gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Anzeigen
Podersdorf 2020 - Seite 21 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Podersdorf
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.09.2020, 21:01   #161
limaged
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.10.2008
Beiträge: 129
Zitat:
Zitat von snailfish Beitrag anzeigen
Schwierig, bei der Radstrecke die fehlenden 420m pro Runde zu ergänzen, ohne 2-3 weitere dämliche 90° Ecken einzubauen. Ev. mittels einer einmaligen 2,5km Schleife am Rad (so wie man ab 2014 die Strecke in Klagenfurt korrigiert hat mit der Startschleife zurück zum Stadion)

Was das Laufen betrifft - wie gesagt, ich hab keine so große Abweichung gemessen mit dem 735XT. 10,35 x 4= 41,4(dafür war der Untergrund ein schönes Stück loser Schotter - ist nicht gerade ein Beschleuniger.

Ergänzung nach Einschaltung des Gehirns: OK - von den 10,35 muss man noch den Weg von der WZ bis zum Kreisverkehr abziehen. Ich schätze, das sind 200m (x3). Zieleinlauf ist zu vernachlässigen.
Also wohl knapp 41km nach Adam Ries (aber niemals 2,5-3km)
im grunde egal. aber schau dir einfach die strava aufzeichnungen an. keiner hat da mehr wie 39,6 km ....

und jetzt aus. ... i kapier nur nicht warum veranstalter immer wieder so einen blödsinn machen.
limaged ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2020, 21:33   #162
snailfish
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.02.2012
Beiträge: 750
Zitat:
Zitat von limaged Beitrag anzeigen
im grunde egal. aber schau dir einfach die strava aufzeichnungen an. keiner hat da mehr wie 39,6 km ....

und jetzt aus. ... i kapier nur nicht warum veranstalter immer wieder so einen blödsinn machen.
Selbst in der IM Serie gab es früher diese Abweichungen. Klagenfurt war jahrelang für eine gemogelte Schwimmstrecke verschrien und die Radstrecke wurde erst 2014 durch die zusätzliche Schleife am Beginn angepasst - 3 Jahre nachdem Marino Vanhoenacker dort einen Rekord in der IM Serie aufgestellt hat (...quasi - wir halten den Rekord, jetzt können wir ruhig mal korrigieren)

...vllt. ist man in Podo jetzt auch zufrieden mit der zweit-schnellsten LD der Geschichte (wie bereits erwähnt wurde wird außer uns paar Gockel bald kein Hahn mehr danach krähen ) und zieht eine zusätzliche 2,5k einmal-Radschleife ein (wäre ein leichtes am Start Richtung Norden) und bringt die 42,2 hin
(unabhängig davon, wie viel tatsächlich fehlt - in jedem Fall ist es zu kurz)

All das aber bitte erst übernächstes Jahr - ich will nämlich auch noch meinen persönlichen unrühmlichen Rekord dort erschleichen
snailfish ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2020, 21:46   #163
Memph1921
Szenekenner
 
Benutzerbild von Memph1921
 
Registriert seit: 18.08.2017
Beiträge: 110
Zitat:
Zitat von snailfish Beitrag anzeigen
All das aber bitte erst übernächstes Jahr - ich will nämlich auch noch meinen persönlichen unrühmlichen Rekord dort erschleichen
Dann fang am besten gleich an deinen Fähigkeiten als "SwimWalker" zu arbeiten.
Memph1921 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2020, 21:59   #164
snailfish
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.02.2012
Beiträge: 750
Zitat:
Zitat von Memph1921 Beitrag anzeigen
Dann fang am besten gleich an deinen Fähigkeiten als "SwimWalker" zu arbeiten.
Unbedingt! Diese Fähigkeit könnte man ja dann auch auf den letzten 900m beim IM in Klagenfurt (im Lendkanal) ausspielen.

