gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 01/2021
Schon jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Getestet: Orbea Ordu
Meditation: Fokus auf das Hier und Jetzt
Bewegungsanalytik: Beobachten, beurteilen, optimieren
Train smart: Individuelle Trainingsplanung
Sport und Politik: COVID-19, Doping, Umwelt
Veranstaltungskalender 2021
Jetzt online und am Kiosk
Freiwasserschwimmen im Herbst/Winter - Seite 11 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Schwimmen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.12.2020, 14:51   #81
bergflohtri
Szenekenner
 
Benutzerbild von bergflohtri
 
Registriert seit: 31.01.2014
Ort: Wien
Beiträge: 936
Schön dass Du das Schwimmen noch durchziehen kannst - bei uns ist die aktuelle Wassertemperatur nur mehr 2,7 Grad
bergflohtri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2020, 22:53   #82
Kälteidiot
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.10.2020
Beiträge: 220
Durchziehen ist etwas übertrieben. Die Strecke wird kürzer und die Abstände länger.

Und 2,7 Grad ist schon eine Ansage.
Kälteidiot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2020, 09:33   #83
Deichman
Szenekenner
 
Benutzerbild von Deichman
 
Registriert seit: 02.01.2008
Ort: Waterkant
Beiträge: 1.641
Moin,

ich gebs zu...ich bin vor 3 Wochen bei 7° ausgestiegen, weil meine Bronchien eine Woche lang etwas gezickt haben. So etwas kann ich leider nicht gebrauchen..

Der wohlmögliche Besuch beim Arzt und der höchstwahrscheinliche C-Test haben mich davon abgebracht, weiterhin rein zu springen.

Mache seitdem verstärkt jeden Tag meine Rumpfstabi und 2mal die Woche etwas intensiveres Coretraining at home.

Weiterhin viel Spass im "kühlen" Nass und einen guten Rutsch!
Deichman
Deichman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2021, 15:42   #84
Kälteidiot
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.10.2020
Beiträge: 220
Danke Deichmann, dir auch.


Heute gab es 800 Meter bei ca 7 Grad. Alles in Neo mit Neosocken und Neohandschuhen.

Beim Fluten musste ich grinsen. Beim Schwimmen auch. Nach 100 Meter sind die Kopfschmerzen weg und die letzten 100 Meter lässt die Konzentration nach und das Frieren nimmt zu. Alles natürlich kein Vergleich mit den richtigen WinterschwimmerInnen, aber ich hatte ca 600 Meter schönes Schwimmen. Da ich sehr gerne schwimme lohnt sich der Aufwand für mich.

Vor dem Schwimmen gab es einen sehr netten Plausch mit zwei SpaziergängerInnen.

Zuhause dann lecker Essen und jetzt einen Mittagsschlaf unter der Kuscheldecke.
Kälteidiot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2021, 13:25   #85
Kälteidiot
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.10.2020
Beiträge: 220
Ich war wieder im Wasser, es war ziemlich frisch aber auch gut.
Wetter: nasskalt mit Schnee
Am Ufer tauchten so ca 30 Leutchen auf. Ich dachte, na werden wohl irgendwelche NaturkundlerInnen sein.
Waren aber RussInnen die mit Badeanzug und Badekappe sehr fröhlich ins Wasser gingen.

Das war richtig cool.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Polish_20210124_130606780_copy_800x600.jpg (57,3 KB, 128x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_4936_copy_800x559.jpg (148,0 KB, 124x aufgerufen)

Geändert von Kälteidiot (24.01.2021 um 13:31 Uhr).
Kälteidiot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2021, 13:41   #86
Beat
Szenekenner
 
Registriert seit: 08.07.2011
Ort: Burgdorf
Beiträge: 525
Das sind dann wohl die richtigen "Ice-Ironwoman"


Grüsse Beat
Beat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2021, 15:10   #87
Kälteidiot
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.10.2020
Beiträge: 220
Zitat:
Zitat von Beat Beitrag anzeigen
Das sind dann wohl die richtigen "Ice-Ironwoman"


Grüsse Beat
ja die waren eine oder zwei Nummern härter. ... ich kam mir doch ziemlich luschig vor, so ganz in Gummi gehüllt.
Kälteidiot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2021, 06:27   #88
Karhu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Karhu
 
Registriert seit: 06.07.2020
Ort: Bremen
Beiträge: 621
Hier ein aktueller Bericht aus dem öffentlich rechtlichen Sendebereich. In der Güterabwägung einer weiteren Beteiligung habe ich entschieden, dass dieser Beitrag in seiner Relevanz zu einer Vertiefung der Sachkenntnis im Bereich "Schwimmen bei niedrigen Wasser Temperaturen" führen könnte. Natürlich lösche ich den Link, falls diese Ansicht nicht geteilt werden wird.

https://www.ndr.de/fernsehen/sendung...site19294.html
__________________
Wer sich Weisheit erwirbt, hat ein Gut, das er nie verlieren kann. (Epikur)

Geändert von Karhu (30.01.2021 um 06:33 Uhr).
Karhu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:50 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup Di, 02. 03.
Filmtipp aktuell
Rollentraining
Erfolgreiche Konzepte für Langstreckler
Playlists
Filmtipp aktuell
Rollentraining
Erfolgreiche Konzepte für Langstreckler
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.