gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
GET YOUR RACEWEAR
Aero-Trikot und Hose
EUR 179,- pro Set
Nur solange Vorrat
Anzeigen
The revenge of the IRONMOM - Seite 292 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.08.2020, 23:54   #2329
TriMiDi
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.10.2019
Ort: Hannover
Beiträge: 120
Zitat:
Zitat von Necon Beitrag anzeigen
Wenn du möchtest und einen guten Weg findest, kannst du deine KB Swings mal aufnehmen und wir können etwas deine Technik per Video verbessern.
Cool Das Angebot nehme ich sehr gerne an und sobald ich glaube das halbwegs hinzubekommen, mache ich ein paar bewegte Bilder. Vielen Dank!
TriMiDi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2020, 11:01   #2330
BunteSocke
Szenekenner
 
Benutzerbild von BunteSocke
 
Registriert seit: 07.06.2012
Beiträge: 2.941
Zitat:
Zitat von TriMiDi Beitrag anzeigen
(...) Wie ich jemals bei Wiederholungen lade, die ihr so locker aus der Hand schüttelt, wird mir noch lange Zeit ein Rätsel bleiben. Aber das gilt für vieles, was ich hier in deinem Blog und im Forum lese :-) Da geht es mir wie meiner Nichte ...
... ich glaube, da kannst Du ganz entspannt bleiben. Sei es 500 KB-Swings in einer Einheit, meine gelegentliche Reifenkegelei oder das derzeitige Murph-Gedöns, das ist alles einfach eine Frage des Trainings. Genau wie Radeln, Laufen oder Schwimmen. Wer Kettlebellswings oder Klimmzüge trainiert, der kann halt Kettlebellswings oder Klimmzüge. Wer Schwimmen trainiert, schwimmt halt mal eben 15 km in einer Einheit und wer Jonglieren übt, kann halt jonglieren. Letztlich eine Milchmädchenrechnung, ... was nicht bedeutet, dass auch ich hier nicht immer wieder zutiefst beeindruckt bin, wenn ich von Schlümpfchens Schwimmerei lese oder davon, was andere hier so auf dem Rad bestreiten. Ich habe ja durchaus auch mal zwei Langdistanzen gemacht, für meinen Geschmack auch durchaus passabel, im Moment würde ich vermutlich (wenn ich beim Schwimmen nicht untergehe...) nach 50 km auf dem Radl einfach umfallen. ... dafür habe ich gestern halt RELATIV problemlos 100 Pullups in einer TE gemacht ... dazu aber gleich mehr.

In diesem Sinne ... einfach machen, Spaß haben, der Rest kommt dann!

Jaaaaaaaaaaaa, also gestern. Es war weiterhin heiß. ZU HEIsS für meinen Geschmack, aber es wäre wohl etwas zu viel verlangt, dass Petrus auch noch auf meinen Geschmack Rücksicht nimmt. Also verkrümele ich mich irgendwann in meine Garage. Da ist es mittlerweile auch warm aber gut aushaltbar. ... und es läuft!!!

Trainingseinheit 1 gestern:

10 Rounds:
  • 10 Pullups
  • 10 Sandbag-over-Shoulder (@20kg)
  • 20 Squats
Ich war einige Minuten gut beschäftigt, hatte bereits nach der Hälfte gut lahme Arme. Zog in Erwägung nach Runde 8 aufzuhören, aber einen wirklichen Grund hätte es dafür nicht gegeben. Also 10 Runden, anschließend triumphieren und hochzufrieden wieder rein.
... und mein Muskelkater heute ist echt im Rahmen!!!!!!!!!!!!!

Kurz was getrunken, den kleinen Nachwuchs in Gang geschmissen und zum Fussballtraining. ... also nicht ich sondern der Nachwuchs also "Training" ist gut ... mitzubringen war (wenn vorhanden) ein ordentliche Wasserpistole

Nun denn. Training auf dem Sportplatz, Mama fand, sie könnte die Zeit mal sinnvoll nutzen... und los! Der Sportplatz ist klein und hat bloß eine 250 m-Bahn, für mich aber (insbesondere gestern) völlig ausreichend!
Wisst Ihr, wann ich das letzte Mal auf einem Sportplatz gelaufen bin!??????????? Ich auch nicht. Zu Schulzeiten ... und das ist mittlerweile so lange her, dass ich mich überhaupt nicht mehr erinnern kann.

