Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Kienle DNF - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Ironman Hawaii

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 17.10.2018, 12:37   #17
MarcoZH
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von derki82 Beitrag anzeigen
Mal ne Technik Frage:
Was bringt es das Hinterrad zu wechseln wenn die Schaltung macht was sie will ???
Er sagt, dass durch das Schaltproblem die Kette zwischen Rahmen und Laufrad kam und das Laufrad dadurch einen Defekt erlitt. Darum musste er es tauschen und das neue Laufrad war etwas breiter als seines, die Bremse musste der Mechaniker dann ganz lösen damit es nicht geschliffen hat.

Hätte gedacht, dass es nicht gerade viele Felgen gibt die breiter sind als die Zipp.
Jedenfalls ein doofes Ersatzteil, was so vermutlich bei sehr vielen anderen Rädern auch Probleme bereitet hätte.
  Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 12:38   #18
derki82
Szenekenner
 
Benutzerbild von derki82
 
Registriert seit: 15.01.2017
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 84
Zitat:
Zitat von MarcoZH Beitrag anzeigen
Er sagt, dass durch das Schaltproblem die Kette zwischen Rahmen und Laufrad kam und das Laufrad dadurch einen Defekt erlitt. Darum musste er es tauschen und das neue Laufrad war etwas breiter als seines, die Bremse musste der Mechaniker dann ganz lösen damit es nicht geschliffen hat.
Danke !!!
__________________
Halbmarathon: 01:22:45 Venloop 2019
Marathon: 02:54:35 45. BMW Berlin Marathon 2018
Olympischedistanz: 02:25:23 Colongne Olympic 2018
Mitteldistanz: 05:23:02 1000 Herzen Triathlon Essen 2018


https://www.strava.com/athletes/skionczyk
derki82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 13:54   #19
captain hook
Szenekenner
 
Benutzerbild von captain hook
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 17.418
Zitat:
Zitat von MarcoZH Beitrag anzeigen
Er sagt, dass durch das Schaltproblem die Kette zwischen Rahmen und Laufrad kam und das Laufrad dadurch einen Defekt erlitt. Darum musste er es tauschen und das neue Laufrad war etwas breiter als seines, die Bremse musste der Mechaniker dann ganz lösen damit es nicht geschliffen hat.

Hätte gedacht, dass es nicht gerade viele Felgen gibt die breiter sind als die Zipp.
Jedenfalls ein doofes Ersatzteil, was so vermutlich bei sehr vielen anderen Rädern auch Probleme bereitet hätte.
Seltsamer Defekt... Das SW schaltet bei Fehlfunktion doch trotzdem nur in den festgelegten Schritten. Wenn es dann überschaltet muss ja zusätzlich der Anschlag verstellt gewesen sein (da ist ne Schraube, das Schaltwerk kann nicht weiter raus als es von der Schraube festgelegt wird) oder das Schaltauge verbogen oder sonst was anderes. Ich hatte mal was vergleichbares, als ich durch persönliches Versagen ein Kettenschloss in der falschen Richtung montiert hatte... hab ich zum Glück allerdings schon bei der Probefahrt gemerkt und konnte es sofort beheben. Ein Laufradwechsel hätte da aber auch nix gebracht, weil das Kettenschloss dann immernoch falschrum gewesen wäre. Hoffe er bekommt analysiert was es war um eine Wiederholung auszuschließen.
captain hook ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 14:05   #20
iChris
Szenekenner
 
Benutzerbild von iChris
 
Registriert seit: 29.08.2013
Beiträge: 826
Zitat:
Zitat von captain hook Beitrag anzeigen
Seltsamer Defekt... Das SW schaltet bei Fehlfunktion doch trotzdem nur in den festgelegten Schritten. Wenn es dann überschaltet muss ja zusätzlich der Anschlag verstellt gewesen sein (da ist ne Schraube, das Schaltwerk kann nicht weiter raus als es von der Schraube festgelegt wird) oder das Schaltauge verbogen oder sonst was anderes. Ich hatte mal was vergleichbares, als ich durch persönliches Versagen ein Kettenschloss in der falschen Richtung montiert hatte... hab ich zum Glück allerdings schon bei der Probefahrt gemerkt und konnte es sofort beheben. Ein Laufradwechsel hätte da aber auch nix gebracht, weil das Kettenschloss dann immernoch falschrum gewesen wäre. Hoffe er bekommt analysiert was es war um eine Wiederholung auszuschließen.

