gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 01/2021
Schon jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Getestet: Orbea Ordu
Meditation: Fokus auf das Hier und Jetzt
Bewegungsanalytik: Beobachten, beurteilen, optimieren
Train smart: Individuelle Trainingsplanung
Sport und Politik: COVID-19, Doping, Umwelt
Veranstaltungskalender 2021
Jetzt online und am Kiosk
Corona Virus - Seite 1926 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.11.2020, 09:58   #15401
aequitas
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.07.2014
Beiträge: 1.295
Zitat:
Zitat von Matthias75 Beitrag anzeigen
Ich habe das bislang nicht ganz verfolgt. Gibt es Pläne, wie die Impfung nachgewiesen werden kann, bspw. mit einem öffentlichen Dokument, einer für entsprechende Stellen zugänglichen Datenbank o.ä.? Ich befürchte, ein Stempel im Impfpass wird nicht ausreichen bzw. einfach zu fälschen sein.
Ist das etwas, worüber du dir tatsächlich Sorgen machst?

Ich finde das irgendwie befremdlich, dass man/du offensichtlich darüber nachdenkt, eine stärkere Nachweiskontrolle/Datenbank o.ä. für eine Impfung fordert.

Aber es gibt doch gute Gründe für eine Impfung, die wahrscheinlich auch ein beträchtlicher Teil in Anspruch nehmen wird. Es gibt bereits einen Impfpass und diejenigen, die sich die Mühe machen, so etwas zu fälschen, sind wohl eher eine sehr kleine Minderheit.

Wir brauchen gute Forschung, gute Kommunikation und gute Informationen zur Impfung, aber gleichzeitig einen stäkeren Kontrollapparat zu fordern halte ich für etwas übertrieben.
aequitas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2020, 10:04   #15402
Matthias75
Szenekenner
 
Benutzerbild von Matthias75
 
Registriert seit: 12.12.2010
Ort: Hofheim a.T.
Beiträge: 3.866
Zitat:
Zitat von Seyan Beitrag anzeigen
Ich kann dir natürlich keine 100% Aussage geben, aber meiner Meinung nach gibt es keinen anderen Weg als über den Impfpass. Hätte man ein Interesse an einer elektronischen Impfdatenbank, gäbe es eine solche bereits. Und ich glaube nicht, dass diese wegen Corona kommt. Es sei denn, man einigt sich auf eine Impfpflicht, was ich nicht glaube.
Ich könnte mir vorstellen, dass man bei der Impfung ein entsprechendes, natürlich möglichst fälschungssicheres Dokument ausgehändigt bekommt. Vielleicht kommt auch von Seiten der Fluggesellschaft ein Dokument, das man sich beim Gesundheitsamt oder einer andere Stelle beglaubigen lassen muss.

Ich denke aber mal über unsere Landesgrenzen hinaus. Wie viele Länder haben überhaupt einen Impfpass? Wie wahrscheinlich ist es, dass der Mitarbeiter der Fluggesellschaft oder eines anderen Unternehmens ein ausländisches Dokument auf Echtheit prüfen und dessen Inhalt erfassen/verstehen kann?

Wie gesagt, entsprechende Aufrufe gab es schon bei Einführung der Maser-Impfpflicht: Leg ein ausländisches Dokument vor, tritt überzeugend auf, keiner wird es nachprüfen können und wollen.

So ganz einfach wird es (leider) nicht...

M.
Matthias75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2020, 10:08   #15403
qbz
Szenekenner
 
Benutzerbild von qbz
 
Registriert seit: 24.03.2008
Beiträge: 6.553
Zitat:
Zitat von Seyan Beitrag anzeigen
Kann mir einer sagen wie das bitteschön hinhauen soll?

Einerseits sagt Merkel "Jeder Kontakt ausserhalb des eigenen Haushalts ist einer zuviel" und dann kommt sowas: https://www.zeit.de/politik/deutschl...-und-silvester
Es ist halt die Frage, welchen Sinn Vorschriften machen, wenn sich eine Menge nicht daran halten. Bis jetzt galt z.B. im privaten Raum zwei Haushalte bis 5 Personen plus Kinder. Ich kenne einige, die sich daran halten, aus eigener Vorsorge, wiederum andere, die auch jetzt schon privat zum Brunch oder gemeinsamen Essen mit mehreren Haushalten (Großeltern, erwachsene Kinder mit Partnerin etc.) zusammenkommen, was über Weihnachten noch zunehmen würde. Irgendwo entstehen ja auch die jetzigen Corona-Infektionen, denke ich.
qbz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2020, 10:12   #15404
NBer
Szenekenner
 
Benutzerbild von NBer
 
Registriert seit: 21.11.2008
Ort: Neubrandenburg
Beiträge: 6.000
Zitat:
Zitat von Seyan Beitrag anzeigen
Kann mir einer sagen wie das bitteschön hinhauen soll?

