gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 02/2021
Schon jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Lucy Charles: Part Time Mermaid
Navigation: Rechts, Links, Geradeaus?
Nahrungsmittelintoleranzen: Hilfe, was darf ich noch essen?
Zeig her Deine Füße: Der etwas andere Laufschuhtest
Wie geht es weiter: Wann ist mal wieder richtig Wettkampf
Jetzt online und am Kiosk
Rot Grün und Elektrikerlehre - Seite 6 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Sonstiges
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.05.2021, 07:33   #41
Schwarzfahrer
Szenekenner
 
Benutzerbild von Schwarzfahrer
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Rhein-Neckar-Dreieck
Beiträge: 3.267
Zitat:
Zitat von iaux Beitrag anzeigen
Und dann Spielsteine wählen die er ohne Probleme erkennt.
Ja, darauf habe ich auch immer geschaut, daß z.B. wenn möglicht nicht gerade rote und grüne Steine zusammen gespielt werden (zumindest nicht bestimmte Farbtöne). Was noch hilft: möglichst gute Beleuchtung. Im gemütlichen "Dämmerlicht" haben es Farbfehlsichtige viel schwerer, zu differenzieren.
__________________
“If everything's under control, you're going too slow.” (Mario Andretti)
Schwarzfahrer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2021, 07:40   #42
Matthias75
Szenekenner
 
Benutzerbild von Matthias75
 
Registriert seit: 12.12.2010
Ort: Hofheim a.T.
Beiträge: 4.224
Zitat:
Zitat von Thomas W. Beitrag anzeigen
Sagt mal , mein Sohnemann knapp fünf verwechselt beim Mensch ärgere dich nicht , wenn’s schnell gehen soll auch mal die Farben .
Muss man da was abklären oder reicht es, zu warten bis er Elektriker werden will.
Würde auch mal darauf achten, geg. mit verschiedenen Farben. ansonsten wäre das ja ein Thema. das man bei der nächsten U-Untersuchung ansprechen kann oder wegen dem man beim Kinderarzt anrufen kann, ob das vielleicht bei einer der zurückliegenden U-Untersuchungen schon getestet wurde.

Zitat:
Zitat von captain hook Beitrag anzeigen
Oha... ich selber hätte mich beim Thema Farben eher nicht so positiv eingeschätzt. Meine Freundin mit 3 Uni-Abschlüssen in Kunst u.Ä. hält mich in solchen Dingen eher für ziemlich unterentwickelt. Der werd ich heute Abend mal ein paar Takte erzählen.

Punktzahl: 0
Geschlecht Männlich
Altersbereich wählen 40 - 49
Beste Punktzahl für Ihr Geschlecht 0
Schlechteste Punktzahl für Ihr Geschlecht 106
Über Ihre Punktzahl: Jeder niedriger die Punktzahl, desto besser. NULL ist perfekt. Die Kreisgrafik zeigt die Bereiche des Farbspektrums, in denen Ihr Farbunterscheidungsvermögen schwach ist.
Ich dachte eigentlich für Männer gilt:

1. ALLE Männer sehen nur 16 Farben. Pfirsich ist eine Frucht und keine Farbe!
2. Und was für eine Farbe ist überhaupt Apriko(t), und wie, zur Hölle, schreibt man das?



M.

auch "0"

Zurück zum Thema:

Bevor ich mich auf die Aussage eines Ausbilder oder eines einzelnen Arztes verlasse, würde ich mich bezüglich der Farbenblindheit versuchen, "offiziell" abzusichern. Es bringt ja nichts, wenn man den Ausbildung aufgrund eines wohlwollenden Ausbilders gut abschließen kann, aber später keinen Job bekommt, weil Arbeitgeber andere Regelungen haben oder ihnen das das Thema Farbenblindheit aus irgendeinem Grund zu "heiß" ist.

