gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
GET YOUR RACEWEAR
Aero-Trikot und Hose
EUR 179,- pro Set
Nur solange Vorrat
Anzeigen
Welche Oberrohrtasche bei leicht gebogener Oberrohrform hinter dem Lenker - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.09.2020, 10:55   #1
nagybalfasz_b
Szenekenner
 
Registriert seit: 20.08.2013
Beiträge: 365
Welche Oberrohrtasche bei leicht gebogener Oberrohrform hinter dem Lenker

Nachdem ich für meine Frau einen nackten Airstreeem Super TT Plus Rahmen gekauft habe, um daraus ein gutes Triathlonrad zu machen, bin ich mit dem Projekt inzwischen fast fertig.
Ich habe vom Rahmen die UCI-Version, die so aussieht:
https://i.ebayimg.com/00/s/NjgzWDEwMjQ=/z/kqgAAOSw3qRb0zUt/$_59.PNG

Wie man sieht, neigt sich das Oberrohr die letzten ca. 5 cm leicht nach oben, um den Übergang zum Vorbau perfekt zu machen. Ich habe allerdings diesen speziellen Vorbau nicht, sondern nur einen normalen Vorbau inkl. Spacern. Daher ist dieser Übergang so gar nicht machbar bzw. nötig.

Jetzt will ich noch eine Oberrohrtasche direkt hinter dem Vorbau auf dem Oberrohr montieren. Durch die Neigung des Oberrohrs auf den letzten cm passen aber die üblichen Oberrohre mit festem Boden natürlich nicht (zumindest nicht so weit vorne). Der Rahmen hat leider auch keine vorgesehene Befestigung für solche Taschen mit den üblichen Schrauben (was aber auch logisch ist, da durch die Biegung sowieso nichts Übliches weit genug vorne angebracht werden könnte). Es käme also nur eine Tasche in Betracht, die sich auch mit Klettverschlüssen anbringen lässt.

Nun die Frage, weiß vielleicht einer von euch eine aerodynamisch gute Tasche, die die leichte Kurve am Oberrohr mitgehen würde und so komplett bündig aufliegen könnte?
Sie sollte auch nicht allzu hoch sein, da der Vorbau nicht allzu weit über dem Abschluss des Oberrohrs steht.

Könnte eine XLab Stealth 400 XP vielleicht passen?
nagybalfasz_b ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2020, 11:32   #2
Thorsten
Szenekenner
 
Benutzerbild von Thorsten
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.672
Ich habe die Xlab Stealth 100 dran (die hat noch ein Klett nach vorne um den Gabelschaft - weiß ja nicht, wie viele Spacer du drin hast und ob man den noch drum kriegt). Der Boden ist weich/flexibel und die Außenseite gummiert, so dass die so nicht instabil zur Seite wegkippt wie diese quaderförmigen Teile mit dem Netzdeckel. Bin super zufrieden damit, auch wenn sie ihren Preis haben. Denke, das die 400 den gleichen Boden hat, zumal xlab selbst schreibt "Non-slip bottom grips top tube with 17lbs of grip force".

400 XP oder C unterscheiden sich vermutlich in erster Linie durch die zusätzlichen äußeren Taschen bei der XP, oder?
__________________
Die meisten Radwegbeschilderungen wurden von Aliens erschaffen.
Sie wollen erforschen, wie Menschen in absurden Situationen reagieren.
Thorsten ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:05 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
Airhub Pro:
Die Nabe mit steuerbarem Widerstand
Playlists
Filmtipp aktuell
Radfahren mit Frauen:
Survivaltipps für Männer ;-)
Nächste Termine
Dienstag Zwift Meetup
fast 18:05 Uhr | easy 19:35 Uhr
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.