gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
03.-11. Juli 2021
31. Juli bis 8. August 2021
EUR 340,-
Lässt Du Dich gegen Corona impfen? - Seite 331 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Umfrageergebnis anzeigen: Lässt Du Dich gegen Corona impfen?
Ich lasse mich impfen, sobald der Impfstoff da ist 100 46,08%
Ich lasse mich impfen, aber erst später 58 26,73%
Ich habe mir noch keine Meinung gebildet 20 9,22%
Ich lasse mich nicht gegen Corona impfen, bin aber ansonsten nach Stiko Empfehlung geimpft 13 5,99%
Ich lasse mich nicht impfen 26 11,98%
Teilnehmer: 217. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.05.2021, 11:51   #2641
Flow
Szenekenner
 
Benutzerbild von Flow
 
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 17.188
Zitat:
Zitat von Mikala Beitrag anzeigen
Sehr viele Menschen aller Altersklassen unserer Gesellschaft dürfen sich nicht impfen lassen.
Gibt es dazu irgendwelche Zahlen oder Abschätzungen ?
__________________

Flow ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2021, 12:20   #2642
qbz
Szenekenner
 
Benutzerbild von qbz
 
Registriert seit: 24.03.2008
Beiträge: 6.975
Zitat:
Zitat von Helmut S Beitrag anzeigen
Oder so

Wir sehen das auch kritisch. Meine Frau is sogar regelrecht entsetzt, dass die Stiko so ignoriert wird. Ich diskutiere gerade mit ihr, was wir denn unseren Söhnen raten sollen? Beide (21 und 18) sind registriert. Mich würde nicht wundern wenn die n Angebot kriegen würden.
Ähnliches wie mit AZ kann jetzt auch mit Johnson passieren. Die Stiko empfiehlt offenbar über 60, die EMA uneingeschränkt, die deutsche Politik analog zu AZ evtl. dann auch für alle. Und bei Johnson reicht eine Impfung, also der Weg zur Aufhebung von Beschränkungen geht noch schneller. Allerdings steht, glaube ich, wenig von Johnson zur Verfügung. Ein Problem, was ich sehe: Treten die sehr seltenen Nebenwirkungen bei AZ / Johnson auf, evtl. auch tödliche, ist das Wasser auf die Mühlen der Impfskeptiker und am Ende wird es schwieriger, eine avisierte Herdenimmunität zu erreichen, weil die Nebenwirkungen von AZ u. Johnson auf alle Impfstoffe ausstrahlen / abfärben.

An Stelle Deiner Söhne würde ich auf Biontech bzw. mRNA-Stoff warten. Ihr Risiko für eine schwerere Corona Erkrankung ist ja aufgrund des Alters sehr gering.

Geändert von qbz (07.05.2021 um 12:40 Uhr).
qbz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2021, 13:13   #2643
Benni1983
Szenekenner
 
Benutzerbild von Benni1983
 
Registriert seit: 16.09.2015
Ort: Rheingau
Beiträge: 1.174
Mein Körper hat die AZ Impfung vom Mittwoch scheinbar verdaut.

Mir geht es wieder prima.

Nebenwirkungen hatte ich hauptsächlich Müdigkeit und Krankheitsgefühl.


Leute...LASST EUCH IMPFEN
__________________
Triathlon Dad
(noun)
1. like a normal dad but cooler

Mein TS Blog:
https://www.triathlon-szene.de/forum...t=46763&page=9

Strava
https://www.strava.com/athletes/benni1983
Benni1983 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2021, 13:21   #2644
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 23.10.2006
Beiträge: 15.763
Zitat:
Zitat von Helmut S Beitrag anzeigen
Oder so

Wir sehen das auch kritisch. Meine Frau is sogar regelrecht entsetzt, dass die Stiko so ignoriert wird. Ich diskutiere gerade mit ihr, was wir denn unseren Söhnen raten sollen? Beide (21 und 18) sind registriert. Mich würde nicht wundern wenn die n Angebot kriegen würden.
Ich hab' meinem Sohn und meiner Tochter letzte Woche auch geraten, sich registrieren zu lassen und den ersten möglichen Impftermin wahrzunehmen.

Meiner Tochter habe ich zu einem mRNA-Impfstoff geraten, mein Sohn soll sich mit dem impfen lassen, was er am schnellsten bekommt, also ggf. auch AZ.

