Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Triathlon INGOLSTADT 2019 - Seite 15 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 28.05.2019, 12:43   #113
Foxi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Foxi
 
Registriert seit: 24.02.2009
Ort: Wo Hölderlin, Hesse und Mörike schon waren
Beiträge: 1.105
Herzliche Glückwünsche an alle Finsher!

Ihr habt ja z.T. sehr beachtliche Leistungen abgeliefert - auch bzw. gerade wegen manchen Handicaps oder Zwischenfälle unterwegs. RESPEKT, Freunde!

@zahnkranz: Das hätte in der Tat böse ausgehen können; gut, dass nicht mehr passiert ist. Dafür ist es IMHO doch eine bärenstarke Leistung! Und das nach 9-monatiger Verletzungspause? Unfassbar!

@heshsesh: Prima! Herzlichen Glückwunsch zum Treppchenplatz!

@CarstenK: Hey, Bestzeit! Well done! Glückwunsch!

@illdie4u: Sauber! Vor deiner Zeit kann ich nur die Badekappe bzw. den Helm ziehen... ich hätte vermutlich zwei Stunden länger gebraucht ... wenn ich angekommen wäre... GLÜCKWUNSCH!

@binolino: Das nennt man wohl Konstanz... herzlichen Glückwunsch zum Finish! Wie wäre es nächstes Jahr mit der OD?

@Tobi F: Glückwunsch auch dir. Das mit der schönen Runde um den See kann ich nur bestätigen - auch wenn ich die steile Rampe/Brücke über den Schwimmausstieg gehasst habe... Und Arne war auch da? Der wollte sich bestimmt von euren starken Leistungen überzeugen.

@Freeclimber83: Glückwunsch zur ersten MD - und dann gleich so ... viereinundvierzig! Sehr stark! Dann kann Frankfurt ja kommen.

Vielen Dank für die spannenden Berichte und bunten Eindrücke, die ihr uns mitgebracht habt. Da ärgere ich mich gleich noch etwas mehr, dass es bei mir nicht geklappt hat.

Foxi (heute mit zwei Überweisungen zu weiteren Ärzten ausgestattet ... )
__________________
"Je mehr Menschen uns in unserem Leben begegnen, desto wertvoller werden die wenigen, die uns im Herzen wirklich nahe sind."
Foxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 15:24   #114
Freeclimber83
Szenekenner
 
Registriert seit: 21.08.2009
Beiträge: 292
@Foxi: Herzlichen Dank für Deine wertschätzenden Worte! Und das, obwohl Du dieses Jahr leider nicht dabei sein konntest!
Ich hoffe, die Arztbesuche bringen Klarheit und schnelle Genesung!
Wir sehen uns dann nächstes Jahr an der Startlinie!
Freeclimber83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 21:33   #115
JayB
Ist alles so schön bunt hier!
 
Benutzerbild von JayB
 
Registriert seit: 09.01.2019
Beiträge: 13
Rennbericht 1. Triathlon

Hallo zusammen,

ich wollte etwas verspätet auch noch meinen Senf dazu geben und von meinem Wochenende erzählen. Ich habe beim Sprint-Rennen meinen ersten Triathlon absolviert und bin mit dem Verlauf und dem Ergebnis super glücklich.

Meine Startnummer war 2305 und ich bin in der letzten Startgruppe mit den gelben Kappen gestartet. Das Schwimmen war meine Angstdisziplin, weil ich vor ein paar Monaten die Strecke wohl kaum überhaupt am Stück hätte schwimmen können. Das Training hat sich jedoch ausgezahlt und spätestens als ich auf dem Rückweg von der Boje einige grüne Kappen überholt habe, die ja 5 min vor mir gestartet waren, war ich happy. Alleine meine Schwimmroute war schon sehr kreuz und quer, d.h. das Orientieren im Wasser muss ich noch besser üben.
(Schwimmzeit 18:06 für 850m lt. Garmin)

Der heftigste Teil für mich war dann eigentlich fast der Schwimmausstieg und die 2 Minuten danach. Bis das Blut schließlich in den Beinen war hat es doch etwas gedauert und das hatte ich vorher auch nicht trainiert, weswegen es eine Überraschung für mich war. Auf dem Rad hatte ich dann im Überholverbot einen super langsamen Fahrer vor mir (geschätzte 15-20 km/h) und war mir nicht sicher, was ich tun sollte. Er wurde dann von mehreren überholt und so bin ich mitgefahren. Die flache Strecke lag mir mit meinen 98 kg sehr und ich hätte im Rückblick mehr gas geben können.
(Radzeit 37:01)

Beim Laufen hatte ich mir im Vorfeld mehr erhofft, als die Beine dann zugelassen haben. Ich hatte super schwere Beine und war ca. 30sec/km langsamer als geplant.
(Laufzeit 23:10)

Alles in allem habe ich dennoch alle meine Ziele erreicht
Top 50% meiner AK (10 von 25 in M35)
Unter 1:24:00 (1:23:26)
Top 50% der Männer (129 von 275 bei den Männern)

Jetzt freue ich mich auf den nächsten Wettkampf in 9 Wochen in Welzheim!
JayB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2019, 08:41   #116
zahnkranz
Szenekenner
 
Benutzerbild von zahnkranz
 
Registriert seit: 17.09.2008
Beiträge: 196
Foxi, vielen Dank für die Glückwünsche! Wird sicher noch den ein oder anderen Wettkampf geben, an dem man sich begegnet :-)

Meine Verletzungspause bezieht sich in erster Linie aufs Laufen, musste letztes Jahr ab ca. Mitte März bis Ende Dezember pausieren, anfangs war auch Radfahren nicht möglich. Schwimmen war allerdings durchgehend möglich. Und wie gesagt, bin leider kein Lauftalent, muss mir die Form mit viel Fleiß antrainieren.

Dir eine schnelle Genesung!
zahnkranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2019, 09:16   #117
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 16.277
Zitat:
Zitat von Freeclimber83 Beitrag anzeigen
Ernährung hat super funktioniert. Vielen Dank an Arne für den Beitrag über die selbstgemachte Wettkampfverpflegung!!
Danke, freut mich!
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:47 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Wiggle Onlineshop
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.