Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Eine Woche Zeit zu viel und 2 Höhepunkte - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Kostenlose Trainingspläne > Mitteldistanz

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 23.04.2016, 10:04   #1
sfwall
Szenekenner
 
Registriert seit: 22.02.2016
Ort: an der Grenze zwischen Kraichgau und Kurpfalz...
Beiträge: 68
Eine Woche Zeit zu viel und 2 Höhepunkte

Hallo,

ich habe 2 Fragen, bei denen ich mit der Beantwortung schwer tue:

a) ich trainiere mit dem 10h-PLan aus dem Forum für den IM 70.3 Kraichgau. Da ich in den letzten Jahren im April immer krank wurde, habe ich eine Woche mehr eingeplant und das Datum des Rennes im EXcel-Plan um eine Woche nach vorne verlegt.
Jetzt bin ich aber gesund geblieben (hoffen wir mal, es bleibt so...) und in der Mitte von BUILD 2. Was mache ich jetzt mit meiner Woche Überschuss? Noch eine Woche BUILD mehr? Oder 2 Wochen BUILD, 1 Woche Regeneration dann 1 Woche BUILD und eine weitere Woche Regeneration, bevor ich in die Taper-/Prep-PHase einsteige? Oder hat jemand noch eine bessere Idee?

b) Nach der MD am 05.06. möchte ich noch am HeidelbergMAN am 31.07. teilnehmen. Zwischen den beiden Wettkämpfen liegen genau 8 Wochen. Lt. Forum soll man in so einem eine verkürzte BASE/BUILD/PEAK- Phase machen... nur wie genau?
1 Woche Erholung nach MD, dann 2 Wochen BASE, 2 Wochen BUILD, dann 3 Wochen Tapern/PEAK? Oder gleich weiter mit einem kompletten Block (4Wochen) BUILD2 + PEAK? Was meint ihr?

Danke schonmal für eure Gedanken/Antworten!
sfwall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2016, 10:35   #2
longtrousers
Szenekenner
 
Benutzerbild von longtrousers
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 2.621
Zitat:
Zitat von sfwall Beitrag anzeigen
Was mache ich jetzt mit meiner Woche Überschuss?
Eher das:

Zitat:
Zitat von sfwall Beitrag anzeigen
Oder 2 Wochen BUILD, 1 Woche Regeneration dann 1 Woche BUILD und eine weitere Woche Regeneration, bevor ich in die Taper-/Prep-PHase einsteige
als das:

Zitat:
Zitat von sfwall Beitrag anzeigen
Noch eine Woche BUILD mehr?
,

weil 4 Wochen Build hintereinander kann zäh werden, vor Allem mental. Es soll doch keine Strafe geben, für das du nicht krank warst!

Man kann die extra Woche aber auch so einplanen, dass du z.B. 4 Wochen BUILD machst mit zwischendurch mal 4 Tage Regeneration. Oder du machst es wie du vorgeschlagen hast, und die letzte Woche BUILD zwischen den Regenerationswochen machst du extra schwer.

Viel Erfolg in Kraichgau.
__________________
Teil einer seriösen Vorbereitung ist immer, sich Ausreden zurechtzulegen.
longtrousers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2016, 11:33   #3
ritzelfitzel
Szenekenner
 
Benutzerbild von ritzelfitzel
 
Registriert seit: 08.11.2014
Beiträge: 1.896
Ich würde auch keine 4 Wochen Build am stück machen. Lieber 2 x 2 mit 1 Woche Reg. Dafür dann zBdie zweiten 2 Wochen Build einen anderen Schwerpunkt setzen. ZB radlastiger.
ritzelfitzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2016, 12:52   #4
sfwall
Szenekenner
 
Registriert seit: 22.02.2016
Ort: an der Grenze zwischen Kraichgau und Kurpfalz...
Beiträge: 68
Super, danke für eure Anregungen! Habe eine harte Build-Woche hinter mir und die Einheiten taten schon ziemlich weh am Ende... also etwas mehr Regeneration scheint nicht falsch.
LG & Danke
sfwall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2016, 10:28   #5
sfwall
Szenekenner
 
Registriert seit: 22.02.2016
Ort: an der Grenze zwischen Kraichgau und Kurpfalz...
Beiträge: 68
Hat sich erledigt...

....jetzt hat es mich doch erwischt. Seit 5 Tagen Pause, habe Halsweh und Erkältung. Ich hoffe, dass mich die 7-10 Tage Pause nicht zu sehr um meine Form bringen
sfwall ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:10 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Wiggle Onlineshop
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.