gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
22.-30. Mai 2021
31. Juli bis 8. August 2021
EUR 340,-
Hardrock- und Heavy Metal- Thread - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Sonstiges
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.03.2015, 12:01   #1
Hippoman
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hippoman
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Regione di Breisgau
Beiträge: 2.627
Cool Hardrock- und Heavy Metal- Thread

Hi Leute,

da in meinen beiden Lieblings-Threads bezüglich Ultraman 2014 leider nichts mehr geschrieben wird und die aktuellen Threads mich kaum interessieren , möchte ich den "Hardrock- und Heavy Metal-Thread" eröffnen.

Dass dieses Forum "sehr rocklastig" ist, war beim Thread "Welche 5 CDs würdet Ihr auf eine einsame Insel mitnehmen" zu erkennen.

Schon damals wollte ich einen Hardrock- und Heavy Metal-Thread eröffnen, jedoch kam immer etwas dazwischen, wenn ich mal wieder daran dachte.

Ich mach dann mal bei diesem Thread den Anfang:

Sicherlich habt Ihr Euch schon mit den einen oderen Tickets für die AC/DC-Konzerte 2015 oder Wacken 2015 etc. eingedeckt.

AC/DC habe ich mir schon zig mal in der Hanns Martin Schleyer in Stuttgart reingezogen.
Angus + Co waren jedesmal megamäßig!!!
AC/DC -Open Air-Konzerte reizen mich dagegen nicht so sehr .
Höchstens AC/DC würde in Wacken spielen!

Am 16.07.2015 werde ich mir Billy Idol in Emmendingen (bei Freiburg) reinziehen.
Auf dieses Konzert freue ich mich sehr, da ich von Billy Idol sämtliche CDs habe.

Hippoman
__________________
www.koalahospital.org.au
Ein absolutes MUSS für jeden Aussie-Tourist in Port Macquarie (NSW) .

Auf der Homepage könnt Ihr (nicht nur die Aussie-Touristen...) erfahren, welch super Job für die Koalas gemacht wird!!!

Wichtige Infos (und super Bilder!) rund um den Elbaman gibt es im Elbaman-Thread .

www.triathlondebelfort.fr
Infos zum Belfort-Triathlon gibt es im Thread "Belfort-Triathlon (Nähe Freiburg im Breisgau)"

Geändert von Hippoman (04.03.2015 um 12:09 Uhr).
Hippoman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2015, 12:09   #2
Ironmanfranky63
 
Beiträge: n/a
Na endlich mal ein guter Fred +1

AC/DC hab ich 3 mal gesehen und ich sehe es auch so das sie in der Halle besser rüber kommen. Für dieses Jahr hab ich leider keine Karten. Die Termine passen irgendwie alle nicht, schade.
Von Billy Idol meinst du sicher die alten Scheiben. Die letzte nach seinem Comeback hat mir nicht gefallen, war wohl auch ein ziemlicher Flop.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2015, 12:27   #3
Hippoman
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hippoman
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Regione di Breisgau
Beiträge: 2.627
Zitat:
Zitat von Ironmanfranky63 Beitrag anzeigen
Na endlich mal ein guter Fred +1

AC/DC hab ich 3 mal gesehen und ich sehe es auch so das sie in der Halle besser rüber kommen. Für dieses Jahr hab ich leider keine Karten. Die Termine passen irgendwie alle nicht, schade.
Von Billy Idol meinst du sicher die alten Scheiben. Die letzte nach seinem Comeback hat mir nicht gefallen, war wohl auch ein ziemlicher Flop.
"Devil´s Playground" und die neuste CD "Kings & Queens of the Underground" finde ich echt gut.

Meine momentane Lieblings-CD ist übrigens "Rock or bust" von AC/DC.
Komischerweise fand ich "Rock or bust" am Anfang gar nicht so gut.
Erst nach mehrmaligen Anhören ist sie zu meiner momentanen Nummer Eins geworden.

Hippoman
__________________
www.koalahospital.org.au
Ein absolutes MUSS für jeden Aussie-Tourist in Port Macquarie (NSW) .

