Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Sebastian Kienle - "Welcome to my YouTube channel" - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Triathlon allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 01.12.2018, 12:13   #1
mtth
Szenekenner
 
Benutzerbild von mtth
 
Registriert seit: 27.03.2010
Beiträge: 733
Sebastian Kienle - "Welcome to my YouTube channel"

Habe grade entdeckt das der Sebi Kienle seit heute einen YouTube Channel hat.
Er will etwas hinter die Kulissen blicken lassen.
Könnte interessant werden, grade jetzt wo er alles noch mal auf links dreht.
Warten wir`s ab
__________________
Der frühe Vogel kann mich mal!
mtth ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2018, 13:24   #2
Mirko
Szenekenner
 
Benutzerbild von Mirko
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 5.946
Sehr cool! Danke fürs teilen!
Mittlerweile hat der Sebi auch sein Englisch im Griff. Vor ein paar Jahren wäre das hart gewesen, aber mittlerweile hört sich das gut an für mich.
Da bin ich mal gespannt wie aktiv der da sein wird. Interessiert bin ich sehr an seinen Videos!

Auch super zu sehen das er scheinbar schon wieder ganz gut motiviert ist und nächstes Jahr wieder angreifen will!
__________________
Strava
Mirko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2018, 14:03   #3
klaustopher
Szenekenner
 
Registriert seit: 21.07.2017
Beiträge: 67
Hat jemand ne Ahnung, wer dahinter steckt. Von dem Intro-Video kann man am Stil noch nicht zu viel erkennen.

- Talbot Cox hat auf Instagram Werbung für den Kanal gemacht, also liegt es vermutlich am nächsten ...
- Der Sportspinner hat auch Instagram Werbung für den Channel gemacht, und er arbeitet ja auch mit Laura Philipp zusammen. Sie und Sebi haben ja immerhin den gleichen Coach.
- Die Pushing Limits Jungs haben den Sebi auch schon öfter begleitet ... Also wär auch das ne Option.

Jemand nähere Infos?
klaustopher ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2018, 14:33   #4
premumski
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.04.2017
Beiträge: 274
Zitat:
Zitat von klaustopher Beitrag anzeigen
Hat jemand ne Ahnung, wer dahinter steckt. Von dem Intro-Video kann man am Stil noch nicht zu viel erkennen.

- Talbot Cox hat auf Instagram Werbung für den Kanal gemacht, also liegt es vermutlich am nächsten ...
- Der Sportspinner hat auch Instagram Werbung für den Channel gemacht, und er arbeitet ja auch mit Laura Philipp zusammen. Sie und Sebi haben ja immerhin den gleichen Coach.
- Die Pushing Limits Jungs haben den Sebi auch schon öfter begleitet ... Also wär auch das ne Option.

Jemand nähere Infos?
Pushing Limits haben irgendwo vor kurzem gesagt, dass sie mit dem Sebi ein Video zusammen auf der Radbahn gemacht haben, daher würde ich auf die tippen.
premumski ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2018, 15:17   #5
BananeToWin
Szenekenner
 
Benutzerbild von BananeToWin
 
Registriert seit: 03.12.2015
Beiträge: 932
Gleich aboniert. Mal sehen ob da regelmäßig was kommt.
__________________
Motivation is crap, be driven!
BananeToWin ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2018, 16:39   #6
-MAtRiX-
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 385
Interessant ist, dass Laura Philipp das gleiche heute angekündigt hat. Ich tippe auf Sportspinner.
-MAtRiX- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2018, 18:57   #7
Claudi_tries
Szenekenner
 
Benutzerbild von Claudi_tries
 
Registriert seit: 30.04.2011
Ort: hinterm Schloß gleich rechts
Beiträge: 637
Danke für den Hinweis!
__________________
Mein Trainingstagebuch schreibe ich auf Claudi gives it a TRI ... es ist ein recht steiniger Weg von der Couch zum Triathlon, mit Geschichten über Wettkämpfe, das Zurückkämpfen nach Unfällen und dem großen Traum vom Ironman.
Claudi_tries ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2018, 09:42   #8
veloholic
Szenekenner
 
Benutzerbild von veloholic
 
Registriert seit: 28.01.2018
Beiträge: 416
Zitat:
Zitat von premumski Beitrag anzeigen
Pushing Limits haben irgendwo vor kurzem gesagt, dass sie mit dem Sebi ein Video zusammen auf der Radbahn gemacht haben, daher würde ich auf die tippen.
Dagegen spräche, dass sie sich im letzten Podcast klar geäußert haben, keine "agenturnahen Mediendienste und Produktionen" (oder so ähnlich) übernehmen zu wollen.

Habs auf jeden Fall abonniert und freue mich auf authentische Einblicke eines durchweg sympathischen Typen.
veloholic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:10 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Wiggle Onlineshop
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.