Also ... Trainingseinheit 2 des gestrigen Tages:

10 Rounds
  • 500m Run
  • 10 Split Lunges
  • 10 Pushups

Es war heiß aber immerhin leicht luftig und die Bahn zu mindestens der Hälfte im Schatten. Mein Lauftempo!? Nicht übermäßig schnell - quasi der Hitze angepasst. Die Elternteile am Rand des Sportplatzes warfen mir unterschiedlichste Blicke zu, ein Glück, dass ich keine Gedanken lesen kann

Das Ganze noch mit 5 100m-Sprints beendet (puuuuh, das konnte ich früher schon nicht, daran hat sich nichts geändert...) und verschwitzt aber zufrieden mit dem kleinen Nachwuchs wieder heimgezogen.

Genießt die Sonne (wenn möglich...) und passt auf Euch auf
__________________
How you see things is how they appear. THINK DIFFERENT and you`ll see them differently
The revenge of the IRONMOM
BunteSocke ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2020, 12:04   #2331
Schlumpf2017
 
Beiträge: n/a
Hallo Bunte Socke, Du bist einmalig. Wie schaffst Du das bloß! Ich habe mir den 12.12. schon in den Kalender getragen, um die zukünftige Hyrox-Superwoman anzufeuern (es sei denn, Du startest spätabends, was Du aber auch nicht haben willst, meine ich zu erinnern). Also trainiere weiter.
Und unser Super-Blogger-Star bist Du auch.

Es ist zu warm. Habe KT gestern aufgegeben. Nach 2,5 Std. Heimweg mit B+B bin ich Kochwurst und kann mich gerade noch ins Schwimmbecken fallen lassen.
Samstag stehen die 20 k an!
  Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2020, 13:26   #2332
BunteSocke
Szenekenner
 
Benutzerbild von BunteSocke
 
Registriert seit: 07.06.2012
Beiträge: 2.941
Zitat:
Zitat von Schlumpf2017 Beitrag anzeigen
Hallo Bunte Socke, Du bist einmalig. (...)
Schlümpfchen, Du hast Recht. Ich habe es eben mal wieder eindeutlig bewiesen.

Voller Elan pelle ich mich seit circa einem Jahr mal wieder in einen Triathlon-Einteiler.

Kritischer Blick in den Spiegel... wow!!!

Insbesondere die Schulterpartie macht echt was her Nun denn, sicherlich nicht jedermanns (oder jederfraus) Sache, aber sollen doch lieber Muskeln als was anderes aus den knapp geschnittenen Armlöchern rausgucken!?

Brav mit Sonnencreme eingeschmiert, kurz vom Köterchen verabschiedet und los. Ich habe mal wieder ein kleines Schuhexperiment gestartet und war mit seeeehr minimalistischen Tretern unterwegs ... was sich tatsächlich recht gut angefühlt hat. Der Badetümpel rief, ich war hochmotiviert. Schwimmbrille, ein bisschen Wasser und ein paar Euro für den Eintritt hatte ich in einem kleinen Rucksack verstaut. Die Beine waren noch etwas lahm von gestern, aber das hatte ich erwartet. Also gemütlich, bis zum Badetümpel sind es nur knapp über 2 km. ...
und was ist!???????????? 100m vorher stelle ich fest, dass ich meine Maske vergessen habe

Ohne Maske im Eingangsbereich kein Badetümpel, ich Depp.

Also einfach wieder heimgetrabt, das Köterchen freut sich, dass ich so schnell wieder da bin, ich trage es mit Fassung.

Ist wohl einfach ein bisschen "typisch ich".

Ja, ja, ich hätte schnell eine Maske holen können, dann wäre es aber zum einen zeitlich knapp geworden, da der Tümpel um 13.00 Uhr Mittagspause macht, außerdem wäre der Vierebeiner vermutlich ziemlich beleidigt gewesen, wenn ich mich unmittelbar wieder aus dem Staub gemacht hätte.