Meine beiden (Ü80-Eltern) haben sich mit AZ impfen lassen (und haben sich dabei auch von mir beraten lassen). Für ältere Personen, die egal aus welchem Grund AZ ablehnen und sich stattdessen auf eigenen Wunsch mit Biontech impfen lassen wollen (und damit diese Impfdosis zwangsläufig einer jungen Frau wegnehmen,die darauf wartet) habe ich Null Verständnis und würde sie in der Impfreihenfolge auf niedrigste Priorität setzen, weil die verfügbaren Daten keinerlei Vorteile von Biontech gegenüber AZ hinsichtlich Wirksamkeit und Verträglichkeit ergeben.
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2021, 13:23   #2645
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 1.154
Gestern hat der bay. Gesundheitsminister verkündet, dass die Zweitimpfung bei AstraZeneca auf 4-12 Wochen vorgezogen werden kann. Jetzt versuche ich vergeblich einen Termin zu bekommen. Der Hausarzt sagt nur er macht keine Zweitimpfung wenn die erste im Impfzentrum war, das Impfzentrum sagt, früher als 12 Wochen nach der Erstimpfung dürfen sie nicht. Also wieder chaotisch wie immer
dr_big ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2021, 13:30   #2646
captain hook
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 20.324
Zitat:
Zitat von dr_big Beitrag anzeigen
Gestern hat der bay. Gesundheitsminister verkündet, dass die Zweitimpfung bei AstraZeneca auf 4-12 Wochen vorgezogen werden kann. Jetzt versuche ich vergeblich einen Termin zu bekommen. Der Hausarzt sagt nur er macht keine Zweitimpfung wenn die erste im Impfzentrum war, das Impfzentrum sagt, früher als 12 Wochen nach der Erstimpfung dürfen sie nicht. Also wieder chaotisch wie immer
Die könnten in B erstmal die Wartezeiten für eine Erstimpfung für Berechtigte von 12 Wochen nach unten reduzieren, bevor sie mögliche Zweitimpfungen vorziehen.
captain hook ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2021, 13:36   #2647
qbz
Szenekenner
 
Benutzerbild von qbz
 
Registriert seit: 24.03.2008
Beiträge: 6.975
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen
.....
weil die verfügbaren Daten keinerlei Vorteile von Biontech gegenüber AZ hinsichtlich Wirksamkeit und Verträglichkeit ergeben.
Haben nicht die offiziellen Phase III Studien, auf denen die Zulassungen basieren, eine höhere Wirksamkeit der mRNA Impfstoffe im Vergleich zu AZ ergeben?

biontech-moderna-astrazeneca-und-johnson-und-johnson-die-zugelassenen-impfstoffe-im-vergleich

Und was die Frauen über 60 betrifft:
Zitat:
„Bis dahin haben uns die Daten nicht überrascht. Allerdings haben wir ein neues Sicherheitssignal gesehen“, erklärt Prof. Kurth. „Die Inzidenzrate der Hirnvenenthrombosen bei Frauen unter 60 nach Gabe des AstraZeneca-Impfstoffs betrug 24,2/100.000 Personenjahre, die von Frauen über 60 nach Gabe des gleichen Impfstoffs 20,5/100.000 Personenjahre. Unsere Daten zeigen also: Auch ältere Frauen haben ein erhöhtes Risiko, Sinus- und Hirnvenenthrombosen nach Gabe des AstraZeneca-Vakzins zu erleiden. Ob dies zu einer Änderung der Empfehlung für die Impfung mit ChAdOx1 führt, sollte mit den vorliegenden Daten in einer Risiko-Nutzen-Analyse schnell bewertet werden.“
https://idw-online.de/de/news768132
Daraus haben manche EU-Länder und die CH andere Konsequenzen als DE gezogen.

Geändert von qbz (07.05.2021 um 14:00 Uhr).
qbz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2021, 13:37   #2648
zahnkranz
Szenekenner
 
Benutzerbild von zahnkranz
 
Registriert seit: 17.09.2008
Beiträge: 484
Eine Frage an die Impf-Kritiker: hinterfragt Ihr beim Zahnarzt die Spritze genauso? Arbeitet Ihr alle Studien durch bevor Euch da eine Spritze gesetzt wird?
zahnkranz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:02 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Playlists
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.