gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
31. Juli bis 8. August 2021
EUR 390,-
Ironman Hamburg 2019 - Seite 35 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Ironman Hamburg
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.07.2019, 08:34   #273
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 19.349
Zitat:
Zitat von Salamiesalat Beitrag anzeigen
Ende der 186km (Ausgeschrieben war ja 183, der Ticker ist wohl auch auf die 183km ausgelegt, da der Schnitt dort auch langsamer angezeigt wird). Insgesamt sind´s bei mit 220 Watt AVG und 230 NP geworden. Erste Runde 221, zweite Runde 219. 38,7kmh und 4:48h.
Oha, da bist Du aber ganz schön aerodynamisch (oder sehr klein)!


Glückwunsch zum Finish, starke Zeit!
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2019, 08:46   #274
Salamiesalat
Szenekenner
 
Benutzerbild von Salamiesalat
 
Registriert seit: 25.09.2008
Ort: Ammerland
Beiträge: 276
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Oha, da bist Du aber ganz schön aerodynamisch (oder sehr klein)!


Glückwunsch zum Finish, starke Zeit!
Danke!
Ich bin 1,87m und bei etwa 74kg. Auf der Strecke war viel Seitenwind und es war warm. Sowie lediglich 400HM. Mein Setup:
Rad: Simplon Mr. T2
Laufräder: Vorne Swisside Hadron 80, Hinten Citec Scheibe
Reifen: Conti 5000
Schläuche: Vorne Conti Race Light, Hinten Wolfpack TPU
Kette: Muc Off.
Sämtliche bewegliche Teile ultraschall gereinigt.
Einteiler: Fe226
__________________

Läuft
Salamiesalat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2019, 18:52   #275
Trirun777
Szenekenner
 
Registriert seit: 02.01.2016
Beiträge: 102
Ein bisschen spät aber hier noch meine Erfahrungen zum IM HH:

Schwimmen: Für mich das absolute Highlight. Der Rolling Start hat meiner Meinung nach super funktioniert und auch der Ein- und Ausstieg war top. Mit der Wasserqualität hatte ich persönlich gar keine Probleme obwohl ich auch ein paar Schlücke genommen habe. Etwas überrascht war ich, dass nur ganz wenige Kajaks, Boards o.ä. draußen waren, wenn da mehrere Personen gleichzeitig ein Problem gehabt hätten, wäre es kritisch geworden. Der Schwimmausstieg bzw. die letzten Meter waren schon richtig cool und auch stimmungsmäßig super.

Rad: Ich hatte mich vorab auf die Radstrecke gefreut und dachte hier kann man mal richtig schön Gas geben. Spaß hatte ich aber auf dem Rad nicht wirklich. Die ersten Kilometer konnte man nicht wirklich viel Tempo aufnehmen, erst das Kopfsteinpflaster und dann war die Streckenführung gefühlt sehr umständlich. Ich kam ziemlich weit vorne aus dem Wasser, demnach war bei mir noch nicht so viel los. Ich war mir mehrmals nicht sicher, ob ich auf der richtigen Strecke bin und habe dann auch 2 mal miterlebt, dass andere Radfahrer falsch abgebogen sind. Es kann doch nicht so schwer sein, da Schilder mit Pfeil und Ironman-Logo anzubringen?! Die Gummimatten über den Schienen waren enorm wichtig allerdings fand ich sie teilweise zu dünn, so dass die Schienen noch ziemlich herausgedrückt wurden und man echt aufpassen musste, dass einem das Vorderrad nicht weggleitet. Der Bodenbelag war an vielen Stellen der Strecke ziemlich bescheiden.
Das Highlight Köhlbrandbrücke fand ich jedoch schon ziemlich cool und sollte man mal gemacht haben 😉
Stimmung an der Radstrecke? Über einen Vergleich mit Frankfurt oder Roth braucht man da gar nicht nachdenken. Einzige Ausnahme davon war der Wendepunkt, da war einiges los und die Stimmung war echt super.

Laufen: Hier hat man dann das absolute Gegenteil zur Stimmung auf der Radstrecke bekommen. Es war super viel los und man wurde ständig angefeuert und motiviert.

Grüße
Trirun777 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2019, 20:59   #276
Lucy89
Szenekenner
 
Benutzerbild von Lucy89
 
Registriert seit: 08.04.2009
Ort: Zwischen Dom und Rheinturm
Beiträge: 3.659
Trirun, das sehe ich in allen Punkten 100% wie du, Bericht könnte von mir sein Schade nur, dass man die meiste Zeit auf dem Rad und damit der unattraktiven Radstrecke verbringt :-D
Alles in allem würde ich nicht unbedingt nochmal in Hamburg starten, außer die Radstrecke wird verändert.
Lucy89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2019, 21:33   #277
paulucki
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.03.2010
Ort: zuhause
Beiträge: 160
Kann Euch nur zustimmen.
Schwimmen incl. Rolling Start sehr gut. Wasser etwas trübe aber die Stimmung auf den letzten 50m vor dem Ausstieg war richtig toll.

Stimmung auf der Radstrecke Fehlanzeige. Die erste Hälfe durch das Hafengebiet war nicht wirklich schön, die zweite Hälfte am Deich war zumindest sehr flüssig.

Die Laufstrecke und vor allem die Zuschauer waren super. Fast die komplette Strecke voll mit Zuschauern und super Stimmung. Eine der schönsten Laufstrecken auf der Langdistanz

Persönlich kann ich es immer noch nicht ganz fassen. Sub 10 und einen Slot für Kona
nachdem ich mit 1:09 h beim Schwimmen schon fast aussichtslos zurück lag.
paulucki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2019, 07:06   #278
Chrispayne
Szenekenner
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: Frankfurt
Beiträge: 351
Zitat:
Zitat von paulucki Beitrag anzeigen
Persönlich kann ich es immer noch nicht ganz fassen. Sub 10 und einen Slot für Kona
nachdem ich mit 1:09 h beim Schwimmen schon fast aussichtslos zurück lag.
Gratulation! Wie heißt es so schön, hinten kackt die Ente? :-)
Chrispayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2019, 08:00   #279
Lucy89
Szenekenner
 
Benutzerbild von Lucy89
 
Registriert seit: 08.04.2009
Ort: Zwischen Dom und Rheinturm
Beiträge: 3.659
Woooow, herzlichen Glückwunsch!!

Zitat:
Zitat von paulucki Beitrag anzeigen
Persönlich kann ich es immer noch nicht ganz fassen. Sub 10 und einen Slot für Kona
nachdem ich mit 1:09 h beim Schwimmen schon fast aussichtslos zurück lag.
Lucy89 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:10 Uhr.

XXX
Nächste Termine
TODAY
🏊
2-3 km See
🏃
10-20 km
🍕
Pizzeria
Filmtipp aktuell
Schwimmen im Freiwasser
Tipps von Weltrekordler Christof Wandratsch
Playlists
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.