In diesem Sinne - who cares

Schwimme ich halt nächste Woche wieder
__________________
How you see things is how they appear. THINK DIFFERENT and you`ll see them differently
The revenge of the IRONMOM
BunteSocke ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2020, 17:02   #2333
Schlumpf2017
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von BunteSocke Beitrag anzeigen
.

Kritischer Blick in den Spiegel... wow!!!

Insbesondere die Schulterpartie macht echt was her Nun denn, sicherlich nicht jedermanns (oder jederfraus) Sache, aber sollen doch lieber Muskeln als was anderes aus den knapp geschnittenen Armlöchern rausgucken!?
Farbe??? (des Einteilers) - pink oder grün? Und auf jeden Fall MUSKELN ZEIGEN.
Viel Spaß beim nächsten Versuch!
  Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2020, 22:41   #2334
schnodo
Szenekenner
 
Benutzerbild von schnodo
 
Registriert seit: 28.10.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 7.571
Zitat:
Zitat von BunteSocke Beitrag anzeigen
Ohne Maske im Eingangsbereich kein Badetümpel, ich Depp.
Das ist doch Vorsatz!

Die gleichen "Missgeschicke" passieren mir, wenn die Holde will, dass ich mit in den Klamottenladen komme, in dem sie sich stundenlang sehr ähnlich aussehende Kleidungsstücke anprobiert und sich nicht entscheiden kann.
__________________
Mein Video zum kompletten Kraul-Armzug ist fertig: EnglischDeutsch
__________________
Nächster Termin, ausnahmsweise im Fächerbad in Karlsruhe: Samstag, 31. Oktober, 10:00 Uhr 🐠🐟
__________________
You're only one swim away from a good mood.
schnodo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2020, 10:33   #2335
BunteSocke
Szenekenner
 
Benutzerbild von BunteSocke
 
Registriert seit: 07.06.2012
Beiträge: 2.941
Zitat:
Zitat von Schlumpf2017 Beitrag anzeigen
Farbe??? (des Einteilers) - pink oder grün? (...)
schwarz

Zitat:
Zitat von schnodo Beitrag anzeigen
(...)

Die gleichen "Missgeschicke" passieren mir, wenn die Holde will, dass ich mit in den Klamottenladen komme, in dem sie sich stundenlang sehr ähnlich aussehende Kleidungsstücke anprobiert und sich nicht entscheiden kann. (...)
Wenn ich nicht schon glücklich vergeben wäre, würde ich Dir jetzt anbieten, mich auf der Stelle zu heiraten! ... ich verbringe nämlich nicht mehr Zeit als nötig in irgendwelchen dämlichen Klamottenläden und sobald mir ein Teil (ich gehe übrigens auch erst "shoppen", wenn es ECHT dringend ist...) auch nur ansatzweise gefällt, ist es gekauft

--------------------------------------------------------------------------------

Sodele ... back to sports.

Und ich komme nicht umhin, Euch heute mal mit ein paar Zahlen zu belästigen. Beeindruckende Zahlen, zumindest für meine bescheidenen Verhältnisse *SCHLUCK*

Gestern Nachmittg hatte der kleine Nachwuchs mal wieder Fußballtraining. Draußen, wie sich das gehört. Auf dem Sportplatz. Es ist zwar nur ein kleiner Sportplatz, aber ich war guter Dinge, dass mir auch die 250m-Bahn für ein solides Training reichen würden

Die Zuschauer in Form von Eltern anderer Fußballkids hielt sich in Grenzen, aber anyway - who cares!?

Brav trabe ich mich warm, 2 km. Huch, der zweite Km geht in 4:50 weg. Ist die Bahn echt 250m lang??? Versagt das GPS gerade erneut (hat es mich doch beim Freiwasserschwimmen am Vormittag bereits kläglichst im Stich gelassen...)???

Ich mache 5x100m Vollgas, gehe jedes mal einfach zurück. Die 100m je zwischen 19 und gut 20 Sekunden. Toll. Meine schnellsten 100er circa halb so schnell (oder langsam...), wie der WR... ich habe mich aber echt angestrengt

Kurze Trinkpause, ich überlege hektisch, mir fällt aber keine passable Ausrede ein, das Training an dieser Stelle zu beenden. Also loooooooooos!