Haftung wurde ja schon angesprochen. Die Farbenblindheit muss ja noch nicht mal wirklich relevant sein. Wenn eine Versicherung das aber mitbekommt, wird die diese Punkt mit Sicherheit nicht unbeachtet lassen.

M.
Matthias75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2021, 07:51   #43
snailfish
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.02.2012
Beiträge: 779
Zitat:
Zitat von Thomas W. Beitrag anzeigen
Sagt mal , mein Sohnemann knapp fünf verwechselt beim Mensch ärgere dich nicht , wenn’s schnell gehen soll auch mal die Farben .
Muss man da was abklären oder reicht es, zu warten bis er Elektriker werden will .

Er selbst scheint sich immer etwas verunsichert zu wundern , wenn man Ihn auf seinen Irrtum hinweist .
Genau diese Verunsicherung möchte ich eigentlich vermeiden für den Aufbau eines gesunden Selbstbewusstseins. Die Frage ist also verhindert das Wissen um einen kleineren Defekts diesen Aufbau oder stärkt die Auseinandersetzung mit genau diesen Herausforderungen eben eine gesunde Selbstwahrnehmung .
Oder erst mal laufen lassen . Er ist fünf und verliert nicht gerne
Ich würde empfehlen, es abzuklären - damit man weiß, was eigentlich genau vorliegt. Dafür muss man u.U. auch keine großen Aufwand betreiben. Eine etwaige Farb-Fehlsichtigkeit lässt sich grundsätzlich sofort feststellen (Farbtafeln, Internet) Wenn man es dann genauer wissen möchte, kann man noch immer jemanden aufsuchen.

Falls es eine Farbfehlsichtigkeit ist, kann man ohnehin nichts machen und es gibt auch keinen Grund zur Sorge - in dem Fall ist ein offener, selbstbewusster Umgang damit das beste (sage ich aus eigener Erfahrung).
snailfish ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2021, 10:09   #44
MattF
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 7.204
Zitat:
Zitat von Matthias75 Beitrag anzeigen

Zurück zum Thema:

Bevor ich mich auf die Aussage eines Ausbilder oder eines einzelnen Arztes verlasse, würde ich mich bezüglich der Farbenblindheit versuchen, "offiziell" abzusichern.
Genau danach suche ich bis jetzt vergeblich.
Wer das Offizielle macht.

Bekannter ist Berufschullehrer für Elektriker, da hab ich jetzt mal nachgefragt.
Werde berichten.
MattF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2021, 10:23   #45
Matthias75
Szenekenner
 
Benutzerbild von Matthias75
 
Registriert seit: 12.12.2010
Ort: Hofheim a.T.
Beiträge: 4.224
Zitat:
Zitat von MattF Beitrag anzeigen
Genau danach suche ich bis jetzt vergeblich.
Wer das Offizielle macht.

Bekannter ist Berufschullehrer für Elektriker, da hab ich jetzt mal nachgefragt.
Werde berichten.
Ja, das scheint schwer zu sein. Berufsschule ist vermutlich nicht falsch. Die sind ja später für die Prüfungen zuständig. Wie wäre es mit der zuständigen Handwerkskammer?

M.
Matthias75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2021, 15:19   #46
Thomas W.
Szenekenner
 
Registriert seit: 20.04.2017
Beiträge: 747
Vielen DAnk -Leute - diesen Donnerstag ist die nächste U Untersuchung.
Wir sprechen das mal an.

Das Problem hat viel mit Licht zu tun . Rot und Grün passt schon ich glaube violett war öfter mal grün. Habe das aber auch nur nebenbei mitbekommen, weil er es mit genauem Hinschauen selber mitbekommt und dann überspielt.

Der Vater meiner Frau hat ne Rot Grün Schwäche.

Aber zurück zum Thema und Liebe Grüße
Thomas W. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:44 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup Di, 18. 05.
Filmtipp aktuell
Schwimmen im Freiwasser
Tipps von Weltrekordler Christof Wandratsch
Playlists
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.