Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Patrick Lange ist Sportler des Jahres 2018 - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Ironman Hawaii

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 17.12.2018, 00:12   #9
LidlRacer
Szenekenner
 
Benutzerbild von LidlRacer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 11.801
Frodo ist nicht unter den Top 20.
LidlRacer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2018, 05:37   #10
Nobodyknows
Szenekenner
 
Benutzerbild von Nobodyknows
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 4.189
Zitat:
Zitat von Faser Beitrag anzeigen
Für so eine Randsportart wie Triathlon in Deutschland ist das echt super.
Das finde ich auch.
Unter meine Hoffnungen die sich damit verbinden gehen so in die Richtung,
  • dass die Triathlonabteilung eines Sportverein dann doch 'mal leichter eine Trainingsbahn in einem Hallenbad erhält (weil die dafür Zuständigen schon einmal etwas von Triathlon gehört haben),
  • dass ein ausrichtender Verein eher eine Genehmigung und Helfer für eine Jedermanndistanz zusammenbekommt
  • und das ein paar mehr Autofahrer gegenüber den Typen auf so "komischen Rennrädern" etwas rücksichtsvoller sind.

Gruß
N.

Geändert von Nobodyknows (17.12.2018 um 05:46 Uhr).
Nobodyknows ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2018, 05:56   #11
Nobodyknows
Szenekenner
 
Benutzerbild von Nobodyknows
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 4.189
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Bei den Bildern wird eines mal wieder deutlich: Sport ist ne geile Sache!
...und ein Riesengeschäft.
https://www.sportler-des-jahres.de/i...dpraesentation

SCNR.

Gruß
N.
Nobodyknows ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2018, 06:02   #12
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 23.10.2006
Beiträge: 12.112
Zitat:
Zitat von LidlRacer Beitrag anzeigen
Frodo ist nicht unter den Top 20.
Spricht jetzt in meinen Augen nicht so sehr für die Triathlon-Fachkenntnis der deutschen Sport-Journalisten, denn so viele Weltmeister gibt es in Deutschland nun auch nicht bei den Männern, noch dazu solche die ihren Sport 11 von 12 Monaten mit einer fast beispiellosen Siegesserie dominiert haben,wie bisher nur wenige zuvor.

Dass natürlich die WM in Hawaii über die Ironman-Langdistanz eine andere mediale Strahlkraft hat wie die WM über die 70.3-Distanz (obwohl letzteres als Rennen erheblich spannender war als das Rennen in Kona) oder die EM über die Ironmandistanz ist schon klar, aber immerhin wurde Frodo Triathlet des Jahres 2018 mit beträchtlichem Vorsprung vor Lange (und auch bei dieser Wahl gab es keine Vornominierungen, allerdings war es eine Publikumswahl für die Triathloncommunity). Von daher verwundert es, dass er bei der Wahl zum Sportler des Jahres komplett unter den Tisch fiel bzw. seine sportlichen Leistungen unter dem Wahrnehmungsradar der wahlberechtigten Sportjournalisten blieben.
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de

Geändert von Hafu (17.12.2018 um 06:07 Uhr).
Hafu ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2018, 06:08   #13
JENS-KLEVE
Szenekenner
 
Benutzerbild von JENS-KLEVE
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: KLEVE
Beiträge: 4.033
Glückwunsch! Schön, dass es kein Fußballer ist.
Frodeno war doch schonmal Sportler des Jahres. Er wird es verkraften.
__________________
OUTING: Ich trage Finisher-Shirts beim Training, auf der Arbeit, in der Disco, auf Pasta-Partys, im Urlaub und beim Einkaufen
JENS-KLEVE ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2018, 06:26   #14
MarcoZH
 
Beiträge: n/a
"PL ist Sportler des Jahres! Warum Frodo nicht? Wurde Frodo schon mal? Wo ist Frodo? Journis haben wenig Ahnung, wenn Frodo nicht...."

Echt etwas Mimimi hier, immer wenn es um PL geht...


HERZLICHE GRATULATION AN PL! Echt gezeigt wo der Hammer hängt, als es drauf an kam, und verdient die Wahl gewonnen!
  Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2018, 06:46   #15
triduma
Szenekenner
 
Benutzerbild von triduma
 
Registriert seit: 05.07.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 4.534
Zitat:
Zitat von MarcoZH Beitrag anzeigen
"PL ist Sportler des Jahres! Warum Frodo nicht? Wurde Frodo schon mal? Wo ist Frodo? Journis haben wenig Ahnung, wenn Frodo nicht...."

Echt etwas Mimimi hier, immer wenn es um PL geht...


HERZLICHE GRATULATION AN PL! Echt gezeigt wo der Hammer hängt, als es drauf an kam, und verdient die Wahl gewonnen!
Stimmt. Das sehe ich ganz genau so.
__________________
meine Homepage
www.triduma.de
triduma ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2018, 06:52   #16
ph1l
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.04.2013
Beiträge: 846
Zitat:
Zitat von Nobodyknows Beitrag anzeigen
Das finde ich auch.
Unter meine Hoffnungen die sich damit verbinden gehen so in die Richtung,
  • dass die Triathlonabteilung eines Sportverein dann doch 'mal leichter eine Trainingsbahn in einem Hallenbad erhält (weil die dafür Zuständigen schon einmal etwas von Triathlon gehört haben),
  • dass ein ausrichtender Verein eher eine Genehmigung und Helfer für eine Jedermanndistanz zusammenbekommt
  • und das ein paar mehr Autofahrer gegenüber den Typen auf so "komischen Rennrädern" etwas rücksichtsvoller sind.

Gruß
N.
Gute Punkte!
Auf Rücksicht von Autofahrern können wir wahrscheinlich bis ins nächste Jahrtausend warten aber die Hoffnung stirbt zuletzt.
ph1l ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:14 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Wiggle Onlineshop
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.