gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Live-Sendung!
Ironman Kalifornien 24.10.2021
Jan Frodeno, Gustav Iden, Lionel Sanders
Gemeinsam mitfiebern: Letzte Rad- und Laufstunde
Das wird geboten: Rennanalysen, Race-Talk
Einschalten: 19:45 und 22:45 Uhr
Bundestagswahl 2021 - Seite 279 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Umfrageergebnis anzeigen: Bundestagswahl: Wen würdest Du heute wählen?
Armin Laschet CDU 8 6,96%
Annalena Baerbock, GRÜNE 80 69,57%
Olaf Scholz, SPD 4 3,48%
Die Linke 5 4,35%
FDP 12 10,43%
AfD 2 1,74%
Eine andere Partei 4 3,48%
Teilnehmer: 115. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.09.2021, 13:50   #2225
Mitsuha
Szenekenner
 
Registriert seit: 22.06.2021
Beiträge: 120
Zitat:
Zitat von pepusalt Beitrag anzeigen
Du könntest ein t-s Fähnchen mitnehmen
Dann lieber ein Finisher-Shirt, am besten eins aus Hawaii oder Ozeanien, damit sie sieht, was wir Triathleten gutes für die Umwelt tun!
Mitsuha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2021, 13:58   #2226
HerrMan
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.01.2021
Ort: Friedenau
Beiträge: 243
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Ich habe Bock auf grün, je grüner desto besser.

Die Jugendlichen/ Jugend hat Angst vor dem Klimawandel und das völlig zu Recht.

Wer das nicht begreift oder ignoriert hat nichts verstanden.

Na dann - auf geht's. Fährst du nicht 100km zur Arbeit jeden Tag? Grün wäre es, diesen Arbeitsplatz ganz schnell gegen einen vor Ort zu tauschen. In deiner Preisklasse kann man ja auch den vermutlich damit einhergehenden Einkommensverlust locker wegstecken, im Gegensatz zu den weniger Privilegierten.

Hast du es verstanden.?
HerrMan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2021, 13:59   #2227
noam
Szenekenner
 
Benutzerbild von noam
 
Registriert seit: 04.04.2010
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 4.457
Zitat:
Zitat von Mitsuha Beitrag anzeigen
, was wir Triathleten gutes für die Umwelt tun!
wir kaufen unsere Ablassbriefe ja nun in dem wir Grün wählen. Nu sei mal nicht so zynisch
__________________
Auf dem Weg vom “steifen Stück” zum geschmeidigen Leopard
noam ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2021, 14:09   #2228
captain hook
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 20.873
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Ich habe Bock auf grün, je grüner desto besser.

Die Jugendlichen/ Jugend hat Angst vor dem Klimawandel und das völlig zu Recht.

Wer das nicht begreift oder ignoriert hat nichts verstanden.
Deshalb wählst Du grün in Deutschland?

"Der Bericht stellt auch fest, dass die Sorgen in den Ländern am größten sind, in denen die Regierung wenig gegen den Klimawandel unternimmt, etwa in Brasilien und Indien. Die Teilnehmer der Umfrage kamen außerdem aus dem Vereinigten Königreich, Finnland, Frankreich, den USA, Australien, Portugal, den Philippinen und Nigeria."

Natürlich begreife ich trotz meiner Anmerkung, warum es nötig ist etwas gegen den Klimawandel zu unternehmen. Die Fragestellungen und Situationen die zu dem Ergebnis geführt haben, würden mich allerdings in der Tat mal interessieren. Sind die irgendwo einsehbar?

Ich habe mir übrigens heute mittag mal erlaubt ein paar der Skeptiker nach ihren Gründen zu fragen als das Gespräch mal wieder auf die Wahl gefallen war. Grundsätzlich sehen sie den Bedarf, dass da was passieren muss, aber sie glauben nicht, dass bei den Grünen viel mehr kommt als grüne Worte, weil sie die Konzepte für nicht ausgegoren und umsetzbar halten und die Finanzierung in Frage stellen (und wer es am Ende wirklich bezahlen soll). Es wurde ausdrücklich bemängelt, dass es auf die Fragen dazu in ihren Augen keine verbindlichen Antworten gab in dem Triell. Abgesehen davon nimmt von denen die Grünen schon wegen dem "Gendern in Wort und Schrift" eigentlich keiner mehr ernst. Als Beweis wie weit die Grünen in solchen Fragen bereit sind zu gehen kommt man auf die Wahlposse der Grünen im Saarland.

Ich will ausdrücklich betonen, dass das nicht unbedingt meine Meinung wiederspiegeln muss, sondern dass das sie Antworten waren, die ich auf meine Nachfragen dazu von Dritten bekommen habe.
captain hook ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2021, 14:25   #2230
lyra82
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.01.2013
Beiträge: 538
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Ich habe Bock auf grün, je grüner desto besser.

Die Jugendlichen/ Jugend hat Angst vor dem Klimawandel und das völlig zu Recht.

Wer das nicht begreift oder ignoriert hat nichts verstanden.
Angst ist ein schlechter Ratgeber.

Ich glaube ja, der Klimawandel wird so oder so kommen. Den kann man nicht mehr aufhalten. Selbst wenn Deutschland da etwas wirklich nennenswertes machen würde (was nicht so aussieht), was würde das bringen? D ist so ein kleines Pipiland global gesehen.

Wir sollten vielmehr viel stärkere Anstrengungen unternehmen, mit dem Klimawandel zu leben, also uns so gut es geht dagegen wappnen, irgendwie daran anpassen usw.
Er wird so oder so kommen.
Glaubt ihr ernsthaft man könnte da irgendwas nennenswert aufhalten?
lyra82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2021, 14:30   #2231
Stefan
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Spiez
Beiträge: 6.525
Zitat:
Zitat von lyra82 Beitrag anzeigen
Wir sollten vielmehr viel stärkere Anstrengungen unternehmen, mit dem Klimawandel zu leben, also uns so gut es geht dagegen wappnen, irgendwie daran anpassen usw.
...
Glaubt ihr ernsthaft man könnte da irgendwas nennenswert aufhalten?
Glaubst DU ernsthaft, Du könntest alle Häuser sturmfest und wasserdicht machen, klimatisieren, überall die Wasser- und Elektrizitätsversorgung sicherstellen....?
Stefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2021, 15:25   #2232
merz
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.11.2006
Beiträge: 5.211
Zitat:
Zitat von lyra82 Beitrag anzeigen
Angst ist ein schlechter Ratgeber.

Ich glaube ja, der Klimawandel wird so oder so kommen. Den kann man nicht mehr aufhalten. Selbst wenn Deutschland da etwas wirklich nennenswertes machen würde (was nicht so aussieht), was würde das bringen? D ist so ein kleines Pipiland global gesehen.
In jeder internationalen Statistik des Landes-CO2 Ausstosses die ich bisher gesehen habe, ist Deutschland in der Top Ten, meist so um 7. und 8. - also das können wir richtig gut.

m.
merz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:48 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Ironman-Rennen
verschoben

So solltest Du jetzt trainieren
Anzeige:
Playlists
Filmtipp aktuell
Ironman-Rennen
verschoben

So solltest Du jetzt trainieren
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.