gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 02/2021
Schon jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Lucy Charles: Part Time Mermaid
Navigation: Rechts, Links, Geradeaus?
Nahrungsmittelintoleranzen: Hilfe, was darf ich noch essen?
Zeig her Deine Füße: Der etwas andere Laufschuhtest
Wie geht es weiter: Wann ist mal wieder richtig Wettkampf
Jetzt online und am Kiosk
Corona Virus - Seite 2821 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.04.2021, 12:31   #22561
kupferle
Szenekenner
 
Benutzerbild von kupferle
 
Registriert seit: 31.01.2007
Beiträge: 2.995
Zitat:
Zitat von TriVet Beitrag anzeigen
Ein Narr vermag mehr zu fragen als tausend Weise beantworten können." Süddeutsches Sprichwort
Der, die das....wieso, weshalb, warum? Wer nicht fragt bleibt dumm...Lied einer Sendung
__________________
Einfach Spass an der Bewegung haben!
Der Rest kommt von allein....
kupferle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2021, 12:59   #22562
illdie4u
Szenekenner
 
Benutzerbild von illdie4u
 
Registriert seit: 10.09.2012
Ort: Herzogenaurach
Beiträge: 583
Zitat:
Zitat von longtrousers Beitrag anzeigen
Ich hatte 22.01.21 einen positiven PCR Test mit Ct 33. Keine Symptome, Familie keine Symptome, und Familie negative PCR Tests. Kurze Zeit später hatte eine Bekannte an der gleichen Teststelle auch einen positiven Befund mit Ct 34. Auch Sie und ihre Familie keine Symptome, und negativen PCR Tests.

Am 23.03.21 machte ich einen Antikörpertest: negativ.

Von einem Bekannten in Holland hörte ich, das dort nur bis Ct 30 iteriert wird, weil alles darüber nicht mehr seriös genommen wird.

Gut ich bin nicht vom Fach, bin aber auch nicht überzeugt, dass ich bereits mit dem Virus in Kontakt war.
Das Ct-Wert Dilemma haben wir auch gerade.

Freundin, da MFA bereits Mitte Februar 2. B/P Impfung erhalten, hat am letzten Mittwoch wegen bevorstehender OP vorsorglich einen eigentlich von der Klinik nicht geforderten PCR Test gemacht. Ct-Wert E-Gen 35.5/ORF1-Gen 34.2 => positiv.
Donnerstag Abend bei ihr und mir noch einen Schnelltest gemacht, beide negativ. Mein PCR Test vom selben Abend auch negativ. Bis jetzt beide vollkommen symptomfrei.

Aktuell hat uns das Gesundheitsamt jetzt bis zum 28.04. in Quarantäne gesetzt.
Bei mir ist HomeOffice möglich, aber sie wird eigentlich dringend in der Praxis benötigt.
Aber aktuell gibt es wohl keine Möglichkeit für sie die Quarantäne durch negative PCR Tests zu verkürzen.

Geändert von illdie4u (18.04.2021 um 13:11 Uhr).
illdie4u ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2021, 13:19   #22563
deralexxx
Szenekenner
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 923
Zitat:
Zitat von kupferle Beitrag anzeigen
Ich bin kein Forscher. Aber wenn der Staat von immer mehr Querdenkern spricht, müsste ihm doch so ein Angebot gelegen kommen und er könnte die gesamte Bewegung mit Fakten überzeugen, dass alles so ist, wie es gesagt wird.
Wenn man die Bilder sieht, würde ich sagen, da ist ein Querschnitt der Bevölkerung vertreten. Die sind ja nicht alle mit Scheuklappen unterwegs.

So könnte im Endeffekt alles öffentlich per live Übertragung berichtet werden und die Forscher wie Drosten wären fein raus. Er ist ja eh gewohnt im TV aufzutreten.Das Volk würde wieder den Massnahmen vertrauen. Das Vertrauen bröckelt nämlich. Allein schon durch die ganzen Skandale der letzten Monate.

So würden der Staat für Ruhe sorgen.

Und es wäre ne bessere Lösung als sämtliche Talkshows zum Thema.
Mal ernsthaft. Jemand kündigt sowas auf einer Demo an die sich hauptsächlich dadurch auszeichnet sich von Fakten verabschiedet zu haben. Und so jemandem soll man jetzt was beweisen?

