gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Live-Sendung!
Ironman Kalifornien 24.10.2021
Jan Frodeno, Gustav Iden, Lionel Sanders
Gemeinsam mitfiebern: Letzte Rad- und Laufstunde
Das wird geboten: Rennanalysen, Race-Talk
Einschalten: 19:45 und 22:45 Uhr
Ironman 70.3 World Championship St.George - Seite 10 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.09.2021, 20:33   #73
Running-Gag
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.09.2014
Ort: Montabaur
Beiträge: 1.790
Soweit ich weiß fährt Fred auch Kabelbinder am Sattel
__________________
don't watch the others, watch you
Running-Gag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2021, 20:34   #74
Wasserbüffel
Szenekenner
 
Benutzerbild von Wasserbüffel
 
Registriert seit: 17.03.2016
Beiträge: 188
Zitat:
Zitat von flachy Beitrag anzeigen
Blumi>Iden>Frederik
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen
Allerdings ist für mich auch Iden der Mann, den man v.a. schlagen muss und Goodwin muss man neben Ben Kanute und Appleton auf alle Fälle auf der Rechnung haben.
Schon Zeit für die Prognosen? Ich denke/hoffe der Radexpress Ditlev/Funk wird die Konkurrenz zeitig unter Druck setzen und beim Lauf wird dann der Vorsprung in T2 auf die Norweger entscheiden zu was es für die beiden reicht.
Wasserbüffel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2021, 20:35   #75
derki82
Szenekenner
 
Benutzerbild von derki82
 
Registriert seit: 15.01.2017
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 259
Giant hat selbst bei den neuen Model die vor ein paar Tagen vorgestellt wurden beim Trinty keine Disc Version.

https://www.giant-bicycles.com/de/bi...anced-pro-2022
derki82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2021, 20:48   #76
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 23.10.2006
Beiträge: 16.546
Zitat:
Zitat von flachy Beitrag anzeigen
Die Bikes der beiden Norweger sind hier im Detail beschrieben :
https://www.triathlete.com/gallery/7...rinity-setups/
Hat Giant (wie Trek) "noch" keine Disc-Variante oder ist die Version der beiden Favoriten - Titelverteidiger und Olympiasieger - einfach schneller als alle anderen Optionen?
Das Highlight : Kabelbinder mit Flaschenhalter am Sattel haben sich als aerodynamisch optimal erwiesen...
Leider geil!
Zitat:
Zitat von Running-Gag Beitrag anzeigen
Soweit ich weiß fährt Fred auch Kabelbinder am Sattel
Musste ich gerade nachsehen: du hast recht.

Freds Cockpit inklusive Tachohalterung ist aber dafür optisch wesentlich besser gelungen, als das der beiden Norweger, die da viel mit Isolierband arbeiten. Blummenfelt fährt sogar noch die sehr schlecht führenden Original-Giant-Armschalen, die ich auch vor 4 Jahren kurz nach Kauf des Rades ziemlich schnell abgebaut habe und durch bessere Modelle ersetzt habe.

Zitat:
Zitat von derki82 Beitrag anzeigen
Giant hat selbst bei den neuen Model die vor ein paar Tagen vorgestellt wurden beim Trinty keine Disc Version.

https://www.giant-bicycles.com/de/bi...anced-pro-2022
Cube hat bei seinen TTs 'ne Disc-Version, aber die ist messtechnisch laut Windkanal ein paar Watt langsamer als die Felgenbremsversion.

Zitat:
Zitat von Wasserbüffel Beitrag anzeigen
Schon Zeit für die Prognosen? Ich denke/hoffe der Radexpress Ditlev/Funk wird die Konkurrenz zeitig unter Druck setzen und beim Lauf wird dann der Vorsprung in T2 auf die Norweger entscheiden zu was es für die beiden reicht.
Mir wäre ein Szenario wie in St.Pölten oder Samorin, als Ditlev Frederic auf dem Rad nie zu sehen bekommen hat, natürlich lieber. Das Lauftraining seit Samorin war gut bei Fred, so dass zu erwarten ist, dass er in der dritten Disziplin besser unterwegs sein wird, als in Samorin, wo er verletzungsbedingten Trainingsrückstand hatte.

Gegenüber Iden und Goodwin wird er aber mindestens drei bis vier Minuten in T2 benötigen, um sich behaupten zu können und solch einen großen Vorsprung bei 10m-Regel auf einem Kurs mit nicht allzu vielen Höhenmetern und vermutlich auch wieder viel zu viel Begleitmotorrädern rund um die Rennfavoriten aus Norwegen und USA herauszufahren ist ein sehr dickes Brett, das er morgen bohren muss.