Das genaue Etap-Verhalten kenne ich nicht, aber bei den Shimano DI2's kann man ja durch längeren Tastendruck mehrere Gänge schalten. In Kombination mit Druck/Geschwindigkeit auf dem Pedal kann es die Kette schon über den Endanschlag werfen ohne Fehleinstellung/verbogenes Schaltauge.
Dass dadurch aber das Hinterrad schleift ist schon eher ungewöhnlich. Was ich nicht verstehe ist, was der Radwechsel mit dem eigentlichen Problem zu tun hat. Das Elektronik-Problem hatte ja nichts mit dem Laufrad zu tun.
iChris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 14:09   #21
MarcoZH
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von captain hook Beitrag anzeigen
Seltsamer Defekt...
Dachte ich auch.
Wenn sich die Kette zwischen Laufrad und Rahmen einklemmt, dann kann das nur beim Ausfallende sein, und dann ist doch die Kassette stärker als das Carbon am Rahmen, ich wüsste nicht, was dann am Laufrad kaputt geht.
Seis drum, er wird das Rad nicht grundlos getauscht haben.
  Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 14:14   #22
longtrousers
Szenekenner
 
Benutzerbild von longtrousers
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 2.632
Zitat:
Zitat von captain hook Beitrag anzeigen
Seltsamer Defekt... Das SW schaltet bei Fehlfunktion doch trotzdem nur in den festgelegten Schritten. Wenn es dann überschaltet muss ja zusätzlich der Anschlag verstellt gewesen sein (da ist ne Schraube, das Schaltwerk kann nicht weiter raus als es von der Schraube festgelegt wird) oder das Schaltauge verbogen oder sonst was anderes. Ich hatte mal was vergleichbares, als ich durch persönliches Versagen ein Kettenschloss in der falschen Richtung montiert hatte... hab ich zum Glück allerdings schon bei der Probefahrt gemerkt und konnte es sofort beheben. Ein Laufradwechsel hätte da aber auch nix gebracht, weil das Kettenschloss dann immernoch falschrum gewesen wäre. Hoffe er bekommt analysiert was es war um eine Wiederholung auszuschließen.
Im Interview aus Post #1 sagt Kienle:
"the chain got dropped between the frame and the wheel".
Das kann natürlich durch hektische Bewegungen des Schaltwerkes passieren, obwohl es da wahrsch. eine Stellschraube gibt.
Die Kette muss also zwischen dem kleinsten Ritzel und dem Rahmen gefallen sein, woraufhin
"the wheel started to rub on the frame really bad".
Dann hat er ein neues Laufrad montiert.
__________________
Teil einer seriösen Vorbereitung ist immer, sich Ausreden zurechtzulegen.
longtrousers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 14:16   #23
MarcoZH
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von longtrousers Beitrag anzeigen
"the wheel started to rub on the frame really bad".
Dann hat er ein neues Laufrad montiert.
Eben, was hilft dann der Tausch des Laufrades?
Das neue wird denselben Abstand 11er-Ritzel <-> Rahmen gehabt haben?!
  Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 14:28   #24
captain hook
Szenekenner
 
Benutzerbild von captain hook
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 17.418
Zitat:
Zitat von longtrousers Beitrag anzeigen
Im Interview aus Post #1 sagt Kienle:
"the chain got dropped between the frame and the wheel".
Das kann natürlich durch hektische Bewegungen des Schaltwerkes passieren, obwohl es da wahrsch. eine Stellschraube gibt.
Die Kette muss also zwischen dem kleinsten Ritzel und dem Rahmen gefallen sein, woraufhin
"the wheel started to rub on the frame really bad".
Dann hat er ein neues Laufrad montiert.
Mag sein, dass er das sagt. Ich habe diverse solcher Schaltwerke daheim. Da ist ne Schraube. Der Weg, wie weit das Schaltwerk dahin kann ist dadurch mechanisch begrenzt.

Was er meinte was passiert ist hatte ich klar verstanden. Unklar, wie dieses Szenario abgelaufen sein soll wenn kein zusätzlicher Einfluss vorhanden war (rausgedrehte Anschlagschraube, Schaltauge verbogen, Kettendefekt oder ähnliches...). Auf so Flugtransporten auf so eine Insel kann einen ja diverses Schicksal erleiden, was man manchmal erst rausfindet, wenn es grade total ungünstig ist.
captain hook ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:18 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Wiggle Onlineshop
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.