Auf der Homepage könnt Ihr (nicht nur die Aussie-Touristen...) erfahren, welch super Job für die Koalas gemacht wird!!!

Wichtige Infos (und super Bilder!) rund um den Elbaman gibt es im Elbaman-Thread .

www.triathlondebelfort.fr
Infos zum Belfort-Triathlon gibt es im Thread "Belfort-Triathlon (Nähe Freiburg im Breisgau)"
Hippoman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2015, 12:38   #4
Ironmanfranky63
 
Beiträge: n/a
Ist bei AC/DC immer so das man erst bei zig mal anhören sie gut findet. Weis auch nicht warum ist aber so.

Bei Billy war ich jetzt gar nicht so auf dem Laufenden. WErde heute Abend mal Probe hören bei I _ Tunes. Danke für den Tip!
  Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2015, 13:09   #5
la_gune
Szenekenner
 
Benutzerbild von la_gune
 
Registriert seit: 14.01.2009
Ort: bei den Schwoobn
Beiträge: 2.936
Und wann wird hier über echten HARDrock geschrieben ?

Das 3-Akkorde-Geschrubber von den Aussies läuft doch inzwischen auf jedem Mainstream-Radiosender. Echte "Hardliner" behaupten jedoch, dass Hardrock da anfängt, wo es im Radio an Härte aufhört.

Ich freue mich aber über diesen Thread, da ich gerne die Harten Sachen höre. Also die wirklich harten. Aber ein bissel Melodie darf es noch haben....
__________________
prepare for the worst - and enjoy every moment of it
la_gune ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2015, 13:16   #6
Duafüxin
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.06.2007
Beiträge: 7.022
Zitat:
Zitat von la_gune Beitrag anzeigen
Echte "Hardliner" behaupten jedoch, dass Hardrock da anfängt, wo es im Radio an Härte aufhört.

Ich freue mich aber über diesen Thread, da ich gerne die Harten Sachen höre. Also die wirklich harten. Aber ein bissel Melodie darf es noch haben....
Mittlerweile ist es wohl so. Früher gabs mal auf FFN die Grenzwellen, da wurde zumindest was eMucke anging ungewöhnliches gespielt.
Vielleicht gibts sowas ja noch für hachten Roggers irgendwo?
__________________
Spar am Trainingslager und kauf dir ne Regenjacke (Bechtel)
Duafüxin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2015, 13:32   #7
Alex1978
Szenekenner
 
Benutzerbild von Alex1978
 
Registriert seit: 26.11.2014
Beiträge: 231
Fuck yea! Endlich ein Metal-Threat!

Dieses Jahr geht es leider nur auf 2 Konzerte. Einmal nach Nürnberg, mit den Rentnern von ACDC richtig Rocken und das zweite, dank meiner Frau Onkelz am Hockenheimring. Als Vorband hat sich schon mal In Extremo angekündigt.

\m/

Alex
Alex1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2015, 13:40   #8
Bumppo
Szenekenner
 
Benutzerbild von Bumppo
 
Registriert seit: 10.11.2013
Beiträge: 88
Zitat:
Zitat von la_gune Beitrag anzeigen
Das 3-Akkorde-Geschrubber von den Aussies läuft doch inzwischen auf jedem Mainstream-Radiosender.
Schon richtig, aber deswegen sind sie nicht automatisch schlecht. Immerhin haben die Klassiker wie "Highway to Hell" fast 30 Jahre gebraucht, um im Radio gespielt zu werden.

Wem das nicht gefällt, für den haben wir z.B. Motörhead im Angebot. Der gute Lemmi ist zwar leider gesundheitlich auch schon leicht angeschlagen, aber deswegen noch immer kein bisschen leise. Mainstream kann ihm nun wahrlich keiner vorwerfen. Der zieht seit nunmehr 40 Jahren unbeirrt sein Ding durch. Oder wie er es mal genannt hat: "No-frills Rock N Roll". Motörhead rules!
Bumppo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:15 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup Di, 02. 03.
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Playlists
Filmtipp aktuell
Das war 2020
Der Jahresrückblick mit Klaus Arendt
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.