Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Ironman Südafrika - Seite 20 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > sonstige

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 16.04.2018, 14:51   #153
ph1l
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.04.2013
Beiträge: 843
Ben Hoffman kam nach 12.06 Std ins ziel.

Schwimmen 49min
Rad 04.30 Std
Laufen 6:42 Std

Er hatte wohl massive Rückenprobleme.
ph1l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2018, 15:22   #154
Walli
Szenekenner
 
Benutzerbild von Walli
 
Registriert seit: 13.10.2006
Ort: Greffen
Beiträge: 1.508
Zitat:
Zitat von amimarc Beitrag anzeigen
Hilf mir dich zu verstehen: Was ist an Pannen amüsant?

.
An der Panne nichts und ich hab’s dem Peter auch nicht gegönnt obwohl ich mehr als einen Grund dazu hätte
Amüsant ist immer was hier als Begründung geschrieben wird das soll jetzt wiederum auch nicht heißt das es bei Peter nicht stimmt
Egal aus welchem Grund jemand aussteigt bei ihm oder sonst wem es wird immer alles schön geredet oder eine Katastrophe ausgerufen
Amüsant ist auch das aus zwei Platten auf einmal drei wurden
Amüsant ist erst einmal seine Vita aufzuzählen und sich damit rechtfertigen zu können
Er hat Pech gehabt und deswegen weine ich nicht
Die Sonne geht auch noch morgen weiter auf
Und der Herr W. ist halt oft sehr provokant und selbstherrlich und da kommt bei dem einen oder anderen Menschen schon mal ein leichtes grinsen auf wenn genau ihm sowas passiert
Wie gesagt ich gönne es weder ihm noch sonst jemanden eine Panne im Rennen zu haben
__________________
Helden sterben nicht im Bett
Walli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2018, 15:40   #155
MarcoZH
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Körbel Beitrag anzeigen
Hmmm, da war ich wohl in einem anderen Südafrika.
Wo warst du den, nur in Camps Bay, Hermanus, Stellenbosch etc

Es ist hinlänglich bekannt, dass man als weisser Tourist (auch ohne Adiletten und weissen Socken in Sandalen) tunlichst nicht nachts in Städten wie Joburg, PE, Durban etc spazieren gehen sollte.
Klar kannst du, indem du das Risiko eingehst oder dich vorher nicht schlau machst.

Uns hat man mehrfach in Unterkünften abgeraten auch nur 400m zum nächsten Restaurant zu Fuss zu gehen sondern das Auto zu nehmen.

Wenn es gut geht umso besser, und wenns schlecht kommt fragt man sich als Aussenstehender, wie fahrlässig man eigentlich sein kann.

@Peter: tut mir leid für den Platten. Sowas wünscht man keinem. Wärs mein Hauptwettkampf gewesen hätte ich vermutlich beendet, den ob 11h oder 12 spielt bei mir keine Rolle, und bei erst 3 LD will man keine 33% DNF, aber bei dem Palmares verstehe ich die Haltung.

Geändert von MarcoZH (16.04.2018 um 15:53 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2018, 15:47   #156
trijani
Szenekenner
 
Benutzerbild von trijani
 
Registriert seit: 09.09.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 101
Scheiße mit dem Platten

@sabine , wie würdest du die Finisher Zeiten allgemein beurteilen ?
Vielleicht im Vergleich zum europäischen Festland
trijani ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2018, 16:00   #157
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 4.123
Zitat:
Zitat von Walli Beitrag anzeigen
Amüsant ist
Amüsant ist
Amüsant ist
Finde ich gut dass du dich amüsieren kannst.
__________________
Und manchmal denk ich mir so: Das ist aber ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2018, 16:09   #158
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 4.123
Zitat:
Zitat von trijani Beitrag anzeigen
Scheiße mit dem Platten

@sabine , wie würdest du die Finisher Zeiten allgemein beurteilen ?
Vielleicht im Vergleich zum europäischen Festland
das schwimmen gestern war fair was die Bedingungen angeht.
Ich bin in Hamburg 1:03 geschwommen und hier auch.
Training dasselbe :für Hamburg von Mitte Mai - Mitte August, hier von Mitte Januar - Mitte April.
Das letzte Schwimmen vor Südafrika war im September , vor Hamburg hatte ich 16 Monate Schwimmpause

Rad ist sicher deutlich langsamer.
In der Lodge in der wir untergebracht sind wohnen die Ak Sieger Ak25 und AK30, die waren beide ca. 15-20min langsamer als sonst (4:49 zu 4:33 z.B.)
Das hat wohl 3 Gründe: Es ist recht wellig, es ist immer windig und der Asphalt ist sehr rau.
Ich hatte 215W beim 1. Wendepunkt und 35,8km/h mit eher mehr Rückenwind. Da fahre ich zu Hause 2km/h schneller.

Laufen kann schnell sein oder ist schnell, breite Strasse, flacher Kurs, hier kann höchstens die Hitze langsam machen, aber zumindest in eine Richtung ist immer Gegenwind und sorgt für Kühlung.

Kurze bis Mittellange Wechselzone, vielleicht so wie FFM.
__________________
Und manchmal denk ich mir so: Das ist aber ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2018, 16:46   #159
MarcoZH
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Ich hatte 215W beim 1. Wendepunkt und 35,8km/h mit eher mehr Rückenwind.
Schnitt oder NP?
  Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2018, 17:03   #160
trijani
Szenekenner
 
Benutzerbild von trijani
 
Registriert seit: 09.09.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 101
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
...
Danke, dann kann ich das etwa einordnen
Probleme werde ich da, wie viele andere wohl mit der frühen Vorbereitung bekommen
mal schauen
trijani ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:32 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Wiggle Onlineshop
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.