Einerseits sagt Merkel "Jeder Kontakt ausserhalb des eigenen Haushalts ist einer zuviel" und dann kommt sowas: https://www.zeit.de/politik/deutschl...-und-silvester
wie geht der spruch so schön.....du brauchst nichts verbieten, dass du nicht auch durchsetzen kannst.
machen wir uns nichts vor, der überwiegende teil der bevölkerung hätte sich über weihnachten sowieso mit der familie getroffen, verbote hin oder her.
NBer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2020, 10:15   #15405
Seyan
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.08.2014
Ort: Nürnberg
Beiträge: 951
Zitat:
Zitat von Matthias75 Beitrag anzeigen
Wie viele Länder haben überhaupt einen Impfpass?
Der internationale Impfpass ist ein (mehr oder weniger) international anerkanntes Dokument:
https://de.wikipedia.org/wiki/Impfausweis
__________________
Langsam, aber beständig ins Ziel
Seyan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2020, 10:17   #15406
repoman
Szenekenner
 
Registriert seit: 08.02.2009
Beiträge: 560
Zitat:
Zitat von ThomasG Beitrag anzeigen
Es würde hier schon öfter die Frage danach gestellt woher nur dieser Hass komme, den die Fragerin oder der Frager bei einem Teil der Leute erkennt bzw. zu erkennen meint, die sich auf Demos aufhalten.
Hass kann man glaube ich durch Kränkungen erzeugen.
In diesem Sinne - also immer kräftig weitermachen und am Besten noch eine Schippe drauf immer wieder mal ;-)!
So wie der Postillon oder der Schröder die Sache angingen, kann man das schon machen.
Es als einziges Mittel einzusetzen ist allerdings arg wenig bzw. je nach dem, ob der satirische Umgang letzlich kränkt oder nicht und das weiß eigentlich nur derjenige, der mit satirischen Methoden kritisch angesprochen wird, kann das äußerst destruktiv enden.
Ich weiß, dass auch mir Satire durchaus sehr gut gefällt, die zum Teil wohl kränkt.
Diese Teile der Satire meine ich dann nicht, selbst wenn ich im ersten Moment dann lache oder lächle, wenn ich die entsprechenden Abschnitte höre.
Wie zurecht hier auch schon recht oft angemerkt wurde:
Nachdenken hilft nämlich auch sehr häufig.
Naja, wenn sie es bis jetzt immer noch nicht verstanden hat, ist ihr nicht zu helfen. Sie könnte ja auch hergehen und öffentlich sagen das war dumm und tut ihr leid, dann wäre das Thema erledigt.
repoman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2020, 10:17   #15407
aequitas
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.07.2014
Beiträge: 1.295
Zitat:
Zitat von NBer Beitrag anzeigen
wie geht der spruch so schön.....du brauchst nichts verbieten, dass du nicht auch durchsetzen kannst.
machen wir uns nichts vor, der überwiegende teil der bevölkerung hätte sich über weihnachten sowieso mit der familie getroffen, verbote hin oder her.
Weil es den Staat halt wiederum doch reichlich wenig angeht, was in meinen eigenen vier Wänden passiert.

Es bräuchte eine langfristige und vorallem sinnvolle Strategie, wie mit der Pandemie umgegangen wird und zudem dringend einen dedizierten Schutz der (Hoch-)Risikogruppe. Sich anzumaßen derart in die private Lebensführung einzugreifen ...
aequitas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2020, 10:18   #15408
aequitas
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.07.2014
Beiträge: 1.295
Zitat:
Zitat von Seyan Beitrag anzeigen
Der internationale Impfpass ist ein (mehr oder weniger) international anerkanntes Dokument:
https://de.wikipedia.org/wiki/Impfausweis
Danke!

Ansonsten findet man dort international verständlich den Namen des Produktes, Charge etc. Kann alles ganz gut nachvollzogen werden, wenn auch eine digitale Lösung durchaus ihren Reiz hätte (elektronische Gesundheitskarte bspw.)
aequitas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:39 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup
 Dienstag 19.01
Filmtipp aktuell
Das war 2020
Der Jahresrückblick mit Klaus Arendt
Playlists
Filmtipp aktuell
Rollentraining
Erfolgreiche Konzepte für Langstreckler
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.