gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
Bestzeit!
Triathlon Coaching
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Der neue Einzelfall-Thread - Seite 52 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Allgemein > Ernährung und Gesundheit > Antidoping
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.04.2024, 18:51   #409
Foxi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Foxi
 
Registriert seit: 24.02.2009
Ort: Somewhere below the rainbow
Beiträge: 1.714
Da scheint noch ein sehr brisanter Fall beim Schwimmen vorzuliegen. Klingt haarsträubend!

Allerdings ist die Anti-Doping-Redaktion der ARD unter Hajo Seppelt bislang noch nicht durch schlampige Recherche aufgefallen. Sollte sich das also bewahrheiten, fällt es schwer, der WADA in Zukunft auch nur noch einen allerletzten Rest von Seriosität zuzuschreiben...
__________________
"Sport hat die Kraft, die Welt zu verändern. Er hat die Kraft, zu inspirieren. Er hat die Kraft, Menschen zu vereinen, wie es sonst nur weniges kann. Sport kann Hoffnung erwecken, wo vorher nur Verzweiflung war." (Nelson Mandela)

Geändert von Foxi (20.04.2024 um 19:08 Uhr).
Foxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2024, 20:52   #410
Foxi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Foxi
 
Registriert seit: 24.02.2009
Ort: Somewhere below the rainbow
Beiträge: 1.714
Ein treffender Kommentar zur "Akte China".
__________________
"Sport hat die Kraft, die Welt zu verändern. Er hat die Kraft, zu inspirieren. Er hat die Kraft, Menschen zu vereinen, wie es sonst nur weniges kann. Sport kann Hoffnung erwecken, wo vorher nur Verzweiflung war." (Nelson Mandela)
Foxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2024, 09:56   #411
craven
Szenekenner
 
Registriert seit: 03.01.2011
Ort: BaWü
Beiträge: 848
Ist schon traurig - als Sportler kannste doch an keinem internationalen Wettkampf mehr teilnehmen, an dem auch entsprechende Staaten dabei sind. Und ja - ich sehe das Problem tatsächlich größtenteils bei Staaten, denen Doping egal ist bzw bei denen Doping gefördert wird. Mir ist bewusst dass es auch bei uns Doping gibt, jedoch haben Dopingkontrolleure hier wenigstens eine gewisse Chance, da keine Vertuschung durch staatliche Akteure erfolgt.
Und ich dachte, das großflächige Doping beim Radfahren mit Fuentez damals war schon ein Tiefpunkt...
craven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2024, 07:23   #412
NiklasD
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.12.2018
Beiträge: 1.196
Zitat:
Zitat von Foxi Beitrag anzeigen
Da scheint noch ein sehr brisanter Fall beim Schwimmen vorzuliegen. Klingt haarsträubend!

Allerdings ist die Anti-Doping-Redaktion der ARD unter Hajo Seppelt bislang noch nicht durch schlampige Recherche aufgefallen. Sollte sich das also bewahrheiten, fällt es schwer, der WADA in Zukunft auch nur noch einen allerletzten Rest von Seriosität zuzuschreiben...
Seit gestern gibt es übrigens auch die dazugehörige 45min Doku der ARD, die das ganze nochmal mehr einordnet & mehr Kontext bringt.

Das wäre ein ziemlicher Hammer für den internationalen Anti-Doping Kampf, wenn solche Fälle durch die WADA ignoriert werden.
NiklasD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2024, 07:31   #413
Moki
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.04.2019
Beiträge: 109
Ich habe die Doku gestern Abend gesehen.

Fand sie inhaltlich okay...
Den eigentlichen Informationsgehalt hätte man in einen 10min-Beitrag packen können, was aber an dem Ausmaß der Vorwürfen nichts ändert.
Teilweise fand ich es auch ziemlich reißerisch (den O-Ton bringe ich nicht mehr zusammen): Es fanden die Ausscheidungswettkämpfe statt und die Besten schwammen allen anderen weg.
Und bei uns passiert das nicht, dass die Besten vorne weg schwimmen? Und das vielleicht auch über einen längeren Zeitraum?

Sollte sich das Bewahrheiten, wird es Zeit für die Enhanced Games. Alles andere wäre nur noch Farce.
Moki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2024, 10:27   #414
NiklasD
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.12.2018
Beiträge: 1.196
Zitat:
Zitat von Moki Beitrag anzeigen
Sollte sich das Bewahrheiten, wird es Zeit für die Enhanced Games. Alles andere wäre nur noch Farce.
Ne, richtiger Anti-Doping Kampf und die Ahnung von Fehlvergehen sollte das Ziel sein & nicht irgendwelche Spiele veranstalten, wo die vielen sauberen Sportler dazu "gezwungen" werden sich irgendwelche Substanzen einzuwerfen. Und insbesondere auch um Minderjährige zu schützen. Davor wird ja auch keine Rücksicht genommen, wie das chinesische Beispiel mit den 3 minderjährigen (15,15,16) zeigt.
NiklasD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2024, 12:33   #415
repoman
Szenekenner
 
Registriert seit: 08.02.2009
Beiträge: 868
Zitat:
Zitat von Moki Beitrag anzeigen
..........Sollte sich das Bewahrheiten.....
Für die ganze Welt ist eigentlich klar was da gelaufen ist, das Problem ist nur, dass es für die entscheidenden Stellen, wie die WADA und die anderen korrupten Verbände nicht klar ist, weil es so nicht sein darf. Wie die WADA schon vor der Veröffentlichung dieser Recherche mit dem Dopingverdacht umgegangen ist und auch danach, sagt schon alles.

Ich bin überzeugt, dass in den allermeisten autokratischen Ländern gedopt wird, dass die Schwarte kracht.
Mich würde zum Beispiel auch interessieren wie in Russland zur Zeit die Dopingkontrollen laufen, wahrscheinlich passiert dahingehend zur Zeit gar nichts. Irgendwann kommen diese Sportler wohl auch wieder auf die Weltbühne.....und wahrscheinlich so stark wie nie, zum Ruhme Russlands.
repoman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2024, 15:48   #416
Meik
Szenekenner
 
Benutzerbild von Meik
 
Registriert seit: 28.01.2007
Ort: Rhede
Beiträge: 7.535
Zitat:
Zitat von repoman Beitrag anzeigen
Ich bin überzeugt, dass in den allermeisten autokratischen Ländern gedopt wird, dass die Schwarte kracht.
Ich würde ein Wort in dem Satz streichen. In autokratischen Ländern ist es staatlich strukturiert, in anderen monetär, im Ergebnis glaube ich nicht an sauberen Sport. Weder in der Spitze noch in der Breite.
__________________
------------------------------------
#bocholterwsv_triathlon #meikweidemann
www.aasee-triathlon.de
Meik ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:14 Uhr.

Durchbruch: Was wirklich schneller macht
Persönliche Tipps aus dem Training der Triathlon-Langstreckler Peter Weiss und Arne Dyck
Wettkampfpacing Rad
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf und Marathon
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.