Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Videoanalyse Tempobolzer - Seite 5 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Schwimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.02.2018, 19:38   #33
mcbert
Szenekenner
 
Benutzerbild von mcbert
 
Registriert seit: 25.02.2012
Beiträge: 422
Zitat:
Zitat von Mirko Beitrag anzeigen
.
Wie macht ihr das im vollen Becken oder im Wettkampf? Seht ihr nach vorne was bei richtiger Kopfhaltung oder schaut ihr nur kurz vor oder wie geht das?
Naja im Becken ist es noch einfach, ich seh/merk ja im Wasser die Blasen bzw. den Wasserdruck des Vordermannes. Dann schau ich kurz und überhol oder bleib dran. Klappt aber nur wenn der Vordermann/-frau halbwegs normal schwimmt. Ist er sehr langsam oder wieder so ein Technikaffe auf der Schwimmerbahn hat man einen Auffahrunfall. Wenn viele solche auf der Bahn sind schau ich hin u. wieder doch nach vorne.
mcbert ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2018, 20:32   #34
elme
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.11.2017
Beiträge: 242
Zitat:
Zitat von Mirko Beitrag anzeigen
Dehnung Hüfte: Den Punkt hab ich noch nicht ganz verstanden. Wo würde mir eine besser gedehnte Hüfte helfen? Wo sieht man, das ich zu Unbeweglich bin? (Ich bin mir sicher, dass der Punkt stimmt, denn ich bin ziemlich unbeweglich)
Wenn ich das richtig verstehe sind deine Huftbeuger verkürzt das heißt du kannst dein gestrecktes Bein nicht weit nach hinten strecken. Dadurch hast du quasi die Hüfte immer etwas nach vorne gebeugt und das ist nicht optimal für deine Wasserlage weil es bremst. Noch dazu ziehen die verkürzte Hüftbeuger dein Rücken in Holkreuz und dein Kopf wieder nach vorne (also die Blickrichtung).



Hoffe das war verständlich
elme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2018, 20:51   #35
gaehnforscher
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.12.2013
Beiträge: 1.147
Sah für mich in der Seitenansicht so aus. Das Bein kommt tlw. gar nicht so hoch, dass du über den gesamten Körper richtig gestreckt bist. Als Ausgleich (bzw. Resultat) ist das Becken dann nach hinten rotiert, wodurch auch das Hohlkreuz begünstigt wird. Außerdem bekommst halt wie gesagt die Beine hinten nicht so gut hoch.

Ist jetzt aber sicher nicht der allerwichtigste Punkt. Ich habs halt angemerkt, weil man des ganz gut mal zu Hause bearbeiten kann oder beim Duschen danach. Fürs laufen schadets auch nicht.
gaehnforscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2018, 21:58   #36
Mirko
Szenekenner
 
Benutzerbild von Mirko
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 6.083
Zitat:
Zitat von gaehnforscher Beitrag anzeigen
Ist jetzt aber sicher nicht der allerwichtigste Punkt. Ich habs halt angemerkt, weil man des ganz gut mal zu Hause bearbeiten kann oder beim Duschen danach. Fürs laufen schadets auch nicht.
Danke! Das seh ich auch so wie du: Das kann ich schön parallel bearbeiten da ich nicht im Wasser sein muss! Aber wie arbeite ich denn zuhause daran? Ich wollte mal wieder regelmäßig Joga machen (Sonnengruß?). Meinst du das bringt was? Hast du gute Übungen parat?
Mirko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2018, 23:28   #37
gaehnforscher
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.12.2013
Beiträge: 1.147
Ja zum Beispiel. Geht auch mit dem vorderen Fuß leicht erhöht. Wichtig ist dabei, nicht nur den Oberkörper immer weiter nach hinten zu nehmen, sondern auch den Hintern anzuspannen und die Hüfte nach vorn zu rotieren. Auf dem Bild ist des dargestellt.

Brauch ggf. etwas Übung das richtig anzusteuern. Deadlifts wären da ggf. auch ne super Sache oder Kettlebellswings.

Siehste... hier hab ich noch ein halbwegs vernünftiges Video gefunden. Da wird auch des mit der Hüfte angesprochen:
https://www.youtube.com/watch?v=QLXLWycLHYI

Edit: grad noch bissl weiter geschaut. Alles davon muss man vllt nicht machen ^^
gaehnforscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 01:39   #38
Mirko
Szenekenner
 
Benutzerbild von Mirko
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 6.083
Vielen Dank. Dem sein Programm "Mobility Routine" wollt ich auch schon lange mal durchziehen. Ich schaff es immer nur drei Tage bis es mir zu langweilig wird.
Mirko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2018, 20:24   #39
Mirko
Szenekenner
 
Benutzerbild von Mirko
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 6.083
So Jungs und Mädels,
es gibt ein neues Schwimmvideo

Nachdem ihr Lieben tausend Anregungen gegeben habt war ich viel im Wasser. Nun seht ihr das Resultat. Folgende Punkte waren mir besonders wichtig beim Üben: Kopf runter, linker Arm tiefer eintauchen und Ellenbogenvorhalte zumindest versuchen.

Das Video ist im Schwimmcamp entstanden. Wenige Minuten vorher fand ein übles Sprintprogramm über 2400m mit Intervallen von 25 bis 200m Vollgas statt.

Die 100m im Video waren dann in 1:31 geschwommen. Da ich da schon echt ko war, ist das sicher das ehrlichste Schwimmvideo bisher. Schön-Schwimmen war jedenfalls nicht mehr möglich. Dafür bin ich ganz zufrieden damit.

Zum Video gab es auch eine ausführliche Analyse von meinem Trainer. Grundsätzlich hab ich also schon wieder neue Baustellen (wie nicht schwer zu erkennen ist im Video). Das Video dient jetzt also mehr der Dokumentation des aktuellen Standes. Trotzdem freu ich mich über jeden Kommentar und jede Kritik und aufgezeigte Verbesserungspotentiale, also haltet euch nicht zurück! :-)
Mirko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2018, 20:36   #40
schnodo
Szenekenner
 
Benutzerbild von schnodo
 
Registriert seit: 28.10.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 6.230
Zitat:
Zitat von Mirko Beitrag anzeigen
So Jungs und Mädels,
es gibt ein neues Schwimmvideo
Also ich finde für "echt k.o." sieht das Bombe aus!

Abgesehen davon, dass Du immer noch gerne nach vorne schaust und mir scheint, dass Du zumindest rechts mit dem Ellenbogen den Zug führst, schaut das schon ganz anders aus als beim letzten Mal! So langsam wird es eine echte Aufgabe, noch deutliches Verbesserungspotential zu finden. Super!
__________________
Nothing is impossible for the man who doesn't have to do it himself.
A. H. Weiler
schnodo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:35 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Wiggle Onlineshop
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.