Ich peile 10x200m an ... und bin schon nach dem ersten Intervall entsetzt, wie lang 200m werden können!!! Frage mich, ob der kleine Sportplatz mir hier mental eher von Vor- oder Nachteil ist. Ich muss halt einmal fast ganz rum für 200m, auf einer 400m-Bahn wäre ich nach einer halben Runde durch. Egal, die Überlegung ist müßig. Die verbliebenen 50m der Strecke gehe ich ... laaaangsam. Gaaaaanz langsam. Und renne wieder los. Meine "Zuschauer" halten mich vermutlich spätestens jetzt für bescheuert, ich pfeife aus dem letzten Loch. Einzig mein kleiner Nachwuchs winkt mir immer mal wieder freudig zu, kennt Mama ja auch in diesem "Zustand"...

Nach dem 5. 200er mache ich eine weitere Trinkpause. Zum einen habe ich es mir verdient, zum anderen bin ich dankbar für die etwas längere Pause...

Weiter geht`s. Ich bin NOCH NIIIIIIIIIE solche Intervalle gelaufen. Warum hätte ich das tun sollen!??? Keine Ahnung, wie oft sich mir diese Frage zwischenzeitlich auftat. Egal, abbrechen war keine Option, wider Erwarten blieben meine Zeiten sehr konstant. Okay, in Runde 6 oder 7 waren`s 2 Sekunden länger, hätte ich doch sonst das arme Fußballkind über den Haufen pflügen müssen. Noch zwei, durchhalten. Die Eltern am Rand sahen so aus, als würden sie sich ernsthafte Gedanken um mich machen. Ob um meinen Geistes- oder körperlichen Zustand!??? Keine Ahnung.

Noch einen, nu`noch einmal Vollgas. TOP!!! Noch einmal einen Tick schneller... ich habe fertig. In jederlei Hinsicht. ... und bin trotzdem zunächst einmal mit mir und der Welt zufrieden.

IMG_5141 (002).jpg

So sah das Ganze am Ende bei Garmin aus, die Pace der 200er konstant um 3:30 ... und ich begeistert!!! Ahnte ich doch überhaupt nicht, dass meine alten Gräten sich noch so schnell bewegen konnten (um nicht zu sagen, dass sie es vermutlich in diesem Leben nie haben...)

Ich trabe noch zwei Kilometer aus, das Fußballtraining ist auch beendet und wir schlurfen nach Hause. ... dort ein weiterer Blick, was Garmin so zu meiner Lauferei sagt ... und nu haltet Euch fest!!!!!!!!!!

Von Garmin neu ermittelte VO2max: 53 ... das hatte ich noch niiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiie!!!!!!!
Des Weiteren traut Garmin mir zu 5 km solide Sub 20 zu laufen, 10km in 40:37, einen HM unter 1:30 ... die Pace für den 10er schaffe ich mit etwas gutem Willen vielleicht einen Kilometer lang, dann brauche ich ein Sauerstoffzelt, an 9 weitere Km ist nicht zu denken...

Ach ja, mein Garmin`sches Sportalter!? 20!!! Damit gehöre ich (laut Garmin...) zu den oberen 1% meiner Alters- und Geschlechtsklasse.

Das zum Thema "Technik" ... trotz allem freut mein kleines Ego sich gerade einfach mal wie Bolle

Euch erstmal einen sonnigen Tag!!!
__________________
How you see things is how they appear. THINK DIFFERENT and you`ll see them differently
The revenge of the IRONMOM
BunteSocke ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2020, 10:48   #2336
Schlumpf2017
 
Beiträge: n/a
Fantastisch und beneidenswert, wie Du Dich quälen kannst, nein, über Dein Limit hinauskommst. ((Ich hatte gestern abend tatsächlich an DICH gedacht …. Du wärest nicht einmal warm geworden....., weil es fürs Schwimmen zu spät war und ich trotz meiner toten Füße 5 km laufen war ...in schwitzenden 24 min und dann noch Stabitraining. Furchtbar ) Wenn wir den Garmin füttern, belohnt er uns.
  Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:10 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
Veranstaltungen 2021:
Was, wenn Corona bleibt?
Playlists
Filmtipp aktuell
Lauftraining:
im Sommer und Herbst ohne Wettkämpfe
Nächste Termine
Dienstag Zwift Meetup
fast 18:05 Uhr | easy 19:35 Uhr
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.