Und in der T2 werde ich mir die Beine mit Leopardenblut einschmieren - für eine animalische Lauferformance
snailfish ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2020, 23:56   #165
Andi85
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.07.2009
Beiträge: 88
Gratulation allen Finishern!
Waren wirklich sehr schwierige Bedingungen..
Mir ist es sogar letztes Jahr trotz der großen Hitze leichter gefallen als am Samstag.
Scheinbar haben gut 20 Prozent aufgegeben!

Laut meinen Garmins waren es 177,3km am Rad (wie immer) und 39,5km beim laufen
Allerdings auf einer Laufstrecke die zur Hälfte Schotter war..
Letztes Jahr hat 8:40 noch zu Pl. 3 gereicht, heuer 8:12 nur mehr zu Rang 10
Andi85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2020, 00:16   #166
Andi85
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.07.2009
Beiträge: 88
Ps:
Diese 100m Lauf Wendepunktstrecke hätten sie problemlos Richtung Illmiz/ Hölle raus machen können, da wäre die erforderliche Länge überhaupt kein Problem gewesen! 39,5km oder so sind ein ganz schlechter Scherz!

So wie die Situation an den Laben wo alles voll weggeworfener und angefangener 0.5l Pet Flaschen war, aber da kann der Veranstalter ja nix dafür..
Sinnlos und verschwenderisch trotzdem.
Andi85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2020, 07:29   #167
limaged
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.10.2008
Beiträge: 129
Zitat:
Zitat von snailfish Beitrag anzeigen
Selbst in der IM Serie gab es früher diese Abweichungen. Klagenfurt war jahrelang für eine gemogelte Schwimmstrecke verschrien und die Radstrecke wurde erst 2014 durch die zusätzliche Schleife am Beginn angepasst - 3 Jahre nachdem Marino Vanhoenacker dort einen Rekord in der IM Serie aufgestellt hat (...quasi - wir halten den Rekord, jetzt können wir ruhig mal korrigieren)

...vllt. ist man in Podo jetzt auch zufrieden mit der zweit-schnellsten LD der Geschichte (wie bereits erwähnt wurde wird außer uns paar Gockel bald kein Hahn mehr danach krähen ) und zieht eine zusätzliche 2,5k einmal-Radschleife ein (wäre ein leichtes am Start Richtung Norden) und bringt die 42,2 hin
(unabhängig davon, wie viel tatsächlich fehlt - in jedem Fall ist es zu kurz)

All das aber bitte erst übernächstes Jahr - ich will nämlich auch noch meinen persönlichen unrühmlichen Rekord dort erschleichen
:-) ... klagenfurt ist ja leider auch so ein Witzbewerb. Leider haben wir im Ösiland nur so Spassbewerbe wo die Strecken so verkürzt werden damit schnelle Zeiten rauskommen. Schade halt.
limaged ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2020, 08:20   #168
longtrousers
Szenekenner
 
Benutzerbild von longtrousers
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 3.008
Zitat:
Zitat von Andi85 Beitrag anzeigen
Gratulation allen Finishern!
Waren wirklich sehr schwierige Bedingungen..
Mir ist es sogar letztes Jahr trotz der großen Hitze leichter gefallen als am Samstag.
Scheinbar haben gut 20 Prozent aufgegeben!

Laut meinen Garmins waren es 177,3km am Rad (wie immer) und 39,5km beim laufen
Allerdings auf einer Laufstrecke die zur Hälfte Schotter war..
Letztes Jahr hat 8:40 noch zu Pl. 3 gereicht, heuer 8:12 nur mehr zu Rang 10
Das Starterfeld war vielleicht auch stärker weil es Staatsmeisterschaften waren und weil es weiter dieses Jahr wenig Bewerbe gibt.
Hattest du die 8:12?
__________________
Teil einer seriösen Vorbereitung ist immer, sich Ausreden zurechtzulegen.
longtrousers ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:28 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Playlists
Filmtipp aktuell
Front Quadrant Swimming:
sinnvoll oder Irrweg?
Nächste Termine
DienZtag Zwift Meetup
fast 18:05 Uhr | easy 19:35 Uhr
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.