Die gensequenz des Virus ist meines Wissens längst online verfügbar.

Du hast dich ja wiederholt geäußert dass du diesem und jenem nicht mehr traust, ist da noch Hoffnung dich mit Fakten zu überzeugen?

Geändert von deralexxx (18.04.2021 um 13:30 Uhr).
deralexxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2021, 14:15   #22564
LidlRacer
Szenekenner
 
Benutzerbild von LidlRacer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 15.574


__________________
Unite behind the science!
Fahrrad for future!
LidlRacer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2021, 14:16   #22565
kupferle
Szenekenner
 
Benutzerbild von kupferle
 
Registriert seit: 31.01.2007
Beiträge: 2.995
Warum hört niemand auf diese junge Ärztin?

Man könnte wohl schon weiter sein. Auch Lauterbach erwähnt das Medikament.

https://www.mopo.de/news/panorama/-b...ert-s-38286260


Und AstraZeneca trat an sie heran, das so nicht zu verwenden. Schon merkwürdig. Es wäre eine Behandlung vor der 2. und 3. Welle möglich gewesen.
Macht ja nix...paar Tote, paar Impfschäden...
Aber ich bin ja nur Schwurbler.
__________________
Einfach Spass an der Bewegung haben!
Der Rest kommt von allein....

Geändert von kupferle (18.04.2021 um 14:22 Uhr).
kupferle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2021, 14:20   #22566
tandem65
Szenekenner
 
Benutzerbild von tandem65
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: 69493 Hirschberg
Beiträge: 7.482
Zitat:
Zitat von kupferle Beitrag anzeigen
Der, die das....wieso, weshalb, warum? Wer nicht fragt bleibt dumm...Lied einer Sendung
In vorliegenden Falle sogar einer der fragt und Antworten bekommt.
__________________
PB
07.08.2011 2:10:31 Summertime Tri Karlsdorf KD
10.06.2012 5:03:16 Challenge Kraichgau MD
08.07.2012 10:38:13 IM FfM
27.09.2015 3:18:37 Ulm M
12.03.2017 1:30:55 Bienwald HM


2017
12.03 42:40 Bienwald 10K
12.03 1:30:55 Bienwald HM
10.09 12:03:49 IM Wales!
29.10 3:15:05 M FfM
tandem65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2021, 14:23   #22567
kupferle
Szenekenner
 
Benutzerbild von kupferle
 
Registriert seit: 31.01.2007
Beiträge: 2.995
Zitat:
Zitat von tandem65 Beitrag anzeigen
In vorliegenden Falle sogar einer der fragt und Antworten bekommt.
Genau
__________________
Einfach Spass an der Bewegung haben!
Der Rest kommt von allein....
kupferle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2021, 14:42   #22568
bentus
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.06.2012
Beiträge: 987
Zitat:
Zitat von kupferle Beitrag anzeigen
Warum hört niemand auf diese junge Ärztin?

Man könnte wohl schon weiter sein. Auch Lauterbach erwähnt das Medikament.

https://www.mopo.de/news/panorama/-b...ert-s-38286260


Und AstraZeneca trat an sie heran, das so nicht zu verwenden. Schon merkwürdig. Es wäre eine Behandlung vor der 2. und 3. Welle möglich gewesen.
Macht ja nix...paar Tote, paar Impfschäden...
Aber ich bin ja nur Schwurbler.
Das ist halt reine Polemik. Allein die Quelle. Budesonid ist ein Cortisonspray und weit verbreitet z.b. in der Therapie des Asthma bronchiale. Sicher kein Wunderheilmittel.

Der Sinn von Wissenschaft und der Fortschritt der heutigen Medizin ist die Evidenz. Wenn sie damit gute Erfahrung gemacht hat kann sie ja eine klinische Studie aufsetzten und die Wirkung untersuchen. Ein Youtubevideo drehen hat halt nichts mit seriöser Wissenschaft zu tun. Und so tun als wäre das eine Verschwörung der Pharmakonzerne weil das einfache Heilmittel gegen Corona schon gefunden wurde ist einfach abstrus.
bentus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:21 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup Di, 18. 05.
Filmtipp aktuell
Das war 2020
Der Jahresrückblick mit Klaus Arendt
Playlists
Filmtipp aktuell
Rollentraining
Erfolgreiche Konzepte für Langstreckler
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.