Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Kurbellänge im Triathlon - Probanden für Studie in München gesucht! - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Triathlon allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 07.03.2019, 21:36   #9
hanse987
Szenekenner
 
Benutzerbild von hanse987
 
Registriert seit: 25.01.2010
Beiträge: 1.526
Schade dass ich für drei Termine doch etwas zu weit von München weg wohne!

Das alte ZHS Gelände hätte ich auch mal wieder gerne gesehen. Vor 19 Jahren hab ich dort über ein halbes Jahr an ein einer Studie teilgenommen. Rumpstabimäßig war ich nie mehr so fit und was ich auf der 400m Bahn runden gedreht habe. Viele "schöne" Tests in fensterlosen Räumen. Schöne Erinnerungen und irgendwie Ausgangspunkt für meinen ersten Triathlon ein Jahr später.
hanse987 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2019, 09:26   #10
Bunde
Szenekenner
 
Registriert seit: 23.08.2015
Beiträge: 161
Hallo!

Besteht noch Bedarf an Probanden für die Studie?

Gruß
Bunde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2019, 12:27   #11
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 23.10.2006
Beiträge: 11.937
Zitat:
Zitat von captain hook Beitrag anzeigen
Da muss euch doch halb München die Bude einrennen.

Kurze Kurbeln werden ja in der Fitter-Szene in regelmäßigen Abständen wiederbelebt. Ich bin gespannt, was ihr rausfindet.
Welche Kurbellänge fahren du und deine Partnerin aktuell?
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2019, 12:49   #12
Trimichi
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 2.929
Zitat:
Zitat von captain hook Beitrag anzeigen

Kurze Kurbeln werden ja in der Fitter-Szene in regelmäßigen Abständen wiederbelebt. Ich bin gespannt, was ihr rausfindet.
Nix (Hebelgesetze: = Wissen 7. Klasse Gymnasium / Physikunterricht).
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2019, 13:29   #13
mrtomo
Szenekenner
 
Benutzerbild von mrtomo
 
Registriert seit: 31.07.2016
Ort: Augsburg
Beiträge: 325
Zitat:
Zitat von Trimichi Beitrag anzeigen
Nix (Hebelgesetze: = Wissen 7. Klasse Gymnasium / Physikunterricht).
Ich würde behaupten, wenn man Felix Aussagen in anderen Themen betrachtet, dass es um mehr als nur den Hebel geht.
Vor allem schaut er auf die Belastung im Triathlon und nicht isoliert die Wirkung eines Hebels. Zumindest vermute ich stark, dass er keine 7. Klass-Physik in einer Bachelorarbeit beweisen (oder gar widerlegen) möchte.

@Felix: Sag mal was zu deinem Versuchsaufbau und deinem Ziel
__________________
Managing Master, Triathlon and Friends.
@tomhohenadl - tomhohenadl.de
Der professionelle Altersklassen Athlet
mrtomo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2019, 13:40   #14
Chris.sta
Szenekenner
 
Benutzerbild von Chris.sta
 
Registriert seit: 31.08.2017
Ort: 82319 Starnberg
Beiträge: 124
weckt die Neugier, muss mal schaun was so in der Arbeit alles im April los ist... Frühling ist Bauzeit
Chris.sta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2019, 13:44   #15
Trimichi
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 2.929
Zitat:
Zitat von mrtomo Beitrag anzeigen
Ich würde behaupten, wenn man Felix Aussagen in anderen Themen betrachtet, dass es um mehr als nur den Hebel geht.
Vor allem schaut er auf die Belastung im Triathlon und nicht isoliert die Wirkung eines Hebels. Zumindest vermute ich stark, dass er keine 7. Klass-Physik in einer Bachelorarbeit beweisen (oder gar widerlegen) möchte.

@Felix: Sag mal was zu deinem Versuchsaufbau und deinem Ziel

Die Fallgesetze aendern sich auch nicht nur weil nicht Galileo, sondern Dr. Mabuse die Bleikugeln vom schiefen Turm von Pisa rollt.
Aber auch die Existenz des Nichts bedeutet, dass etwas da sein muss.
Wuerde die Studie herausfinden, dass da nichts ist, wuerde der TE als Wissenschaftler anerkannt, ansonsten als BWLer.

Just the truth, siehe Joern'sches Postulat
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2019, 13:59   #16
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 5.598
Zitat:
Zitat von Trimichi Beitrag anzeigen
Die Fallgesetze aendern sich auch nicht nur weil nicht Galileo, sondern Dr. Mabuse die Bleikugeln vom schiefen Turm von Pisa rollt.
Aber auch die Existenz des Nichts bedeutet, dass etwas da sein muss.
Wuerde die Studie herausfinden, dass da nichts ist, wuerde der TE als Wissenschaftler anerkannt, ansonsten als BWLer.

Just the truth, siehe Joern'sches Postulat
Wonach wählst du dann deine Kurbellänge aus? Größtes erzeugbares Drehmoment welches noch eine scharfe Kurvenfahrt zulässt.

Ich finde die Thematik sehr spannend, kann leider nicht teilnehmen da ich in Österreich wohne und München doch etwas weit ist, merke aber selber große Unterschiede zwischen den Längen die ich fahre, vor allem beim Laufen danach.
Necon ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:06 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Wiggle Onlineshop
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.