Eine TopTen-Plazierung bei der ersten Weltmeisterschaftsteilnahme wäre für die aktuelle Nummer 21 der Weltrangliste ein Erfolg. Top5 wäre genial und weiter zu denken verbietet sich eigentlich.

Die Renntaktik wird aber sicher offensiv sein, entsprechend der zuletzt guten Form.
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de

Geändert von Hafu (17.09.2021 um 20:56 Uhr).
Hafu ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2021, 21:28   #77
merz
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.11.2006
Beiträge: 5.197
Hier im Forum gibt es so ein deutliches Hintergrundrauschen und das ist eindeutig:
FUNK the race - viel Glück morgen, Euch beiden!

m.
merz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2021, 08:10   #78
Wasserbüffel
Szenekenner
 
Benutzerbild von Wasserbüffel
 
Registriert seit: 17.03.2016
Beiträge: 188
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen

Mir wäre ein Szenario wie in St.Pölten oder Samorin, als Ditlev Frederic auf dem Rad nie zu sehen bekommen hat, natürlich lieber. Das Lauftraining seit Samorin war gut bei Fred, so dass zu erwarten ist, dass er in der dritten Disziplin besser unterwegs sein wird, als in Samorin, wo er verletzungsbedingten Trainingsrückstand hatte.

Gegenüber Iden und Goodwin wird er aber mindestens drei bis vier Minuten in T2 benötigen, um sich behaupten zu können und solch einen großen Vorsprung bei 10m-Regel auf einem Kurs mit nicht allzu vielen Höhenmetern und vermutlich auch wieder viel zu viel Begleitmotorrädern rund um die Rennfavoriten aus Norwegen und USA herauszufahren ist ein sehr dickes Brett, das er morgen bohren muss.
Auch Ditlev hat ja nur die Chance sein Rennen möglichst erfolgreich über eine offensive Radleistung zu gestalten. Da wäre es doch besser wenn er vorne mitfährt als wenn er die Lokomotive für die Läufer hinten spielt.

Wenn beide vorne sind und hinten ist man sich evtl. nicht einig ist alles möglich.
Wasserbüffel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2021, 08:44   #79
TIME CHANGER
Szenekenner
 
Benutzerbild von TIME CHANGER
 
Registriert seit: 09.06.2018
Beiträge: 400
Habe soeben die neueste Folge des Triathongelaber Podcasts gehört.
Nik und Bocki schwanken auch zwischen Gustav und Blumi, natürlich sehen/wünschen die beiden Fred auf dem Podium und bringen Mika Noodt noch ins Spiel. Musste erstmal Googeln, junger Kerl, 21 und anscheinend so gut in Form? Wie sehen das die Kenner hier? Podiumsanwärter?

Bei den Frauen sind sich übrigens beide einig, dass Dani Ryf nicht gewinnen wird und nur einer der Beiden sieht sie als dritte auf dem Podest.

Ich würd mir wünschen, dass Dani den Vogel abschiesst bei den Frauen oder Lucy C.B.
Und bei den Männern, würd ichs Affengeil finden wenn Fred jubelt, denke aber wenn sich Iden ordentlich vorbereiten konnte und keine Problemchen hat, dass er alle abziehen wird.
__________________
Zitat:
Zitat von bigjuergo Beitrag anzeigen
du bist der beste, aber leider nicht der schnellste
TIME CHANGER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2021, 09:15   #80
NiklasD
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.12.2018
Beiträge: 122
Zitat:
Zitat von TIME CHANGER Beitrag anzeigen
Habe soeben die neueste Folge des Triathongelaber Podcasts gehört.
Nik und Bocki schwanken auch zwischen Gustav und Blumi, natürlich sehen/wünschen die beiden Fred auf dem Podium und bringen Mika Noodt noch ins Spiel. Musste erstmal Googeln, junger Kerl, 21 und anscheinend so gut in Form? Wie sehen das die Kenner hier? Podiumsanwärter?
Mika hat seinen ersten 70.3 in Frankreich ziemlich überzeugend vor Rudy von Berg gewonnen. Ob er jetzt direkt Podiumsanwärter ist, mag ich nicht zu bewerten. Was aber sicher ist, dass er ein sehr starker Läufer ist und sicher auch um einen Top 10 Platz mit im Mix sein kann.
NiklasD ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:52 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Ironman-Rennen
verschoben

So solltest Du jetzt trainieren
Anzeige:
Playlists
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.