogar auch verfügbar?
Hast du oder auch wer anders mal Tubeless am TT gefahren? Falls ja, welche? oder bleibt´s bei Clinchern mit Latex/TPU?
Vittoria Speed 23mm. Tubeless oder mit Latexschlauch.
captain hook ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2021, 04:46   #1384
KevJames
Szenekenner
 
Registriert seit: 12.07.2014
Beiträge: 830
Zitat:
Zitat von captain hook Beitrag anzeigen

2min Pause sind viel zu kurz bei 8min IVs bei satt über Schwelle.
Wenn mich jetzt nicht alles täuscht, sahen die Original Seiler Intervalle genau so aus. 4x8' mit 2' Pause dazwischen. Daher habe ich die so versucht.
Wieviel Pause machst Du da?
KevJames ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:47 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Anzeige:
Playlists
Filmtipp aktuell
Schwimmen im Freiwasser
Tipps von Weltrekordler Christof Wandratsch
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.